Er befindet sich in fortgeschrittenem Verwesungszustand

Nonsberg: Toter Bär aufgefunden

Donnerstag, 13. Oktober 2016 | 21:15 Uhr

 

Lover/Trentino – Wie die Onlineausgabe der Tageszeitung „L’Adige“ berichtet, ist in der Gemeinde Lover auf dem Nonsberg in der Nachbarprovinz Trentino die Leiche eines Bären aufgefunden worden.

Der Kadaver, der sich in einem fortgeschrittenen Verwesungszustand befand, war am Mittwochnachmittag in den Wäldern der Nonsberger Gemeinde gefunden und von der Forstbehörde geborgen worden. Nach einer ersten Untersuchung des Kadavers, konnte noch nicht festgestellt werden, ob es sich beim toten Bär um ein männliches oder ein weibliches Exemplar handelt.

Auch die Todesursache des anscheinend bereits vor relativ langer Zeit verendeten Tieres, konnte noch nicht ermittelt werden. Die Behörden erhoffen sich von den genauen Untersuchungen des Kadavers, mit denen das Versuchsinstitut für Tierseuchenbekämpfung der Venetien von Trient beauftragt wurde, neue Erkenntnisse.

In den Wäldern oberhalb von Lover sind bereits in der Vergangenheit zwei tote Bären gefunden worden. Daher wird diese Zone von Seiten der Forstbehörde einer stärkeren Überwachung unterzogen.

 

 

Von: ka

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!


wpDiscuz