"Aufgeschoben, aber nicht aufgehoben - sind wachsam"

Bald neuer Lockdown in Südtirol?

Dienstag, 02. Februar 2021 | 10:05 Uhr
Update

Bozen – Kommt neuer Lockdown, um Zahlen zu drücken? Diese Frage stellt heute das Tagblatt Dolomiten. Offenbar berät die Landesregierung heute darüber, weil die EU uns als “dunkelrot” einstuft. Ab Samstag könnten dann Schulen, Friseure und Geschäfte schließen müssen.

Mehr dazu lest ihr in der heutigen “Dolomiten”-Ausgabe!

In der Pressekonferenz nach der Sitzung der Landesregierung wurde betont, dass die Lage in den Krankenhäusern nach wie vor unter Kontrolle sei. Vorerst gebe es also keinen Lockdown. Die Situation werde aber beobachtet und man sei wachsam. An der Teststrategie werde sich daher nichts ändern, um reagieren zu können. Ein harter Lockdown wird von der Landesregierung nicht ausgeschlossen. Falls sich die Lage weiter verschärft, müsse man reagieren.

Erneut erfolgte ein Appell an die Bevölkerung, achtsam zu sein und die Pandemieregeln zu befolgen. Die Infektionen würden sich derzeit in den privaten Bereich verlagern. Es nütze nichts, so Landeshauptmann Arno Kompatscher, wenn strenge Maßnahmen erlassen, dann aber im privaten Bereich Feiern veranstaltet werden.

Morgen wird noch ein Treffen mit Gewerkschaften und Wirtschaftsverbänden stattfinden, um die Lage zu besprechen und die weitere Strategie auszuarbeiten.

Von: luk

Bezirk: Bozen

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

209 Kommentare auf "Bald neuer Lockdown in Südtirol?"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
offnzirkus
offnzirkus
Superredner
23 Tage 8 h

Wisst ihr bald was ihr wollt? Zuerst schimpft der kompatscher über rom, weil wir „zu unrecht“ rot eingestuft waren und jetzt will er bei orange doch dass alles zugesperrt wird. Sind diese herren eigentlich noch für ernst zu nehmen?

So sig holt is
So sig holt is
Universalgelehrter
23 Tage 8 h

die zohlen miassen oi sischt kennen in friajohr kuane touris kemmen! es geat lei um hem

nuisnix
nuisnix
Universalgelehrter
23 Tage 8 h

Leider sind wir weder orange noch rot…
Wenn man die Zahlen europaweit vergleicht, sind wir ahlt wieder mal…

…die Beschtigstn!!!!

tom
tom
Universalgelehrter
23 Tage 8 h

Wenn der Basti net wieder in Brenner zuatuat, siehe Juni 2020

kleinerMann
kleinerMann
Superredner
23 Tage 7 h

Möchte dich sehen, wenn du so heillos überfordert bist, dass du nicht mal mehr weisst wie du heisst ! Sind wir ehrlich Turbo Tom u. Co. wissen heute ja schon nicht mehr was sie morgen machen sollten/dürften/möchten/müssten. Und . . .wir haben heute ja 34 Intensivpatienten !

Monkur
Monkur
Grünschnabel
23 Tage 6 h

@nuisnix Jo Südtiroler eben!!!! 👍

So ist das
So ist das
Universalgelehrter
23 Tage 5 h

Nur weil Rom uns orange einstuft, sind wir es laut Brüssel noch lange nicht und daher kommen die Touristen nicht.
Ausserdem ist der Winterschlussverkauf vorbei 🤔😂

anonymus84
anonymus84
Neuling
23 Tage 5 h

Weniger Testen wie zb im Trentino 50% weniger Tests als bei uns

Bozen77
Bozen77
Grünschnabel
23 Tage 4 h

Schulen schließen sofort!

Gscheida
Gscheida
Tratscher
23 Tage 4 h

@offnzirkus
miar hobn mehr als fähige Personen, de inser Lond regiern!!!! IRONIE OFF

Lois L.
Lois L.
Grünschnabel
22 Tage 23 h

@Bozen77 ja natürlich, dann treffen wir uns zum Cafe in der bar oder im twenty. oder auf einer Berghütte oder auf Privatfeiern. aber die Schule muss unbedingt geschlossen werden. viel zu gefährlich.

halihalo
halihalo
Superredner
22 Tage 22 h

@So sig holt is
der Hintergedanken ist sicher mit dabei

Lorenzina
Lorenzina
Neuling
23 Tage 8 h

Die Schulen sollen sie auch nicht wieder aufmachen und den halben Lehrerlohn den Eltern geben.Was bringt es,wenn die Schüler in den Klassen die Masken tragen und den Abstand einhalten,aber draußen vor der Haustür und in den Bussen dicht gedrängt aufeinander stehen

Klausi
Klausi
Grünschnabel
23 Tage 8 h

Sorry. Eltern brauchen nicht halben Lehrerlohn. Eltern sollen auf ihre Kinder schauen und wenn sies nicht auf die Reihe kriegen Famienplanung überdenken.

Joo
Joo
Grünschnabel
23 Tage 7 h

@Lorenzina na so epps hirnverbrennts hon i in mein gonzn lebn no nie kert. Erster ummer plerrn dass koaner mehr a geld verdiant und nor in holben lohn fa die lehrer in leit gebn welln de nicht dofir getun hobn. Na bitte ziech di zrugg und moch nie wieder in mund auf nor geats ins olle besser.

vomdorf
vomdorf
Grünschnabel
23 Tage 7 h

@Klausi
Ich bin sprachlos. Wissen Sie überhaupt, was Sie da schreiben? Ich ziehe meinen Hut vor allen jungen Familien, die eigenen Job im Home Office, Unterricht und vllt die Beaufsichtigung von Kleinkindern unter einen Hut bringen.
Ich sehe den Spagat täglich, den meine erwachsenen Kinder machen. Das ist eine enorme Leistung.

fritzol
fritzol
Superredner
23 Tage 6 h

@Klausi
glaby du eigendlich den blödsinn was schreibsz

Sag mal
Sag mal
Kinig
23 Tage 6 h

@Klausi 👌👍👍👍

Lorenzina
Lorenzina
Neuling
23 Tage 6 h

@Klausi Aber dass die Eltern die Arbeit von den Lehrern übernehmen wissen sie nicht?Haben offensichtlich keine Kinder

Controeducazione
Controeducazione
Grünschnabel
23 Tage 6 h

@ Lorenzina Lehrer sein heisst nicht, EIN oder ZWEI Kinder zu lehren,sondern ganze Klassen mit + 20 Schuelern..ausserdem haben Lehrer auch ein Universitaetsstudium..ich kann ja auch nicht den halben Lohn von einem Koch verlangen nur weil ich zu Hause fuer meine Kinder kochen muss..

Monkur
Monkur
Grünschnabel
23 Tage 6 h

Mein Tochter geat trotz Maske gearn in di Schual! Viel isch lei, wos die Eltern ihren Sprösslingen einreden! Wenn I ihr heint in dr fria gsog hon das wohrscheinlich wieder koan Schual isch, wor se net erfreut.

Controeducazione
Controeducazione
Grünschnabel
23 Tage 6 h

@ Lorenzina Sie muessen nur Ihr Kind betreuen,das ist nicht die Aufgabe eines Lehrers! Ich finde Ihren Kommentar respektlos

Offline
Offline
Tratscher
23 Tage 6 h

@Klausi..hast du schon einmal darüber nachgedacht, dass (zukünftige) Eltern bei der Familienplanung auch einen Kindergartenplatz und geöffnete Schulen miteinbeziehen ? Für die Arbeit beim Homeschooling, die sie neben ihrer eigentlichen zusätzlich leisten müssen, könnte ich mir eine finanzielle Beteiligung des Staates durchaus vorstellen. Sollte es dazu nicht reichen, wäre mindestens eine ehrliche Anerkennung angebracht. Auf keinen Fall aber eine Debatte alla “sind ja eure Kinder, dann sorgt auch dafür”.

Sag mal
Sag mal
Kinig
23 Tage 6 h

Lorenzina das fehlte noch. Die Eltern bezahlen dass Sie Ihren Kindern Was bei bringen.Aber ja, Erziehung gibts nicht mehr .Schon lange nicht mehr🙈

halihalo
halihalo
Superredner
23 Tage 5 h

@Klausi
überdenk du mal deine Familienplanung !
auch du wirst vielleich einmal von der jungen Generation abhängig werden wenn du alt oder krank wirst…und vielleicht möchtest du dann von jemandem gepflegt werden der eine gute Ausbildung hatte

OrB
OrB
Universalgelehrter
23 Tage 5 h

@Klausi
Noch zu retten?

Lorenzina
Lorenzina
Neuling
23 Tage 5 h

@Controeducazione Respektlosigkeit finde ich ,was sie hier von sich geben,die Kinder lehren ist Aufgabe der Lehrer und werden auch daführ bezahlt,oder wem geben sie ihre Kinder zum unterrichten?

mrscube
mrscube
Neuling
23 Tage 5 h

@Klausi
Deine Aussage ist zum Schämen.
Wenn Eltern im Lockdown Daheim sind wird es sich ausgehen, dass sie selber auf die Kinder schauen, was machen aber die Krankenschwestern, das Pflegepersonal, die Kassierin im Lebensmittelgeschäft?
Bringen die die Kinder zu dir?
Zuerst denken, dann schreiben!

giftzwerg
giftzwerg
Universalgelehrter
23 Tage 5 h

Klausi@
du moansch obtreibn, wenn des vermogsch?

corona
corona
Superredner
23 Tage 5 h

Stimmt ja nicht. So ein saublödes Stammtischgerede!!!
Geht’s dir darum, dass du den Lehrern ihr Gehalt nicht gönnst (obwohl sie auch im Fernunterricht ganz normal arbeiten, warum sollen sie da nur die Hälfte verdienen!) oder geht’s vielleicht darum, dass dein Kind trotz Schulschließung und Fernunterricht möglichst etwas lernt. Es ist doch dein Kind und nicht das der Lehrer! Da wirst du wohl jenden Tag was dafür tun, dass dein Kind gute Kompetenzen für sein späteres Leben aufbaut.

einervonvielen
einervonvielen
Superredner
23 Tage 5 h

@Klausi…voll deiner Meinung. Und ja, auch ich habe 2 Volksschulkinder

einervonvielen
einervonvielen
Superredner
23 Tage 5 h

@vomdorf…es sagt ja keiner, dass Klausi das nicht macht! Ich vermute ihm gehen nur diese ständigen Heinis auf die Eier, welche immer schreien, anderen etwas weg zu nehmen….ich habe auch 2 Volksschulkinder, bin nicht Lehrer oder Landesangestellter, sondern muss hart für mein Geld arbeiten.

Gscheida
Gscheida
Tratscher
23 Tage 5 h

@Klausi
Sehr wohl haben die Eltern auch einen Bonus verdient!
Wozu haben wir ausgebildete Pädagogen, wenn wir Eltern die ganze Arbeit ZUSÄTZLICH zu ihrer Arbeit verrichten müssen?
Und das Recht auf Bildung ist ein Grundrecht, ein Menschenrecht! Ich lasse mir doch nicht von Ihnen sagen, ich solle meine Familienplanung überdenken, nur weil ich keine Lust, keine Nerven und keine Geduld mehr habe, für meine Kinder zuhause Trottel zu spielen!
Die Kinder gehen seit Jahrzehnten in die Schule, um etwas zu lernen! Dazu gehört nicht nur Bildungsstoff, sondern auch soziale Kompetenz. Und diese kann man zuhause nicht so beibringen, wie man sich das vorstellt!

Gscheida
Gscheida
Tratscher
23 Tage 5 h

@Vomdorf
Ganz genau, was die Familien heute leisten, ist mehr als menschlich!

corona
corona
Superredner
23 Tage 3 h

@gscheida
Ihre Wortwahl lässt schon einiges vermuten.
“habe keine Lust, keine Nerven und keine Geduld, für meine Kinder zuhause Trottel zu spielen”.
Das sagt alles. Warum haben Sie Kinder, wenn sie Ihnen so zwider sind? Vorher denken. Geht es Ihnen nur darum, dass jemand anders es machen soll? Wenn Ihnen etwas an Ihren Kindern liegt, dann lassen Sie sie nicht Ihren Frust spüren, sondern versuchen mit Geduld und Liebe jeden Tag aufs Neue, dass Ihre Kinder soviel wie möglich lernen, damit sie mit vielen Kompetenzen ins weitere Leben gehen.
Wie Sie sich da geäußert haben, ist einfach nur zum Kotzen.

Controeducazione
Controeducazione
Grünschnabel
23 Tage 3 h

@ Lorenzina ich habe aber betreuen geschrieben,nicht von lehren..Sie sind fuer Ihr Kind zustaendig,Sie muessen es betreuen..natuerlich sind Lehrer fuer die Ausbildung zustaendig,aber bei einem Lockdown gibt es eben den Fernunterricht, dabei sollen Sie Ihr Kind nur betreuen und nicht belehren..darum veratehe ich nicht Ihre Debatte vim halben Lohn der Lehrer..

Controeducazione
Controeducazione
Grünschnabel
23 Tage 3 h

@Gscheida auf jeden Fall sollen Familien auch finanziell unterstuetzt werden und einen Bonus und Familienzeit erhalten,wann immer sie das benoetigen! Nicht akzeptieren kann man aber solche Aussagen,dasa die Lehrer den halben Lohn abgeben sollen.. das geht wirklich zu weit

einervonvielen
einervonvielen
Superredner
23 Tage 2 h

@Gscheida….wenn deine Kinder seit Jahrzehnten in die Schule gehen, hast du was falsch gemacht und nicht nur den Trottel gespielt 🙂
Dir geht’s also hauptsächlich um einen Bonus, richtig?

Staenkerer
22 Tage 23 h

@corona wehe wenn vor 2- 3 johr eltern entschieden hattn, sie lossn es kind nit in de schual, sie lossns nit vom haus,, a lehrer gib ihn fernunterricht und sie gebn ihn olle liebe und unterstützung, i glab de hattn an guatn anwolt und no bessre argumente für de psychologen gebraucht!

Schnauzer
Schnauzer
Tratscher
22 Tage 23 h

@Sag mal sprichst du aus Erfahrung…..ich glaube nicht 😤

Lois L.
Lois L.
Grünschnabel
22 Tage 23 h

@Gscheida aiaiai

StreetBob
StreetBob
Superredner
22 Tage 20 h

@Controeducazione
Wearsch jo gezohlt drfir….

Mauler
Mauler
Superredner
23 Tage 8 h

Zua, auf, zus, auf, zua, auf, zua, auf, zua, auf, zus, auf, zua, auf, zua, auf, zua, auf, zua, auf, zua, auf, zua, auf, zua, auf, zua, auf und so weiter…

Storch24
Storch24
Kinig
23 Tage 8 h

Seid s froh , andere Länder nur zua

nero09
nero09
Tratscher
23 Tage 8 h

am sonntag hieß es noch, dass die gastronomie zu unrecht schließen muss und das nur auf druck roms passiert und jetzt nur 2 tage später will man wieder alles schließen??? wenn die nicht wissen was sie wollen, gehe ich ab jetzt meinen eigenen sonderweg!

rapunzel191
rapunzel191
Tratscher
23 Tage 8 h

@nero09 ich auch👍👍👍

tom
tom
Universalgelehrter
23 Tage 7 h

Herr vergib ihnen, denn sie wissen nicht, was sie tun
Langsam sind die nur mehr mit Sarkasmus auszuhalten

genau
genau
Kinig
23 Tage 7 h

@nero09

Ja!
Aber ihr glaubt ja alles was Arno aus Völs euch erzählt!😄🤮

iwoasolls
iwoasolls
Superredner
23 Tage 6 h

@nero09 i a😉😉

Monkur
Monkur
Grünschnabel
23 Tage 6 h

@nero09 und wort amol Ob, wenn se in 18 die Skigebiete autian!!

Sag mal
Sag mal
Kinig
23 Tage 6 h

@nero09 ach.Jedes andere Menschenleben nichts wert für Dich?

corona
corona
Superredner
23 Tage 5 h

Der wor guat!!!! Hahahahaha! Die Skigebiete auftian, hahahaha!

Hupsstupspups
Hupsstupspups
Grünschnabel
23 Tage 5 h

Bitte zu lassen und nicht immer wieder auftun!!!

erika.o
erika.o
Superredner
23 Tage 4 h

@Storch24
der Unterschied zwischen anderen Ländern und uns …
die wissen wenigstens wie sie dran sind !!!!
bei uns weiß KEINER was morgen los ist
…Auch wenn die Säle geschlossen sind
THEATER PUR !!!

StreetBob
StreetBob
Superredner
22 Tage 20 h

@Storch24
Donn woass msn jo wia man dron isch. In Germany kriagn se 65-70% fan UMSOTZ ausgezohlt und sell hipphoppzack. In die semm tuat es zualossn nit weah….. do woasch jo nit wos morgen isch UND SELL EIERT!!!!!!!

WM
WM
Universalgelehrter
23 Tage 8 h

jetzt fällt es euch ein des hätten mir schon im november machen sollen 3 wochen lang dann wäre schon lange ruhe !!!

iberetscher
iberetscher
Tratscher
23 Tage 8 h

gonz genau😂

vomdorf
vomdorf
Grünschnabel
23 Tage 8 h

Wir in D haben seit Mitte Dezember alles zu. Die Zahlen sinken. Jetzt kommt aber der Impfstoff Irrsinn. Wieder ein Grund, um uns zu knechten. Das Jahr kannste eigentlich auch in die Tonne treten. Wir sind ein Spielball der Politik.
Es wird einem Angst, wenn man an die Zukunft denkt.

Blitz
Blitz
Universalgelehrter
23 Tage 8 h

@iberetscher Für mich gibts keinen Lockdown, nie und nimmer .

Sag mal
Sag mal
Kinig
23 Tage 6 h

@vomdorf Angst macht mir der Egoismus Der Sich wie eine Seuche ausbreitet .

corona
corona
Superredner
23 Tage 5 h

Bisch Obschtbauer, ha? Weil fir di semm hots nia an Lockdown gebn! 😉
“I und mein Spritzponzn homm ollm freie Fohrt!”

Nico
Nico
Superredner
23 Tage 5 h

Glabsch wol selber net! Des isch olls leo mehr a saublödes Affentheater, die gonzn lockdowns breng im Endeffekt gor nix!

Hausverstand
Hausverstand
Tratscher
23 Tage 8 h

Zusperren alles!Nutzt nichts mehr!

primetime
primetime
Universalgelehrter
23 Tage 7 h

Und dann? Man sperrt auf und das Spiel beginnt von vorne denn nur eine Immunisierung hilft In der Zwsichenzeit hat man nur Existenzen ruiniert

Piefke-NRW
Piefke-NRW
Superredner
23 Tage 4 h

Was denn für eine Immunisierung. Bei ehemals Infizierten ist die nach ein paar Monaten weg. Und gestern kam im Radio, dass die Impfungen vermutlich jährlich wiederholt werden müssten.

primetime
primetime
Universalgelehrter
23 Tage 2 h

Es geht mir nicht darum wie lange man immun ist sondern um das Kernproblem. Ob diese nun 6 Monate hält, 1 Jahr, 10, Jahre ist was anderes

Eric73
Eric73
Tratscher
23 Tage 52 Min

@Piefke-NRW
ja da schrieben sie im Herbst, dass es womöglich wie der jährliche Grippeschutz nötig werden könnte.

schwarzes Schaf
schwarzes Schaf
Superredner
23 Tage 8 h

Ja das hätt ich euch auch sagen gekönnt das zur faschingswoche alles dich ist ausser die Hotels dort wird wieder party gemacht wie zu Silvester

Gitti
Gitti
Grünschnabel
23 Tage 8 h

Hotels offen, day Spa werd fleißig angeboten (obwohl verboten), in der Dorfbar kimp man übern Hintereingang decht zum Kaffee (obwohl geschlossen) … es lebe der Südtiroler Sonderweg…. olles auf Kosten des einfachen Arbeiters und Familien, dei wieder mol schaugn miasn wia se tian! lächerlich jede einzelnem Verordnung!

Buffalo
Buffalo
Tratscher
23 Tage 8 h

So langsam reicht es, Herr Landeshauptmann.
Auf Zu Auf Zu Auf Zu Auf Zu………
Wenn Merkel und Co uns rot einstufen reagiert er.
Bei Einstufungen von Rom spielt er den Besserwisser.
Es wird Zeit, das sich Anwälte und Gerichte damit beschäftigen ..
Diese planlose und vollkommen sinnlose  Freiheitsberaubung muss ein Ende haben .
Diejenigen, die sich nicht an Regeln halten, werden sich auch im Lockdown nicht daran halten.
Wirtschaft + Erziehung werden an die Wand gefahren.

zeit
zeit
Neuling
23 Tage 8 h

Für was neuen Locktown,
In einer Bar,auf der Terasse,waren vorletzten Samstag voller Gäste,von Abstand keine Rede,die Masken auf halbmast und 200 meter weiter befindet sich die Dienststelle der Stadtpolizei.
Warum wird da nicht kontrolliert,so würde es vielleicht nicht täglich neue verordnungen brauchen.

Ale756
Ale756
Grünschnabel
23 Tage 7 h

Nicht immer die bars anschwärzen geh mal aud baustellen wie und schau dort wie viele eine maske haben ….

corona
corona
Superredner
23 Tage 5 h

@Ale756
ihr habt beide Recht. In Bars und auf Baustellen sch…ßen die Leute auf die Regeln. Aber dann mimimimi wenn sie ordentlich krank werden.
Ich kann mir die fehlenden Kontrollen nur mehr so erklären: Die Ordnungshüter haben einfach keine Lust sich dem Volkszorn auszusetzen. Basta. Sonst gibt’s das ja nicht, dass an den allseits bekannten Orten NIE kontrolliert wird.

Piefke-NRW
Piefke-NRW
Superredner
23 Tage 4 h

Und wieviele Bauarbeiter haben sich im vergangenen Jahr infiziert?

corona
corona
Superredner
23 Tage 2 h

Weiß man nicht, weil sie sich im Normalfall nicht testen lassen… 😉 lieber sind sie Virenschleudern für ihre Familien usw.

vomdorf
vomdorf
Grünschnabel
23 Tage 1 h

@Piefke-NRW
Ich erweitere deine Frage noch… Wieviele waren positiv und haben gar nix gemerkt…

sumperer
sumperer
Neuling
23 Tage 8 h

Kann die Landesregierung gerne machen. Ich werde jedoch definitiv nicht mehr daran teilnehmen.

(Was nicht bedeutet, dass ich mich nicht verantwortungsbewusst verhalten werde.)

Klausi
Klausi
Grünschnabel
23 Tage 8 h

Sumperer, das interessiert uns recht wenig. Dein Tun ist nebensächlich.

corona
corona
Superredner
23 Tage 5 h

Finde deine Haltung sehr ehrenwert. Du hältst dich an die bekannten AHA-Regeln und zirkulierst doch. Dadurch trägst du auch noch zu den Einnahmen des Staates bei, wenn sie dir eine Verwaltungsstrafe aufbrummen. Das find ich löblich! 😉

Gscheida
Gscheida
Tratscher
23 Tage 4 h

@Klausi
denke nicht, dass das “Tun” von Sumperer nebensächlich ist! Leider verhalten sich sehr, sehr viele Menschen so und dann sind es wieder zuviele! Und so kommen wir einfach nicht aus diesem ganzen Schlamassel raus!

Piefke-NRW
Piefke-NRW
Superredner
23 Tage 4 h

Klausi, warum schreiben Sie von “uns”? Sprechen Sie für sich selber und gut ist!

Staenkerer
23 Tage 2 h

i mochs wie du: verontwortungsbewusst, denn sell isch guat und richtig, scheint ober nimmer zu reichen, denn leider werd mitlerweil schun unterwürfigkeit verlong!

IchSageWasIchDenke
IchSageWasIchDenke
Superredner
23 Tage 7 h

Mich würde mal interessieren, mit welchen Zahlen man das alles rechtfertigt?
Mit den “positiv” getesteten? Positiv womit? Keine Symptome, keine Beschwerden, keine Beeinträchtigungen, sowas nennt man gesund! Ausserdem bedeutet “positiv” nicht gleich infektös!!!

Klausi
Klausi
Grünschnabel
23 Tage 6 h

Woher hast du denn deine Theorien? Ich möchte nicht mit einem positiv getesteten zusammenarbeiten.

Kiki
Kiki
Tratscher
23 Tage 5 h

dann solltest du auch mit einem Geimpften nicht zusammenarbeiten, bleibt nämlich genauso infektiös

corona
corona
Superredner
23 Tage 4 h

dein Nickname sagt alles. Bist Virologe, oder? Oder zumindest Immunologe oder Epidemiologe? Oder wenigstens Arzt? Auch nicht?
Dann besser nicht alles sagen, was du denkst, kommt allerhand Müll heraus.

Joo
Joo
Grünschnabel
23 Tage 4 h

@IchSageWasIchDenke also wenn man nix fan an thema versteat nor isch man am bestn oanfoch still.

IchSageWasIchDenke
IchSageWasIchDenke
Superredner
23 Tage 2 h

@corona
Bist du denn ein solcher Experte?

corona
corona
Superredner
23 Tage 2 h

Naja, zumindest Biologe – und an Haufn Ärzte in Verwandtschaft und Bekanntenkreis. Verstehe sicher mehr von der Sache als 99% der Bevölkerung. Aber das tut nichts zur Sache.

Piefke-NRW
Piefke-NRW
Superredner
23 Tage 56 Min

@corona Biologe? 😂😅🤣

Arnold
Arnold
Grünschnabel
23 Tage 8 h

Untersteht Euch!!

wouxune
wouxune
Universalgelehrter
23 Tage 5 h

Arnold sonst was???? Die🐑🐑🐑 wiehern (maulen) alle und laufen brav dem Schäfer hinterher!

Anonym_lol
Anonym_lol
Neuling
23 Tage 8 h

Was soll das bringen? Dass wir in einem Jahr immer noch genauso weit sind?

Klausi
Klausi
Grünschnabel
23 Tage 8 h

Endlich siegt die Vernunft!!!

primetime
primetime
Universalgelehrter
23 Tage 7 h

Welche denn?

Echt iaz
Echt iaz
Tratscher
23 Tage 8 h

Welln sie no die lestn Gschäfte ruiniern?? Solln amol de wos des einfollt koan Lohn mehr kriagn nor hearn de Sochn schnell au

corona
corona
Superredner
23 Tage 5 h

@Echt iatz
Sell tat in de a nix. Hobm olle schun gscheffelt genua!

Opa1950
Opa1950
Tratscher
23 Tage 8 h

Dank SVP kann man wirklich sagen, wir sind die Besten. Denn so kann es wirklich nicht mehr weitergehen. Wir sind bald Stuff von euren ständigen Meinungswechsel.

halihalo
halihalo
Superredner
23 Tage 8 h

da wir in einer Demokratie leben und die Politiker vom Volk gewählt wurden müßten sie zum Wohle der Bevölkerung handeln !
Ich glaube das nur eine Minderheit der Bevölkerung sich einen neuerlichen Lockdown wünscht und nur damit wir in der Eu oder Rom besser dastehen würden , sollten nicht solche Beschlüsse gefasst werden…hoffentlich !

einervonvielen
einervonvielen
Superredner
23 Tage 5 h

@halihalo….einen Lockdown will keiner, auch keine Steuern oder einen verregneten Herbst. Ich hatte als Jugendlicher sogar einem Pickel, obwohl ich sie nicht wollte….kannst du dir das vorstellen???

corona
corona
Superredner
23 Tage 5 h

Wer bist du, dass du das weißt, dass nur wenige einen Lockdown wünschen?
Da müsste man schon ein Referendum machen. Das ginge heutzutage mit drei guten Informatikern ganz einfach: Umfrage-Webseite, Beteiligung mittels Bürgerkarte/Spid-Zugang.

Piefke-NRW
Piefke-NRW
Superredner
23 Tage 3 h

corona, ‘VIELE Menschen möchten gerne wieder in Freiheit: Therme, Theater, Kino, Restaurant, Urlaub etc.!!! Und egal wie viele sich einen Lockdown wünschen (Stubenhocker?) IRGENDWANN muss das mal ein Ende haben, sonst gibt es irgendwann mal genauso viel anderweitige Opfer wie an Corona!

corona
corona
Superredner
23 Tage 2 h
Da gebe ich dir Recht. Wundere mich nur, wie wenig Frustrationstoleranz, Durchhaltevermögen usw. die Leute so im Durchschnitt haben. Ist das so schlimm, wenn man seine physischen Kontakte mal ordentlich einschränkt? Gibt ja so viele andere Möglichkeiten zu kommunizieren und in Kontakt zu bleiben. Hat denn niemand ein Hobby zuhause oder freut sich einfach mehr Zeit mit der Familie verbringen zu können? Müssen wirklich alle nur von daheim wegrennen zu allen möglichen Events, weils so schlimm ist daheim? Naja, ich verstehs halt nicht. Bin zufrieden mit dem, was ich hab, und finde es gar nicht schlimm, mich mal einschränken zu… Weiterlesen »
corona
corona
Superredner
23 Tage 2 h

Und übrigens: Freiheit ist v.a. im Kopf und nicht in den Beinen! 😉 Empfehle immer wieder Erich Fromm: Haben oder Sein. Heute wollen alle in der Freizeit konsumieren, konsumieren, Kultur, Urlaub, alles haben, nix versäumen, auf nichts verzichten… Alle wären besser dran, wenn sie mal versuchen würden, ein bisschen mehr zu sein als haben zu wollen.

halihalo
halihalo
Superredner
23 Tage 1 h

@corona
wer bist du ?
ich habe doch geschrieben das ich das glaube nicht das ich das weiß ! das ist meine Meinung und jeder hier schreibt seine Meinung

halihalo
halihalo
Superredner
23 Tage 1 h

@einervonvielen
na ja ..das Thema hier handelt aber eben vom Lockdown
nicht von deinen Pickeln😉😂

Piefke-NRW
Piefke-NRW
Superredner
23 Tage 53 Min

@corona : Stimmt man kann seine Batterien daheim auch mit dem Griff in die ungesicherte Steckdose aufladen! Da braucht man keine Events und ist als Eremit glücklich wie immer. 🤪

halihalo
halihalo
Superredner
23 Tage 47 Min

@corona
wir haben zur Zeit keinen Lockdown !..mir gehn auch viele Dinge gut so wie sie jetzt sind zB wenig Touristen bessere Luft , kein Stau hoffen wir das es so bleibt aber man muß auch an die vielen Bediensteten denken die seid langem warten wieder normal zur Arbeit gehen zu können oder Betriebsinhaber die nicht wissen wie es weitergeht…ich glaube da gibt es wenige die sich wieder einen Lockdown wie im Frühjahr zurückwünschen…das kann nur jemand der immer das selbe Gehalt kriegt oder einen Patzen Geld im Polster hat

Ale756
Ale756
Grünschnabel
23 Tage 8 h

Italien öffnet wir schließen
Müssen wir immer das gegenteil von rom machen ?
Da hätten wir bis 23 dezember arbeiten können und nicht november 1 monat zu zu weihnachten zu jetzt wieder zu …..

Sag mal
Sag mal
Kinig
23 Tage 5 h

Ale756 hauptsache die Wählerstimmen passen.

corona
corona
Superredner
23 Tage 5 h

Mah, in Südtirol bist du halt ein ganzer Kerl, wenn du das Gegenteil von dem tust, was Rom sagt… auch wenn hirnverbrannter Blödsinn herauskommt. Hauptsache “gegen die da oben (bzw. unten)”…

Smirre15
Smirre15
Tratscher
23 Tage 8 h

nach dem Motto “immer und immer wieder das selbe tun aber auf ein anderes Ergebnis hoffen”. 
Letztes Jahr im Herbst tönten noch einige Politiker dass es NIE mehr einen totalen Lockdown geben werde!!!!!!
Nur Schade das die Wahlschafe dies dann bei den nächsten Wahlen schon wieder vergessen haben werden…….

corona
corona
Superredner
23 Tage 5 h

Sag niemals nie. Das wusste schon James Bond. Nur die Landesregierung checkt das nicht, dass man heutzutage solche absoluten Aussagen besser vermeidet. Unsere Kommunikationsexperten, hahahaha!

felixklaus
felixklaus
Superredner
23 Tage 8 h

Zuerst muss rom uns als rote zone ausweisen , sonst ist die schliessung rechtswiedrig

Aurelius
Aurelius
Universalgelehrter
23 Tage 8 h

mit unser Autonomie geht alles🤦

Krissy
Krissy
Superredner
23 Tage 8 h

@felixklaus
das wurden wir bereits. Im Sonderweg, “weltbester Autonomie” oder was auch immer, haben unsere Politiker uns für gelb erklärt.

corona
corona
Superredner
23 Tage 5 h

Stimmt nicht. Jede Region/autonome Provinz kann für sich strengere Regeln als die staatsweiten Regeln beschließen. Nur lockern hätten wir nicht dürfen. Aber Rom hat da stillgehalten, weil sonst die Südtiroler Parlamentarierstimmen weggewesen wären. Jämmerliches Schauspiel…

Missx
Missx
Kinig
23 Tage 8 h

DIESER LOCKDOWN KOMMT NICHT

Beruhigt Euch wieder!

Klausi
Klausi
Grünschnabel
23 Tage 7 h

Hoffe du meinst das nicht im Ernst. Alleingänge hat Südtirol genug gemacht. Alles rings um hat zu. Sollen wir es anders machen? Unsere Zahlen steigen, in Deutschland und Österreich sinken sie.

corona
corona
Superredner
23 Tage 5 h

Oh doch Missx, oh doch!

corona
corona
Superredner
23 Tage 5 h

Der Lockdown kommt. Aber nicht zum Wohle der Bevölkerung, sondern nur, damit der Oster- und Sommertourismus brummt! Und damit zu Fasching keine Exzesse stattfinden (wird aber trotzdem passieren, privat halt, weil viel zu wenig und zu lasch kontrolliert wird).

brutus
brutus
Tratscher
23 Tage 4 h

Doch! …wenn die Zahlen nicht sinken, schon! Ich erinnere dich dann daran!

wellen
wellen
Universalgelehrter
23 Tage 7 h
Fakt ist dass der Sonderweg ( wir sind besser als der Rest der Welt) ein Desaster war. Testentestentesten und gleichzeitig alles offenhalten, ist wie la botte piena e la moglie ubriaca wollen. Hätte man die Bescheidenheit gehabt zu sagen wir halten uns an die italienusche Farbeinstufung, stünde Südtirol jetzt besser da. Italien war bisher viel erfolgreicher in der Pandemiebekämpfung, siehe Impfungen in Europa Nr. 1 Also: das zentrale Problem = die Arroganz der derzeitigen Politiker, seit 70 Jahren an der Macht. Ergebnis: Lobbys, die man befriedigt, unfähiger Sanitätsbetrieb, verkrustetes Schulwesen und ergo erfolglos bis zum Gehtnichtmehr. Und so wollt ihr… Weiterlesen »
corona
corona
Superredner
23 Tage 5 h

Dem ist nix mehr hinzuzufügen! Hauptproblem sehe ich in der Arroganz:
bei den Politikern, bei den Lobbyverbänden, aber auch bei jedem Einzelnen, der sich über die Regeln stellt und meint, dass sie für ihn nicht gelten oder dass das Virus ihn schon nicht erwischen wird.

Gscheida
Gscheida
Tratscher
23 Tage 3 h

@Wellen
Super Kommentar! Alles kurz und bündig auf den Punkt gebracht!

gschaidian
gschaidian
Superredner
22 Tage 19 h
@wellen Ja hätten wir den schwedischen Weg eingeschlagen, stünden wir jetzt als Helden da, nicht als looser (Schweden hat ohne lockdown weniger Tote als Südtirol auf die Einwohner gerechnet). Denn Tatsache ist der Virus ist unaufhaltsam trotz menschlicher Gegensteuerung. Er wird zwischendurch kurz eingebremst kommt aber mit Mutationen wieder bis zum Sommer. Da hilft auch die Impfung nichts. Gezielte Behandlung der schwer Kranken mit Medikamenten muss das Ziel werden. Im Übrigen ist die Sanität dauerhaft auf Vordermann zu bringen, im Hinblick auf die Mutationen wenn man nicht jeden Winter das gleiche Theater will. Kranke behandeln, die Zahlen durch schlaue Zählweise… Weiterlesen »
Dagobert
Dagobert
Universalgelehrter
23 Tage 8 h

Wie man anhand der Kommentare herauslesen kann, hat ein Großteil der Bevölkerung immer noch nicht verstanden um was es geht!

wouxune
wouxune
Universalgelehrter
23 Tage 5 h

Klär uns auf!

Piefke-NRW
Piefke-NRW
Superredner
23 Tage 4 h

Das Gegenteil ist der Fall! Immer MEHR verstehen, worum es geht! Und damit meine ich mitnichten ein unsinniges Corona-Leugnen, sondern die Unwägbarkeiten bei PCR-Tests, Zählweisen etc.

Boulderdash
Boulderdash
Grünschnabel
23 Tage 8 h

Super. Südtirol das einzige Land in Europa, wo dann zur Ferienwoche die Skigebiete geschlossen sind. Vom Timing her perfekt. Quo vadis?

Frank
Frank
Superredner
23 Tage 8 h

“Südtirol das einzige Land in Europa, wo dann zur Ferienwoche die Skigebiete geschlossen sind.”

Tatsächlich? Einfach mal informieren wäre eine gute Idee.

Als Außenstehender kann man bei diesem Hin und Her nur noch den Kopf schütteln, das gibt nach Außen kein gutes Bild ab. Mal wird dieser Lobby nachgegeben, mal jener Lobby. Konsequenz würde wohl anders aussehen, als das ständige Flickwerk.

Blitz
Blitz
Universalgelehrter
23 Tage 8 h

Welchen Sinn hat ein neuer Lockdown.
Bitte einmal darüber nachzudenken .

Sag mal
Sag mal
Kinig
23 Tage 5 h

Blitz nur wenn kontrolliert wird ,denn in den Schädel Vieler gehts noch immer nicht rein dass Bestimmungen nichts bringen WENN SIE NICHT EINGEHALTEN WERDEN.

Goggile
Goggile
Tratscher
23 Tage 8 h

Das hat der Herr Kompatscher doch anfang Januar schon gesagt! Faschingsferien stehen vir der Tür…also wer wundert sich noch….meine Meinung ist, wenn dann muss alles zu!!!!

Steinbock 1
Steinbock 1
Tratscher
23 Tage 8 h

es kommt leider weil die Leute die Regeln nicht einhalten zum Beispiel Hütten von Rodeln Bahnen Steck voll Hütten von tourengeher Steck voll Silvester Party in Hotel,s und private Party und so weiter

Piefke-NRW
Piefke-NRW
Superredner
23 Tage 3 h

*GÄHN*

Cristian
Cristian
Neuling
23 Tage 7 h

Am 15.Februar öffnen die Skigebiete

Steinbock 1
Steinbock 1
Tratscher
23 Tage 6 h

wenn die Zahlen steigen öffnen keine Skigebiete

corona
corona
Superredner
23 Tage 5 h

Hahahahaha! Der war gut! Die Skigebiete öffnen! War das Ironie oder glaubst du das allen Ernstes?

corona
corona
Superredner
23 Tage 5 h

Logisch öffnen sie net. Aber weil bei der letzten Verschiebung alle gesagt haben: “Wirst sehen, vor dem 15. verschieben sie dann wieder!”, machen sie es halt diesmal über einen kompletten Lockdown… 😉

Gscheida
Gscheida
Tratscher
23 Tage 3 h

@Cristian
Glabsch Du sel iatz wiklich???

offnzirkus
offnzirkus
Superredner
23 Tage 8 h

Und nun die schulen wieder dicht machen? Vor kurzem hiess es noch: schulen müssen offen bleiben, weil infektionen kontrollierbar durch massentests. Jetzt: zumachen, weil zu grosse gefahr! Was soll man da noch sagen? Besser schweigen, ansonsten tut einem der ärger darüber nicht gut!

Mico
Mico
Superredner
23 Tage 7 h

danke herr kompatscher und co für die tollen alleingänge….. für die umkompetänte politik in dieser kriese…. alles alleine entscheiden…. und keinen plan haben…. verbote machen und nicht wissen was die folgen sind…. öffnungen machen und sich mit diesen aussagen die krone aufsetzen….. ohne die schwerwiegenden folgen abzusehen….danke danke

Staenkerer
23 Tage 6 h

interessant das man ban kronkenhauspersonal (nichtpflegebereich) schun genau woas das der lockdown sicher kimmt!
kling sehr noch obgekorteter soche, nit noch “nochdenkn darüber und sorgfältig abwähgen!
des wossn jo jetz schun wos ins zu ostern blüht!
vertrauenswürdig isch eppas onders!

corona
corona
Superredner
23 Tage 5 h

und ich danke dir, dass du mich zum Schmunzeln gebracht hast: “umkompetänte politik in dieser kriese” – genialer Spruch… 5 Fehler auf komprimiertem Raum, super! 😉

Klaro777
Klaro777
Grünschnabel
23 Tage 7 h

KONTROLLEN WÄREN ANGEBRACHT…

Nobbs
Nobbs
Grünschnabel
23 Tage 7 h

Bestimmte Sparten wie Abholservice,do sigscht in olle Eckn,Leute beim Kaffe und Bier trinken,das gleiche Pizzalieferanten ohne Hanschuhe Mundschutz grad nochaber i gib ihm bo s Geld,pfui pfui pfuido geht olm,bitte a de dicht machen.

corona
corona
Superredner
23 Tage 5 h

Mir kimmp fir, die holbn Sittirola sein alksüchtig, und die holbn koffeinsüchtig. Wieso rennen sie dennn sischt olla zi de baren um an lauwormen Kaffee aus an poppbecherle in der kältn zi saufn… War mors Geld zi schode. Mochi mo wo dohoam an gscheidn Koffi, wenni oan brauch!

corona
corona
Superredner
23 Tage 3 h

Odo geats lei ums schnottorn, ha?!

corona
corona
Superredner
23 Tage 3 h

Schnottorn ohne Maschke und an Tschigg im Mund. Und so energisch plappon, dass die Aerosole wia a Dusche ibo drei ondra dribogian… hahahaha!

Grantelbart
Grantelbart
Universalgelehrter
23 Tage 7 h

Das verstehe wer will, sperrt Rom alles zu und verhängt italienweit Verbote die eigene Gemeinde zu verlassen, dann machen wir per Sonderweg alles wieder auf. Jetzt macht Rom alles wieder auf aber wir müssen evtl alles zusperren wegen zu hoher Infektionszahlen. Trotzverhalten vom Feinsten. Kommt Südtirol irgendwann mal aus der Pubertät?

corona
corona
Superredner
23 Tage 4 h

Jaja, im Leben gibt’s 3 Krisen: Trotzalter, Pubertät und Midlife-Krise. Eine davon erwischt einen voll. Am einfachsten und schnellsten geht das Trotzalter vorbei.

corona
corona
Superredner
23 Tage 2 h

Ich nehme an, die Minus-Drücker sind in der 3. Krise… hahahahaha! 😉

Piefke-NRW
Piefke-NRW
Superredner
23 Tage 51 Min

@corona : und manche Leute entfliehen nie den Kinderschuhen wie Sie!

Aurelius
Aurelius
Universalgelehrter
23 Tage 8 h

mit dem Südtiroler Sonderweg ist der Schuss nach hinten los gegangen, aber immer gscheider sein als die anderen 🤦

mayway
mayway
Tratscher
23 Tage 7 h

de tãler komplett zui tien…zb. Gröden…net do wo es passt

Ale756
Ale756
Grünschnabel
23 Tage 7 h

Mayway ma bitte sei still in gröden ?? Es gibt keien wintersaison so wie auch in badia und wie viele infizierte seinen ? Erst denken dann reden am besten sie sperren die ein

Sonnenstrahl2020
23 Tage 5 h

Maymay Es passt fast nirgens!

primetime
primetime
Universalgelehrter
23 Tage 7 h

Schöner Aktionismus. Was bringt denn ein Lockdown wenn ohne Immunisierung das Problem sowieso nicht in den Griff zu bekommen ist und im gleichen Moment die KH-Auslastung gleich bleibt? Nur weil es gewisse Tage mal mehr infizierte in der Statistik gibt heißt das absolut nichts

eshobollerecht
23 Tage 6 h

Oans sog i enk holt, gscheider Schualn zuatian als Industrie u Betriebe (Handwerk). Weil wer solln is Geld einerbrengen???? Di Schialer sicher nette!!!! Oder di Politiker zohln ins insern Geholt u di Stuirn…..

Joo
Joo
Grünschnabel
23 Tage 4 h

jo und wer zohlt nor deine pension wenn koaner a geld verdiant weil koaner a gscheide ausbildung hot.

bislhausverstond
bislhausverstond
Superredner
23 Tage 3 h

Sem muss die gastronomie a au, zohlsch du in die sem die gehälter? Und i sigs täglich, in do industrie etc ischs viel schlimmer mitn einholtn va die mossnohmen….ba die chefs ungfongen

Smirre15
Smirre15
Tratscher
23 Tage 3 h

und wie sollen gewisse Familien im Handwerk dann noch arbeiten gehen wenn die Kinder zu hause sind und von dort aus unterrichtet werden………. achja untertags machen wir Eltern Homeschooling mit den Kindern und Nachts dann gehen wir in die Betriebe zum arbeiten damit noch ein Geld rein kommt……….
Das Geschließe bringt rein gar nix, es ist lediglich ein vorübergehender Puffer für die Sanität um durchatmen zu können………..Der Kern des Problems liegt tiefer begraben

Staenkerer
23 Tage 8 h

🙊🙈🙉theater zum quadrat!!!!

laxmi
laxmi
Neuling
23 Tage 6 h

und die Einkaufswagelen amol desinfizieren

corona
corona
Superredner
23 Tage 4 h

Tipp: Im Supermarkt Hände desinfizieren, dann Plastikhandschuhe vom Gemüsebereich anziehen, dann erst Einkaufswagele anfassen… 😉

Piefke-NRW
Piefke-NRW
Superredner
23 Tage 3 h

Diese Plastikhandschuhe sind die größten Bazillenschleudern.

corona
corona
Superredner
23 Tage 2 h

Doch, sind sinnvoll. Denn was nützt die Handhygiene, wenn ich dann wieder das Einkaufswagele angreife… 😉 Logik ist ein hartes Geschäft, ich weiß…

Piefke-NRW
Piefke-NRW
Superredner
23 Tage 51 Min

@corona Logik ist, wenn man den Einkaufswagen-Griff vor der Benutzung mit einem Desinfektionstuch abwischt! 🤠 Aber es soll ja sogar Hysteriker geben, die daheim vorm Schrankstellen jedes einzelne Produkt noch desinfizieren. 🥳

Eswirdzeit
Eswirdzeit
Tratscher
23 Tage 8 h

mir sein uanfoch super jo super belämert sonderweg wermer kriegen und zwor als de welche am meisten eier hoben weil mir nie nichts derichten….hin und her macht tasche leer…mann o mann

corona
corona
Superredner
23 Tage 5 h

tja… statt Eier in der Hose – Eier im Sinn von Scherereien. 😉

Storch24
Storch24
Kinig
23 Tage 6 h

KEIN Lockdown, hat die Landesregierung soeben beschlossen.
Laut Zerzer und Anhang noch alles in Griff
Ve****** pur ?

corona
corona
Superredner
23 Tage 4 h

Ja. Schreibs ruhig aus.

IchSageWasIchDenke
IchSageWasIchDenke
Superredner
23 Tage 7 h

Jo losstses tuschen, des isch jo a Foss ohne Boudn…
Es werdn jo mear Schadn gmocht as wia Nutzen🤦🏻‍♂️

Stresser
Stresser
Tratscher
23 Tage 6 h

in 15ten gian die skigebiete auf gonz sicher des sein die worte unserer …..(besser i sogs wort net) wie lange lossen sich die leit des nou gfollen

Steinbock 1
Steinbock 1
Tratscher
23 Tage 5 h

wenn die Zahlen steigen dann geht es leider nicht bis Ostern

mouli mouli
mouli mouli
Grünschnabel
23 Tage 6 h

hättn gsöt in November, Dezember zu lossn,warat bessa giwesn wie olbm des hien und her,auf und zu,

corona
corona
Superredner
23 Tage 4 h

Isch decht kuul, so wearsch oan et derweillong!

Klausi
Klausi
Grünschnabel
23 Tage 7 h

Leider stecken die Bildungsdirektion und der Landesrat für Bildung den Kopf in den Sand. Inkompetenz an oberster Stelle. Aber am erworbenen Posten sitzt sich so gut. Hoffentlich kommt bald die Retourkutsche.

Nik1
Nik1
Superredner
23 Tage 7 h

Soviel zum Thema mir san guit afn. Winter vorbereitn. Olla omse Schuld a net die Politik

Grossmaul
Grossmaul
Grünschnabel
23 Tage 7 h

wenn uaner a gelt aufbring das olle betribe de zue sein iberlebm nr kentses tian.
und sem isch mit 5 euro pro betrib nix getou. sel muas enk klor sein

ReDRaCeR
ReDRaCeR
Neuling
23 Tage 6 h

Juhu, olle Termine gecancelt, CORONAFREI✌🙌

Sigo70
Sigo70
Grünschnabel
23 Tage 8 h

Wann sind nochmal die Simesterferien? Hab nur ich den Eindruck, dass sich ein Lockdown auch daran richtet?

a sou
a sou
Superredner
23 Tage 3 h

Schulen zu und dann ist Ruh… so einfach wäre es, dann brauchts keinen Lockdown usw. mehr. Doch das will man ja nicht hören, denn da muss man ja auf die eigenen Kinder auch noch aufpassen den ganzen Tag. Ich gehe jede Wette ein, wenn die Schulen schließen ionsbesondere die Oberschulen, und Gastro im Gegenzug offen bleibt, werden die Zahlen sinken… jede Wette!! 

wpDiscuz