Das Tier habe zu nervig miaut

Sarde erschießt Katze mit Karabiner

Sonntag, 14. August 2016 | 16:34 Uhr

Budoni – Weil er sich vom nervigen Miauen einer streunenden Katze gestört fühlte, zückte ein 28-jähriger Sarde Medien zufolge einen Karabiner und feuerte vier Mal auf das Tier ab. Ein Tourist hatte die Schüsse gehört und verständigte die Polizei. Trotz der Erstversorgung durch einen örtlichen Tierarzt und anschließender Behandlung in einer spezialisierten Klinik in Olbia, hat das Tier die Attacke nicht überlebt. Der junge Mann muss sich nun wegen Tötung eines Tieres, unerlaubten Waffenbesitzes (in seinem Haus fand man außerdem eine Armbrust) sowie die Zündung von gefährlichem Explosivstoff.

 

 

Von: mh

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

29 Kommentare auf "Sarde erschießt Katze mit Karabiner"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
Alpenrepuplik
Tratscher
1 Monat 10 Tage

Drecksau, auf ein wehrloses Tier schießen….Los ab nach Syrien da kann er Mann gegen Mann kämpfen…..

Missx
Grünschnabel
1 Monat 10 Tage

Alpenrepublik
Im Wald schießen Jäger alle Tage auf Tiere und die miauen nicht einmal.

barbastella
Grünschnabel
1 Monat 10 Tage

ganz genau…mann gegen mann…da kann er beweisen was er drauf hat…jämmerliches stück dreck

Alpenrepuplik
Tratscher
1 Monat 10 Tage

Ja diese Tiere werdn aber gegessen..,Mahlzeit!!!!

ando
Tratscher
1 Monat 10 Tage

👍👊

barbastella
Grünschnabel
1 Monat 10 Tage

@Missx ja die jäger sowieso!!!

Nichname
Neuling
1 Monat 10 Tage

Natürlich ist es nicht sehr sympathisch, wenn jemand auf eine harmlose Katze schießt. Allerdings weiß ich nicht, was ein Sardinier ist, und sicher wissen es die anderen User auch nicht. Das hätte man schon erklären können, da der Artikel sonst unverständlich ist. Oder sollte man etwa gar einen Sarden gemeint haben? Warum schreibt man das dann nciht. Und was eine sträunende Katze ist, weiß ich auch nicht. Vielleicht hat man einen streunende Katze gemeint?

sueffisant
Neuling
1 Monat 10 Tage

@mh 
Und “von” verlangt hier den 3. Fall, deshalb muss es heißen: “…die Zündung von gefährlichem Explosivstoff”.

hundeseele
Grünschnabel
1 Monat 10 Tage

..dann heißt es aber auch nicht” einen streunenden…” sondern eine streunende…

Nichname
Neuling
1 Monat 10 Tage

@mh Das war also ein ganz alter Sarde. Die haben ja eine hohe Lebenserwartung. Der Katze wäre sicher eine Sardine lieber gewesen als ein Sardinier.

oli.
Tratscher
1 Monat 10 Tage

wer weiss ob die arme Katze wirklich gestört hat.
Der wollte bestimmt einen Sonntags Braten auf dem Tisch haben , ob Vögel , Katze. Hund im Süden wird alles verwendet.
Darum bleibt daheim im schonen SÜDTIROLER LAND .

lalala
Neuling
1 Monat 10 Tage

@Chuppachups wer weis vielleicht haben pfanzen auch gefühle? 🤔

Brixbrix
Grünschnabel
1 Monat 10 Tage

@Chuppachups

iatz tats nour. wenn du schun moansch koan Fleisch zu essen, ischs dein Problem . schier in die Leit vorwerfen dass se a Fleisch essen? ?
i hon gearn a Fleisch und iss es mit Genuss.

Chuppachups
Neuling
1 Monat 10 Tage

Oh wow stimmt. Bei uns werden ja nur Hasen, Kälbchen, Fohlen etc. verspeist. Ist ja soooo viel besser. Denn Nutztiere haben ja keine Gefühle wie Angst und Schmerz.. 

lilo
Grünschnabel
1 Monat 10 Tage

A setta schweinerei! Orms Viechl!

Burgltreiber
Neuling
1 Monat 10 Tage

Das Schlimmste Lebewesen auf Erden ist der Mensch! Ein Tier kann dir nicht soviel Leid zufügen wie der Mensch!

Resi
Grünschnabel
1 Monat 10 Tage

gonz ginau

Schatten
Neuling
1 Monat 10 Tage

na des orne schotzile.. .wie konn man la so herzlos sein !!!
hoffentlich isch die strofe gewaltig hoch und der/ die Richterin isch a Tierfreundin und stroftn no härter.

ando
Tratscher
1 Monat 10 Tage

..an alle – drücker! schämt euch! 😭

Chuppachups
Neuling
1 Monat 10 Tage

Na! Wir Südtiroler können uns da ja aufregen. Bei uns erschießt ja eh nie kein Jäger, den nicht mehr gebrauchten Hund, ertränkt kein Bauer, den ungewünschten Katzennachwuchs, quält nie jemand ein Tier… Aber die Sarden ohje ohje ganz schlimmes Volk!

Staenkerer
Superredner
1 Monat 10 Tage

selle leit? de wegn an miauen a kotz derschiesn ghearn a moll a weil ausn verkehr gezochn! stellt enk vor er oder der nochnorn hattn a baby des “nervig” schreit …!!!

Blue
Tratscher
1 Monat 10 Tage

du der mog sich a packtl nervn kafn gian … wegn an katzl 😂😂😂 ein depp 1ter klasse

Staenkerer
Superredner
1 Monat 10 Tage

a packl isch ba den zu wienig …

Brixbrix
Grünschnabel
1 Monat 10 Tage

ols guat und recht , mon miast net grod auf a kotz schiassn.
ober so a Tamtam wia dou im Forum gemocht weart, miast ah net sein.
er hotse ja derschossn und net gequält .
und wenn so a kotz vorn Haus ummerplärt isch sicher net grod s ongenemschte.

Kurti
Grünschnabel
1 Monat 10 Tage

i hoffe er greag seine gerechte Strafe

wuestenblume
Tratscher
1 Monat 10 Tage

das tier ist der bessere mensch…mir schmerzt wenn i selche sachen her

MickyMouse
Tratscher
1 Monat 10 Tage

EMPÖREND,10 Jahre Knast!

witschi
Grünschnabel
1 Monat 10 Tage

geil, die fehler wurden ausgebessert

wpDiscuz