Seilbahn und Lift außer Gefecht

Sabotage im Skigebiet

Dienstag, 04. Dezember 2018 | 11:18 Uhr

Rollepass – Im Skiegebiet am Rollepass im Trentino ist es zu mehreren Sabotageakten gekommen. Neben der Seilbahn wurde auch ein Sessellift mutwillig beschädigt. Wie die Nachrichtenagentur Ansa berichtet, geht dies aus ersten Ermittlungsergebnissen hervor.

Die Betreiber hatten zunächst nur wegen eines Schadens am Samstagvormittag Anzeige erstattet.

Ausgerechnet an jenem Wochenende war die Seilbahn außer Betrieb, an der das Skigebiet zum Auftakt der neuen Wintersaison seine Tore öffnen wollte.

Wer hinter den Sabotageakten steckt, ist nach wie vor unklar.

Von: mk

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

6 Kommentare auf "Sabotage im Skigebiet"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
Ninni
Ninni
Universalgelehrter
9 Tage 6 h

Das Böse gibs immer und überall 😶😶😶😶

Sterne
Sterne
Grünschnabel
9 Tage 4 h

???Wer mocht sowas☻???

Martha
Martha
Tratscher
9 Tage 3 h

vieleicht der Auerhahn??

Tabernakel
8 Tage 19 h

Gut für die Natur. Die Bären können im Winterschlaf bleiben.

Tabernakel
8 Tage 19 h

Gut versichert?

Jefe
Jefe
Tratscher
8 Tage 17 h

Weil sie dem anderen nichts vergönnen

wpDiscuz