Online-Vorwahl

Luigi di Maio ist Spitzenkandidat des M5S

Sonntag, 24. September 2017 | 14:19 Uhr

Rom – Heute wird in Deutschland gewählt und auch in Italien rüsten sich die Parteien für die bevorstehenden Parlamentswahlen.

Die Fünf-Sterne-Bewegung hat nun einen Spitzenkandidaten dafür in einer Online-Vorwahl ermittelt: Es ist Luigi di Maio.

Auch Beppe Grillo als Gründer der Bewegung hat gestern angekündigt, dass er weiterhin in der Politik aktiv sein will und seine Partei unterstützen will.

Von: luk

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

5 Kommentare auf "Luigi di Maio ist Spitzenkandidat des M5S"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
pfeifen
pfeifen
Neuling
26 Tage 12 h

Nächstes Jahr wird movimento 5stelle gewählt

Schnueffler
Schnueffler
Grünschnabel
26 Tage 10 h

Ja M5S wird gewählt, hoffentlich

Mastermind
Mastermind
Tratscher
26 Tage 8 h

Bin auch soweit, dass ich mich wahrscheinlich für die 5stelle entscheiden werden, einzigen die fähig sind kompromisslos etwas durchzuziehen. Die anderen gehen immer Koalitionen ein mit denen sie nicht regieren können.

Shakespeare
Shakespeare
Tratscher
26 Tage 13 h

Ihr könntet ja mal zeigen wie viel Leute da waren, übrigens heute auch noch im Livestream
https://www.youtube.com/watch?v=wz2aeYjF6TA

Mistermah
Mistermah
Universalgelehrter
26 Tage 10 h

Wow, was für eine Kulisse

wpDiscuz