"Natürliche Notwendigkeit"

Selbstbefriedigung am Bahnhof: Trotz Polizei bricht Mann nicht ab

Mittwoch, 19. April 2017 | 11:53 Uhr

Padua – Ein beinahe surrealer Vorfall wird von italienischen Medien aus Padua gemeldet. Am Ostersonntagabend wurden Beamte der Bahnpolizei Polfer am Bahnhof der Stadt auf lautes Stöhnen aufmerksam.

Als sie sich umdrehten, erblickten sie einen Mann mit heruntergelassenen Hosen, der gerade dabei war, sich in aller Öffentlichkeit selbst zu befriedigen. Doch auch, als ihn die Exekutivbeamten aufforderten, sich zu benehmen und wieder zu bekleiden, führte der junge Mann seine unsittlichen Handlungen fort.

Den Bahnpolizisten blieb nichts anderes übrig, als aktiv zu werden: Beinahe mit Gewalt mussten sie den Mann verhüllen und auf die Wache bringen. Ein Beamter hatte in dem Trubel noch die Geistesgegenwart, eine Familie mit Kindern, die gerade vorbeikam, wegzuschicken. Den Kindern blieb damit der Anblick des nackten Mannes erspart.

Im Büro der Polfer setzte der Sittenstrolch sein rüdes Verhalten gegenüber der Exekutive fort. Er bedrohte sie und warf ihnen vor, ihn bei einer „natürlichen Notwendigkeit“ unterbrochen zu haben.

Nach der Identifizierung wussten die Polizisten schließlich auch, wen sie vor sich sitzen haben. Es handelte sich um den 25-jährigen M. S. aus Tunesien ohne Aufenthaltsgenehmigung.

Der bereits polizeibekannte Mann wurde wegen obszöner Handlungen sowie Bedrohung und Schmähung eines Amtsträgers auf freiem Fuß angezeigt.

Von: luk

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

44 Kommentare auf "Selbstbefriedigung am Bahnhof: Trotz Polizei bricht Mann nicht ab"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
Alpenrepuplik
Alpenrepuplik
Universalgelehrter
5 Tage 15 h

Und wieder auf freiem Fuß…was passiert wenn dieser Tunesier demnächst a Frau belästigt? Oder mehr macht???

Landschaftspfleger
5 Tage 15 h

auf freien Fuß gesetzt! was sonst??

Staenkerer
5 Tage 13 h

konnsch in it. decht nit jedn … einsperrn …

Staenkerer
5 Tage 10 h

tjo, wenn man bedenkt das der 19 jährige fürs wildpinkeln 10.000€ strofe zohln muaß u.ndem 🐷 nix passiert geat oan de golle über!

sou ischs
sou ischs
Grünschnabel
4 Tage 7 h

wos solln a passiern??? nicht isch die logische ontwort. isch wo a tunesia….ein flüchtling,odo migrant odo wio man a sea gstolt huast.

sou ischs
sou ischs
Grünschnabel
4 Tage 7 h

@Staenkerer die se isch ba mir longe schun ban ibolafn……und sea vogleiche mochns et bessa. im gegnteil. weil des wosn mir ins va dei gstoltn ols gfoll lossn missn passt af kua kuihhaut ma. ghearn tatn den sei brunzale in an umasnhaufe zi steckn….und dann viel spass

witschi
witschi
Superredner
5 Tage 16 h

weg mitn schniedl, und a ruah isch

Dublin
Dublin
Universalgelehrter
5 Tage 15 h

…armer Teifl…😠

sakrihittn
sakrihittn
Tratscher
5 Tage 16 h

Auf freien Fuss angezeigt, ohne Aufenthaltsgenehmigung…..es gibt keinen Staat mehr der seine Bürger schützt…das ist Geschichte

DMH
DMH
Grünschnabel
5 Tage 16 h

Uuuuhuu, dem hobn sie’s ober geben, auf freien fuß angezeigt…de lektion werd er sich merken, pui, angst zu kriagn wenn man so hort bestroft werd!!!

wolke5
wolke5
Tratscher
5 Tage 14 h

Was haben Marokkaner und Tunesien mit Kriegsflüchtlinge zu tun? Es muss wohl möglich
sein diese Leute gar nicht erst ins Land zu lassen. Die stiften überall nur Unfrieden. Wobei es auch da wie überall Ausnahmen gibt .

rosarote brille
rosarote brille
Grünschnabel
5 Tage 16 h

Ticket spendieren! Soll in sein Lond so eppes probieren!

sou ischs
sou ischs
Grünschnabel
5 Tage 6 h

vor i ebas spendier an sellan, tate gonz ebas ondos…..und se isch umsist

Max
Max
Grünschnabel
5 Tage 7 h

Wahnsinn!! In Genua urinierte einer in der Gasse und wird zu 10.000 Euro verdonnert und hier müssen wir fast dankbar sein dass einer sich in Öffentlichkeit selbst befriedigt.
Wo ist hier die Gleichberechtigung?
Wann werden Gesetze endlich verändert??
Warum werden Flüchtlinge besser vom Staat geschütz als wir Einheimische??
In was für einem Zustand leben wir???

Tabernakel
Tabernakel
Universalgelehrter
5 Tage 7 h

Erkläre mir mal Deinen fremdenfeindlichen Satz: “Warum werden Flüchtlinge besser vom Staat geschütz als wir Einheimische??”

Staenkerer
5 Tage 5 h

de flüchtlinge krieg jetz an wöchentlichn gutschein für a rondstoanschwolbe damit se nimmer in oller öffentlichkeit …ah… müßen … wettn?
de ormen brauchn dringend a befriedigung ihrer menschlichen bedürftnisse … sell müßn mir schun verstien …

Sag mal
Sag mal
Tratscher
4 Tage 21 h

@Tabernakel willst wirklich eine endlose,nie endende Erklärung?!

PuggaNagga
PuggaNagga
Grünschnabel
5 Tage 9 h

Zahlt dieser auch 10.000€ Strafe wie der 19 Jährige der in einer Gasse uriniert hat?

Audi
Audi
Tratscher
5 Tage 9 h

Na der zohlt sicho koane 10000 Euro, se missn la mir EU Bürger…

Caligula
Caligula
Neuling
5 Tage 7 h

Na dann, in diesem Sinne “Buona sega äh sera a tutti!”

Tabernakel
Tabernakel
Universalgelehrter
5 Tage 7 h

@Caligula
Sera, Tutti…

Kropfli
Kropfli
Grünschnabel
5 Tage 14 h

Gut dass ihn die Beamten erwischten. Ein Vater einer Tochter hätte ihm wol dermaßen die Nase demoliert, dass er seine Hände dort gebraucht hätte…

Iris
Iris
Grünschnabel
5 Tage 14 h

di wia vielte Anzeige hot er schon ??? und morgn nimmp er amol net di Hond wos nor…?? losst si lei olle ummerlafn der waaahnsinn…

silas1100101
silas1100101
Tratscher
5 Tage 15 h

Was sein muss muss sein!!

lupo990
lupo990
Tratscher
5 Tage 16 h

Diese Anzeigen auf freiem Fuß sind einfach spitze,,,,,(isch es gleiche  als ob sie dir an Ferrari ohne Motor schenkn tatn…..)

WM
WM
Superredner
5 Tage 15 h

🥚🥚🥚🥚ab und ruhe ist 😂😂😂😂

wokap
wokap
Neuling
5 Tage 14 h

foort oo mit den…

traktor
traktor
Tratscher
5 Tage 7 h

schickt den zum erdogan!
des weiss was anstellen damit!!!

Tabernakel
Tabernakel
Universalgelehrter
5 Tage 7 h

des ?

Ninni
Ninni
Superredner
5 Tage 14 h

Ah Puff muss her
im Parlament von Rom
schaumor wehr zuerst zufrieden ist
😂😂😂😂

Audi
Audi
Tratscher
5 Tage 10 h

I wett enk , der muss et 10000 Euro Strofe zohln , wie do Italiener im onderen Bericht…!!!

knoflheiner
knoflheiner
Tratscher
5 Tage 12 h

soua fockalotti

Sag mal
Sag mal
Tratscher
4 Tage 21 h

da scheintso etwas wie ein natürliches Schamgefühl zu fehlen.

knoflheiner
knoflheiner
Tratscher
5 Tage 12 h

Olle Mander hobm schun … !!!!! ober kuner in der Öffentlichkeit.
 Soa Saubär !

Grisu
Grisu
Neuling
5 Tage 14 h

…selbe Meldung, selbe Konsequenz…laaaaaaaaaangweilig!!!

sou ischs
sou ischs
Grünschnabel
5 Tage 6 h

war des a wundo assman flüchtlinge hosst…..lamo zin vogleich,den passiert nicht und der bui in genua 10000 euro stroufe…..woi seimo denn???
irgndwenn loss i mein zorn ba ando sean figur aussa…..se isch tausnd zi uans

RS
RS
Neuling
5 Tage 11 h

..es geschah in einer Mittelschule..eine Psychologin wurde eingeladen um der Lehrerschaft behilflich zu sein..es ging nämlich um einen Schüler mit großem sexuellen Drang..sie gab den Rat, den Schüler bei Bedarf (..und Drang) in einem Zimmer zu begleiten damit er sich dort ungestört “befriedigen” kann..
..die Lehrerinnen sollten diesen dann mit Schirm und Handschuhe wieder in die Klasse begleiten..

Sag mal
Sag mal
Tratscher
5 Tage 9 h

😅na lei mehr…🙈

Andreas
Andreas
Tratscher
5 Tage 10 h

muansch muass der a 10000e Strof zoheln?

Sag mal
Sag mal
Tratscher
4 Tage 21 h

nein.Kastration

Nico
Nico
Grünschnabel
5 Tage 4 h

und in Genua hot a 19jähriger Italiener 10.000 € Strofe krig weil er mangels Toiletten af die Straße gipinklt hot! Wo ischn do die Verhältnismässigkeit?

Sag mal
Sag mal
Tratscher
5 Tage 14 h

😃😁😂

Sag mal
Sag mal
Tratscher
4 Tage 21 h

ich hätt Ihn so lange ausgelacht bis es Ihn zu blöd geworden wär.Damit hätt er das Gegenteil erreicht was Er wollte.

Savonarola
Savonarola
Tratscher
5 Tage 10 h

das Resultat dieser Alleinunterhaltung muss als corpus delicti = Beweismittel sichergestellt werden.

wpDiscuz