Baukommission sagt Nein - Benedikter erfreut

Hubschrauberlandeplatz: „Skandalöser Präzedenzfall verhindert“

Donnerstag, 29. November 2018 | 11:44 Uhr

Bozen – Die Bozner Baukommission hat in ihrer Sitzung vom 14. November 2018 das Sanierungsgesuch Haselsteiners für seinen illegalen Heliport in Moritzing –  gestützt auf das negative Gutachten des Forstamtes Bozen I – abgelehnt und den Rückbau des Terrains verfügt. Rudi Benedikter zeigt sich erfreut. Der fundierte Protest habe Erfolg gehabt.

Das Gutachten der Forstverwaltung selbst sei ihm nicht bekannt, „doch – vermutlich – erfolgt die Ablehnung aus Gründen, die ich wiederholt in meiner Kritik an diesem Vorhaben angeführt hatte“, erklärt der Stadtviertelrat von Projekt Bozen.

Benedikter hatte in der Vergangenheit darauf hingewiesen, dass laut geltendem Landes-Landschaftsschutzgesetz grundsätzlich alle „Forst- und Waldgebiete“ – unabhängig von ihrer Meereshöhe – unter Landschaftsschutz gestellt seien. Das heißt: Jegliche „Arbeit“ – auch Erdbewegungsarbeiten – in „Waldgebieten“ würde einer Landschaftsschutzermächtigung unterliegen.

Eine solche Landschaftsschutzermächtigung sei laut Benedikter jedoch nicht rechtens, denn der spezielle Schutz des Bozner Landschaftsplans gehe noch weiter: Das Dekret des Landeshauptmanns Nr. 377 vom 30.04.1998 – Art. 2 Abs. 2 – reihe Moritzing mit seinen Reb- und Waldhängen in die Kategorie „besonders schutzwürdige Landschaft“ ein. Das bedeute, dass innerhalb dieser Flächen ein absolutes Verbot für die Errichtung bzw. Erweiterung von Bauten über Erde jeglicher Art bestehe.

„Damit wurde wohl ein skandalöser Präzedenzfall von privater Anmaßung zu Lasten von Landschaft und Umwelt verhindert“, erklärt Benedikter abschließend.

Von: mk

Bezirk: Bozen

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

11 Kommentare auf "Hubschrauberlandeplatz: „Skandalöser Präzedenzfall verhindert“"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
Dolomiticus
Dolomiticus
Tratscher
19 Tage 20 h
Und bravo, bravo, bravo Rudl! Noch einmal hat der Neid gesiegt. Wir schießen uns selber in den Fuß mit dieser ewigen Verhindererei von allem, was sich bewegt. Was der Haselsteiner und andere “Schmattigen” an Steuergelder in Südtirol zurücklassen weil sie hier ansässig sind, interessiert euch wohl überhaupt nicht. Nur den Neid rauslassen, intanto packen die dann ihre sieben Sachen und gehen woanders hin, auch mit ihrem Steuergeld. Glaubt ihr große Unternehmen siedeln sich in Südtirol an, wenn sie überall schikaniert werden? Die müssen sich bewegen, nicht rumkrebsen wie wir auf unseren Straßen. Es kommt niemand um hier zu investieren oder… Weiterlesen »
sonoio
sonoio
Superredner
19 Tage 16 h

mah nicht jeder ist denen neidisch.. Sein genua schmattige do miassn net no mehr kapitalistn und nuireiche do sein.. und wie geld stinkt!!

iuhui
iuhui
Universalgelehrter
19 Tage 15 h

ich brauche keinen “Big Player”, habe lieber big Ruhe 😉

Dolomiticus
Dolomiticus
Tratscher
17 Tage 14 h

@iuhui
Lebsch vom Reddito di Cittadinanza? Epper schun…

PuggaNagga
PuggaNagga
Universalgelehrter
19 Tage 18 h

Es braucht koane privatn Heli Londeplätze! Es isch sunscht schun genua Lärm.

Orschgeige
Orschgeige
Universalgelehrter
19 Tage 17 h

Neidhammel!

diamant
diamant
Grünschnabel
19 Tage 18 h

………heisst also: wer Geld hat braucht sich nicht an lästige Gesetze zu halten……..

berthu
berthu
Superredner
19 Tage 16 h

Heli londn überoll. I glab des juckt den am wienigsten. Er hatt holt gearn a gschickts Platzl gimocht.

Mikeman
Mikeman
Kinig
19 Tage 16 h

@ Dolomiticus
Du ich kenn  solche Schmattige die sich solchen Service leisten aber wenn es dann um die Gehälter der Angestellten geht dann ist jeder Pfennig zu viel..Nur nicht die Sache verdrehen,mit Neid hat dies sauber nichts zu tun,der Heli kann genauso am Fliegerplätzchen horsten !!

sonoio
sonoio
Superredner
19 Tage 12 h

habe bei einem sehr sehr reichen südtiroler geschäftsmann auf einem seiner zig höfe gewimmt– noch nie so wenig bezahlt bekommen! eine schande!

Dolomiticus
Dolomiticus
Tratscher
5 Tage 10 h

@sonoio
Wer immer spendabel ist, wird niemals reich… 🙂

wpDiscuz