36-Jähriger Sorgerecht vorläufig entzogen

Traurig: Mutter lässt Kinder allein und geht zu Drogenparty

Mittwoch, 10. Juni 2020 | 08:05 Uhr

Lecco – Die lombardische, am Comer See liegende Kleinstadt Lecco war Schauplatz eines traurigen und nachdenklich stimmenden Vorfalls.

Um mit Gleichgesinnten ungestört eine Kokain- und Alkoholparty feiern zu können, ließ eine 36-jährige Mutter ihre Kinder für ein ganzes Wochenende allein zurück. Während die 36-Jährige Alkohol und Drogen konsumierte und nach der Party schließlich in einem verwirrten Zustand in der Ersten Hilfe des Krankenhauses von Lecco landete, passte ihre 14-jährige Tochter auf ihre jüngeren Brüderchen auf. Die Frau wurde wegen Kindesaussetzung angezeigt. Zudem wurde der „Mutter“ das Sorgerecht entzogen.

Um mit Gleichgesinnten ungestört eine Kokain- und Alkoholparty feiern zu können, mietete die 36-jährige Krankenhausangestellte D.S., die einige kleinere Vorstrafen aufweist, eigens eine Wohnung an. Obwohl D.S. Mutter von noch sehr kleinen Kindern ist, fand sie offenbar nicht dabei, ihre 14-jährige Tochter sowie ihre kleinen Söhne im Alter von zehn, sieben und fünf Jahren allein zurückzulassen. Bevor sie für ein ganzes Wochenende – und wahrscheinlich noch für ein paar weitere Tage – verschwand, trug sie der 14-Jährigen auf, auf die kleinen Buben aufzupassen.

La figlia di 14 anni: «La mamma manca da giorni, ho provveduto io ai miei fratellini. Mi sono occupata di loro. Stiamo tutti bene»

Pubblicato da Corriere della Sera su Martedì 9 giugno 2020

Der traurige Fall schier unglaublicher mütterlicher Verantwortungslosigkeit flog nur deshalb auf, weil die 36-Jährige am Sonntag, dem 7. Juni von herbeigerufenen Rettungskräften wegen Drogenmissbrauchs erstversorgt und in die Erste Hilfe des Krankenhauses von Lecco eingeliefert werden musste. D.S, die sich in einem Zustand geistiger Verwirrung befand, erzählte den behandelnden Ärzten, dass ihr nach der Einnahme von Alkohol und Drogen schlecht geworden war.

Im Gespräch erwähnte sie auch ihre Kinder. Sie rief einen Freund an und bat ihn, nach den Kindern zu sehen. Gleichzeitig verständigten die Mediziner der Notaufnahme die Ordnungskräfte. Als die Polizeibeamten der Quästur von Lecco in der Wohnung eintrafen, fanden sie dort den Freund der Frau und die Kinder vor. Die Kinder waren wohlauf. Das 14-jährige Mädchen, das gemessen an ihrem jungen Alter auf die Beamten sehr reif wirkte, hatte während der tagelangen Abwesenheit ihrer „Mutter“ ihre Brüderchen sehr gut versorgt. Den Polizeibeamten gelang es, die Großmutter mütterlicherseits der vier Kinder ausfindig zu machen. Bis zum endgültigen richterlichen Sorgerechtsurteil wurden die 14-Jährige und ihre kleinen Brüderchen vorläufig ihrer Oma anvertraut.

D.S. hingegen wurde wegen Kindesaussetzung angezeigt. Der zuständige Staatsanwalt des Jugendgerichts von Mailand verfügte gegenüber der 36-jährigen Krankenhausangestellten zudem den vorläufigen Entzug des elterlichen Sorgerechts. Im Rahmen des anstehenden Gerichtsverfahrens riskiert die 36-Jährige, das Sorgerecht für ihre vier Kinder endgültig zu verlieren.

Der Fall der allein gelassenen Kinder von Lecco löste weit über die lombardische Kleinstadt hinaus Ungläubigkeit und Entsetzen aus.

Von: ka

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

31 Kommentare auf "Traurig: Mutter lässt Kinder allein und geht zu Drogenparty"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
Sims
Sims
Grünschnabel
1 Monat 27 Tage

Mit 14 Johr, konn man schun amol aupassn a Wochenende. De Kinder sein jo nimmer so kloan. Do so a Theater mochn isch unpassend.
De Drogenparty isch a onders Kapitl.

Nik1
Nik1
Tratscher
1 Monat 27 Tage

@Sims fi a poor Stindlan ischs ok Wenn a 14jährige af ihre Geschwister schaug Obo nett a gonzis Wöchnende!!!

elvira
elvira
Universalgelehrter
1 Monat 27 Tage

fahlts dir es isch nit die aufgob fa a 14 jahriger auf 3 gschwister aufzupassn iber nocht a nou mit kochn, in bett tian usw… mol 2/3 ok, dar mama helfn ok ober nit mama spieln

alpenfranz
alpenfranz
Superredner
1 Monat 27 Tage

bei mir ist es umgekehrt. meine Kinder lassen mich alleine und gehen zur Drogenparty 😂😂

Storch24
Storch24
Universalgelehrter
1 Monat 27 Tage

Mit 14 ist man selbst noch minderjährig. Also Schutzbefohlen

Waltraud
Waltraud
Universalgelehrter
1 Monat 27 Tage

Sims
Ich würde auch eine 14jährige ein ganzes Wochenende auf ihre kleinen Geschwister aufpassen lassen. In dem Alter ist man selber noch Kind.

Waltraud
Waltraud
Universalgelehrter
1 Monat 27 Tage

@Waltraud
Soll natürlich heißen, kein ganzes Wochenende.

Wia moansch
Wia moansch
Neuling
1 Monat 27 Tage

a poor stund jo, amol an obend ober net tagelang. a 14jahrige de die mutterrolle wohl oder übel übernemmen muas. kochen, putzen, ins bettl bringen, mit ihnen spielen usw… meiner meinung noch wor des schicksol, dass de mama an orzt gebraucht hot. so ischs sie aufgflogen

Horti
Horti
Tratscher
1 Monat 27 Tage

@alpenfranz. Ein Knaller Dein Kommentar. 😆😆😆

kaisernero
kaisernero
Superredner
1 Monat 27 Tage

heu alpenfranz…..der wor spitze..

Faktenchecker
Faktenchecker
Universalgelehrter
1 Monat 27 Tage

Sauftiroler sollten hier mit Kommentaren zurückhalten.

Storch24
Storch24
Universalgelehrter
1 Monat 27 Tage

Saufen ist eines , Minderjährige ein Wochenende alleine lassen wieder was anderes

Waltraud
Waltraud
Universalgelehrter
1 Monat 27 Tage

Faktenchecker
Solche Kommentare kann man sich doch sparen.

Faktenschnecker
Faktenschnecker
Tratscher
1 Monat 27 Tage

Hallo Fakti, ich bin ein Sauftiroler und halte mich nicht zurück 🙂

Neumi
Neumi
Kinig
1 Monat 27 Tage

Echte Säufer nehmen ihre Kinder mit!!!!!

elvira
elvira
Universalgelehrter
1 Monat 26 Tage

@Neumi sel isch wohr, die sel sein nor stundenlong in dar kneipe drin und miasn zuaschaugn wias elterntoal suppet

marher
marher
Universalgelehrter
1 Monat 27 Tage

Wie kann man nur, Kinder in die Welt setzen dann für Tage an Drogenpartys teilnehmen. Was war mit den Nachbarn, Verwandten, wusste wirklich niemand Bescheid? Ich nehme an das war nicht das erste Mal. Arme Kinder, wie kann man ihnen sowas antun.

elvira
elvira
Universalgelehrter
1 Monat 27 Tage

leider schaugn nachbarn und verwandte gerne weck bei sette sochn. denunziert werdn lai fremde lait wenn sie ohne maske far hit gian

giftzwerg
giftzwerg
Universalgelehrter
1 Monat 27 Tage

ich hoffe der  staat  trennt die 4 kinder  nicht.  und es war der freund anwesen

Grantelbart
Grantelbart
Superredner
1 Monat 27 Tage

Erst nachdem sie ihn verständigt hatte! Da gibt es nichts zu relativieren.

Guenni
Guenni
Universalgelehrter
1 Monat 27 Tage

Mein größter Respekt vor der Leistung der 14-jährigen Tochter. Die hat das wohl sehr gut und bestimmt nicht das erste Mal gemacht.

Grantelbart
Grantelbart
Superredner
1 Monat 27 Tage

Die Prioritäten scheinen klar verteilt! Manche sollten gar keine Kinder haben anstatt 4…

Wialschgr
Wialschgr
Grünschnabel
1 Monat 27 Tage

vorläufig???
i tat sogn für olm solletn sie der die Kinder nemmen

xXx
xXx
Universalgelehrter
1 Monat 27 Tage

Zem tuesch in die Kinder a nicht gutes und das olle 4e zommbleiben kennen war unwohrscheinlich.
Der Frau mueß gholfen werden, in die Kinder zuliebe.

Guenni
Guenni
Universalgelehrter
1 Monat 27 Tage

So kann man sein Sorgerecht auch loswerden. Hoffe für die Kinder auf gute gemeinsame Sorgestelle

Milfhunter
Milfhunter
Neuling
1 Monat 27 Tage

Wor sicher a lässige fete

DerTom
DerTom
Tratscher
1 Monat 27 Tage

zum glück hot sie die kinder nit zur party mitgnummen….

So so
So so
Grünschnabel
1 Monat 27 Tage

!!!!!!!!!!!und wo isch oder sein die Väter!!!!!!!!
Wenn die sem sich net kümmern ischs egal!?

Reitiatz
Reitiatz
Superredner
1 Monat 27 Tage

iats konns die oma amol a bissl verwöhnen 🤶

Wia moansch
Wia moansch
Neuling
1 Monat 27 Tage

die beiden tatsachen miteinander sind schlimm… sprich eine 14-jährige wird mit ihren geschwisterchen alleine gelassen, damit die mutter feiern kann und das tagelang. ich hoffe für die kinder, dass sie beisammen bleiben dürfen vielleicht bei der oma oder so. trennt sie nicht, das wäre zu dem vorfall noch ein weiteres trauma. na schlimm… versteht man ja, dass eine mama auch mal raus muss aber in diesem ausmaß.

sarnarle
sarnarle
Superredner
1 Monat 27 Tage

Wo war der Vater von den Kindern?

wpDiscuz