Soll der Verlobungsring zurückgeben werden?

„Liebe Ex, gib mir den Ring zurück“

Freitag, 12. April 2019 | 07:57 Uhr

Rom – Die Frage, ob die Frau im Falle des Endes der Beziehung ihren Verlobungsring zurückgeben soll, scheidet die Geister. Das Für und Wider der Rückgabe des Verlobungsringes führte in den sozialen Netzwerken zu einer wahren Flut von Kommentaren. Eine Expertin für Anstandsregeln und gute Manieren meinte, dass es elegant und würdevoll sei, wenn sie den Ring von sich aus zurückgebe. Das italienische Gesetz hingegen lässt keinen Zweifel offen. Verlangt der Mann von seiner ehemaligen Verlobten den Verlobungsring zurück, muss sie ihn zurückgeben.

„Ein Freund von mir und seine Verlobte haben sich getrennt und er hat von ihr den Verlobungsring, den er ihr vor sechs Monaten geschenkt hatte, zurückverlangt. Für mich hat er einen Fehler gemacht. Und für euch?“, so die Frage, die vom bekannten italienischen Moderator der Fernsehsendung „Quarto Grado“, Gianluigi Nuzzi, auf Facebook gestellt wurde. In nur fünf Stunden erhielt er eine Flut von nicht weniger als 1.500 Antworten und Meinungsbekundungen.

Die meisten Schreiber sind mit Gianluigi Nuzzi einer Meinung und verfechten die Ansicht, dass sein Freund „kein Ehrenmann sei“. Die meisten Frauen im Netz gehen mit ihm noch viel härter ins Gericht. Dass er ein „Flegel“, ein „Hungerleider“, ein „Bettler“ oder ein „Geizkragen“ sei, gehören noch zu den freundlicheren Kommentaren. Für eine Nutzerin mit dem Namen Federica ist es eine Frage der Großzügigkeit. „Bei Nichtgefallen Geld zurück, gibt es nicht in der Liebe“, so ihre Ansicht. Ein Mann mit dem Namen Raffaele outet sich mit seinem Statement – „Wenn es wahre Liebe war, genügte ein kleines Geschenk“ – hingegen als Sparfuchs. Im Falle eines Liebesaus ist der Schaden dann nicht allzu groß.

Laura Pranzetti Lombardini, Autorin einer Vielzahl von Büchern, die Anstandsregeln und gute Manieren behandeln, hegt hingegen keinen Zweifel. „Der Ring muss zurückgegeben werden, weil er ein Liebespfand ist, der von der Annahme des Heiratsangebots abhängt“, so die vielleicht höchste italienische Autorität in Sachen Manieren. Die italienischen Frauen sehen das aber nicht so eng. „Wenn er mich verlassen hat, so behalte ich ihn und verkaufe ihn“, so eine rachsüchtige Italienerin. Andere wiederum würden – eine Überraschung – den Ring nur zurückgeben, wenn er sehr teuer ist oder wenn es sich um ein Familienschmuckstück handelt. Einige wohlmeinende Frauen vertreten aber die Meinung, dass die Frau von sich aus den Verlobungsring zurückgeben solle. Eine Kommentatorin meint, dass der Ring zurückgegeben werden müsse, weil er ansonsten nur schlechte Erinnerungen wecke.

Keinen Zweifel lässt das italienische Gesetz aufkommen. Der Verlobungsring ist laut dem Artikel 80 des italienischen Zivilgesetzbuchs und verschiedenen Urteilen das einzige Geschenk, das der verhinderte Ehemann von seiner ehemaligen Verlobten zurückverlangen kann.

„Der Versprechende kann die Rückgabe der wegen des Eheversprechens gemachten Geschenke verlangen, wenn die Ehe nicht geschlossen wurde. Die Klage kann nach Ablauf eines Jahres ab dem Tag der Verweigerung der Eheschließung oder des Todes eines der Versprechenden nicht mehr erhoben werden“, so der deutsche Wortlaut des Artikels 80 des italienischen Zivilgesetzbuchs.

In der Praxis kann sie den Ring also nur behalten, wenn er ihn nicht zurückverlangt. „Es ist elegant und würdevoll, wenn sie ihn als Zeichen ihrer Unabhängigkeit von sich aus zurückgibt“, so Laura Pranzetti Lombardini. In den meisten Fällen dürfte bei ihm oder bei ihr der Schmerz der verblassten Liebe und der abrupt beendeten Beziehung größer sein, als der finanzielle Schaden.

Und was meinen unsere Leserinnen und Leser? Soll die Ex-Verlobte den Verlobungsring zurückgeben und soll der verhinderte Ehemann den Ring zurückverlangen?

 

 

Von: ka

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

52 Kommentare auf "„Liebe Ex, gib mir den Ring zurück“"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
Mikeman
Mikeman
Kinig
6 Tage 22 h

Das Land hat über 2300 Milliarden an Schulden also hat man nix wichtigeres zu tun als sich mit solchen Blödsinnen zu besschäftigen ????Wahnsinn pur.

kleinerMann
kleinerMann
Superredner
6 Tage 20 h

Halloooo . . des isch koan Blödsinn . . es Lond hot a in 20 Johr ibr 3000 Milliarden Schulden = do ändert sich sowieso nicht´s. Hingegen Beziehungen ändern sich (zum Guten wie zum Schlechten)..

typisch
typisch
Kinig
6 Tage 18 h

Kling schon etwas pervers wenn ich behaupte dass es so viel euros nich einmal im umlauf sind um die ganzen schulden europas zu tilgen

Tabernakel
5 Tage 15 h

@tüppi

Wenn Du Deine Schulden noch nicht mal in den Griff bekommst… 😂😂😂👏👏🤜🤛👍

Dagobert
Dagobert
Universalgelehrter
6 Tage 22 h

Sollte die Frau die Beziehung beendet haben, sollte sie den Ring auf jeden Fall zurückgeben.

Lana77
Lana77
Superredner
6 Tage 22 h

Suscht Schmuck isch uane Soch, ober a Verlobungsring werd jo ungnummen bei an Heiratsuntrog. Isch also a Symbol für a Eheversprechn. Als nachfolgendes Symbol für die Auflösung fe den Versprechn fand i die Rückgabe fe an Verlobungsring selbstverständlich.

Staenkerer
6 Tage 19 h

gonz deiner meinung!

giftzwerg
giftzwerg
Universalgelehrter
5 Tage 16 h

je nachdem ,wer den untrog auflöst

kleinerMann
kleinerMann
Superredner
6 Tage 21 h

Meine Damen, isch wohl Ehrensache, dass ein Verlobungsring wieder zurückgegeben wird !! Und dann natürlich mit Zinsen, Bearbeitungsgebühr, Aufwandsentschädigung (um den Ring zu kaufen, musste der Mann ein Date mit seinen besten Kumpels sausen lassen!!!) und nicht vergessen noch eine kleine Summe für sonstige Spesen einrechnen.

Mistermah
Mistermah
Kinig
6 Tage 20 h

Ehrensache… der wor guat 😂😂

idenk
idenk
Tratscher
6 Tage 18 h

😂😂😂👏👏🤜🤛👍
plus ist ja ganz selbstverständlich der Mann immer schuld an allen…..🤦🏽‍♂️🤷🏾‍♂️
Ironie off😂😂

Staenkerer
6 Tage 17 h

@idenk tjo, wenn man se redn heart …sem kennen lei de mander schuld sein!

idenk
idenk
Tratscher
6 Tage 14 h

@Staenkerer

Hehe haben Sie mal wieder die Ironie zum lachen im Keller gelassen?

Mutti
Mutti
Superredner
6 Tage 22 h

Man könnte ihn a verkafn, und es geld toaln, so hobn beade eppes…

Neumi
Neumi
Kinig
6 Tage 19 h

Kommt wohl ganz darauf an, wer den Ring ursprünglich bezahlt hat.

elvira
elvira
Superredner
6 Tage 16 h

wiso gekaft hobn sie in ring jo a nit mitnonder

kleinerMann
kleinerMann
Superredner
6 Tage 20 h

Da ich meiner Verlobten ein intimes Verlobungspiercing geschenkt habe, denke ich, würde ich das nicht mehr zurückverlangen 🙂

PuggaNagga
PuggaNagga
Universalgelehrter
6 Tage 18 h

Wieso nicht? Du wirst mit dem Intimpiercing und dessen Zone sicher deine Freude gehabt haben. Schöne Erinnerungen sollte man in seinen Gedanken behalten.

Bella Bionda
Bella Bionda
Tratscher
6 Tage 15 h

@kleiner Mann

Interessant😀 jetzt würde mich mehr interessieren, was Sie ihr zur Hochzeit schenken?😉

Blitz
Blitz
Universalgelehrter
6 Tage 14 h

@Bella Bionda Sem weard dr Verlobungspiercing, amol an Dauertest unterzogn !

sonoio
sonoio
Superredner
6 Tage 22 h

zurückgeben! was soll ich mit einem ring voller Erinnerungen an den ex?!

falschauer
falschauer
Universalgelehrter
6 Tage 15 h

ich bin der meinung, dass der augenblick an den man den ring von herzen geschenkt hat zählt, dieser magische moment sollte als solcher auch im kopf der beiden weiter leben dürfen….etwas zurückverlangen was man geschenkt hat finde ich kleinlich und nicht angebracht

Mikeman
Mikeman
Kinig
6 Tage 14 h

👍 vollkommen korrekt aber nicht alle haben den Verstand dazu.

Staenkerer
6 Tage 11 h

do kimmt es sicher a darauf un ob de zwoa menschen a soviel kopf hobn sich in friedn und beidseitigen respekt zu trennen! sem ergib sich de ring-froge sicher eh von alloan!

falschauer
falschauer
Universalgelehrter
5 Tage 20 h

@Staenkerer ….sell werd wohl eher normal sein wenn man zommengwesn isch….bin der meinung dass es verschiedene freundschaftsgrade gibt:
1. der lebensgefährte/in
2. olle ex
3. die guatn freunde
4. die kollegen
sou sig holt is…😊

jessy100000000000000
jessy100000000000000
Grünschnabel
6 Tage 18 h

I hon a an settn dorhoem der wos des vorlongen tat wenn i ihm in Orsch stoesset.Wie erbärmlich 😂😂😂😂😂😂😂😂😂😂😂😂😂😂😂😂

Targa
Targa
Tratscher
6 Tage 17 h

Also haben Sie keinen Gentleman? Wieso hat man so einen Freund? Ich würde den Ring bei Beendung der Beziehung sofort zurückgeben, weil er keine emotionale Bedeutung mehr hat, aber wenn mein Exverlobter den Ring sofort den Ring zurückfordern würde, dann wäre für mich dieser Mann für immer und ewig gestorben. Das wäre ein Lümmel und kein Ehrenmann!

idenk
idenk
Tratscher
6 Tage 17 h

@Targa

Hehe nicht jede Frau hat einen Ehrenmann verdient oder weiß Ihn zu schätzen…..😉🤷🏾‍♂️

Savonarola
Savonarola
Universalgelehrter
6 Tage 15 h

@Targa

der Ring werd monetisiert, denkn sich die baldracche haintzatog.

Costa
Costa
Grünschnabel
6 Tage 12 h

@Savonarola
“Baldracca” bedeutet “Prostituierte “. Echt?

Targa
Targa
Tratscher
6 Tage 22 h

….Ja ja den Verlobungsring zurückgeben, damit er ihn der Nächsten schenken kann! Das ist sicher kein Gentleman! ….Aber ich persönlich würde ihn sofort freiwillig zurückgeben, weil er nach einer Trennung sowieso keine Bedeutung mehr hat!

Evi
Evi
Superredner
6 Tage 22 h

Bisschen kleinkariert finde ich. Aber das Gesetz ist klar und gerecht.
Wie ist es mit dem Ehering bei einer Scheidung?

kleinerMann
kleinerMann
Superredner
6 Tage 21 h

Der Ehering wurde gemeinsam gekauft (hoffe ich mal) und somit kann der ruhig behalten werden. Man kann ihn ja einschmelzen oder eintauschen gegen eine lässige Breitling Uhr !

wouxune
wouxune
Superredner
6 Tage 19 h

Honido gschenkt,na itz gibschmos wido. Dai,dai… Kindergarten lässt grüssen!!!

falschauer
falschauer
Universalgelehrter
6 Tage 15 h

………👍

Mistermah
Mistermah
Kinig
6 Tage 11 h

Ein Verlobungsring ist eigentlich kein Geschenk, sondern ein Zeichen der Verbundenheit… aber ich würde auch sagen, behalt ihn oder versenk ihn im Meer

luisa
luisa
Grünschnabel
6 Tage 21 h

jo zruggebm

Paula
Paula
Grünschnabel
6 Tage 20 h

Persönlich würde ich unterscheiden, ob es sich um ein Familienerbstück handelt oder nicht. Bei einem solchen gibt es keine Diskussion. Der muss zurück. Bei einem gekauften würde ich ihn allerdings auch zurück geben. Meist hängen dann ja keine so schönen Erinnerungen mehr daran. Wer will das denn schon haben? Was der Ex dann damit macht ist sein Ding. Verkaufen, verschenken oder vergraben….

Staenkerer
6 Tage 17 h

i honn meinen verlobungsring meiner schwiegertochter gschenkt, de tochter trog koan schmuck! i wollt ihn nimmer trogn , zum einschmelzn hängen ziviele erinnerungen drauf und im kostn liegn wor er schod!
de eheringe solln de kinder einschmelzn lossn!
i find grod a ring, vor ollem verlobungsring, isch so persönliche soche das man se, bei trennung zrugggebn, sunst in ehren trogn oder an lieben menschen weiterschenkn soll!

PuggaNagga
PuggaNagga
Universalgelehrter
6 Tage 18 h

Klar muss sie den Ring zurückgeben.
Der Mann kann in dann ja wieder verwenden (recyclen) und ihn in der nächsten Braut schenken.
Das senkt die CO2 Belastung.

marher
marher
Grünschnabel
6 Tage 18 h

Geschenkt ist geschenkt und somit ein erworbenes Eigentum; obwohl aus Respekt würde ich ihn sofort wieder abgeben.  

Lady E.
Lady E.
Grünschnabel
6 Tage 17 h

I tat ihm den Ring nit zruggebm …..sondern nochschmeißn !!!

StreetBob
StreetBob
Tratscher
6 Tage 19 h

Wiedo moant‘sn, dass dr Ehering (Fongeisen) die billigsten sein….. und Verlobungsring…. kaft man nit….🤣😂🤣

Ewa
Ewa
Superredner
6 Tage 18 h

Also ich möchte einen Verlobungsring nach einer Trennung gar nicht mehr haben.
Da wird man ja immer an den Expartner erinnert.

emge
emge
Neuling
6 Tage 13 h

ein ring – besiegelt, fast heilig, ein nicht alltägliches versprechen… dann löst er es und will den ring zurück??? hallo! für die nächste?
die frau kann froh sein, dass der typ sie nicht heiratete und ihr blieb viel erspart… sie sollte mit freundinnen in einer zeremonie den ring vernichten dürfen.
und das gesetz? ein machogesetz!
geschenk ist geschenk

ghostbiker
ghostbiker
Grünschnabel
6 Tage 20 h

wos tuasch nocho mit dem Ring? unschaugn oder wos?

Ei
Ei
Grünschnabel
5 Tage 23 h

I schenk nie kuan Ring na brauchi a kuan zirugvolongen…

falschauer
falschauer
Universalgelehrter
5 Tage 20 h

sehr logisch 😁

xXx
xXx
Superredner
6 Tage 8 h

Emotionalen Wert hot der Ring sicher kuen mear, für bede nit, also geats lai um das liebe Geld 💰

giftzwerg
giftzwerg
Universalgelehrter
5 Tage 16 h

i wur den ring net zurückgeben ,sondern als wahrnzeichen tragen ,nie   mehr einen monn zi vertauen (lei wenn er mi verlosst)

giftzwerg
giftzwerg
Universalgelehrter
5 Tage 16 h

i tat sogn ,we er sie verlässt ,soll sie den ring behalten ,
wenn sie ihn verlässt ,soll sie den ring zurückgeben

nok
nok
Tratscher
6 Tage 7 h

Meine hat mir den Ehering und vor allem die Freiheit zurück gegeben…

wpDiscuz