Virtuelle Pressekonferenz

Landesregierung will staatliche Regelung zu Ostern übernehmen – VIDEO

Dienstag, 23. März 2021 | 12:33 Uhr
Update

Bozen – Die Südtiroler Landesregierung hat sich am heutigen Dienstag zu ihrer wöchentlichen Sitzung zusammengefunden. Im Rahmen der Online-Pressekonferenz wurden die wichtigsten Themen bekannt gegeben. Vorsitz bei der Sitzung hatte Landeshauptmann Arno Kompatscher inne.

Der Landeshauptmann sprach davon, dass die aktuellen Corona-Zahlen zuversichtlich stimmen würden. Trotz allem gelte es weiterhin, Vorsicht walten zu lassen.

Für die Osterfeiertage hat die Landesregierung entschieden, die staatliche Regelung komplett zu übernehmen. Das bedeutet: Pro Tag dürfen vom 3. bis zum 5. April maximal zwei erwachsene Personen eines Haushalts eine andere Wohnung auch außerhalb der eigenen Gemeinde aufsuchen. Kinder unter 14 Jahren werden nicht gezählt.

Besuche von Verwandten, Lebenspartnern oder geschiedenen Partnern sind damit möglich. Gleichzeitig appellierte Kompatscher an die Eigenverantwortung der Bürger, sich weiterhin an die Sicherheitsmaßnahmen zu halten.

Nach Ostern plant die Landesregierung eine schrittweise Öffnung. Gesundheitslandesrat Thomas Widmann warnte allerdings davor, sich Illusionen hinzugeben. „Wir wissen, die Zahlen werden wieder steigen.“

Gleichzeitig appellierte Widmann daran, sich auch bei Lockerungen weiter die AHA-Regeln ernst zu nehmen. „Man sollte sich so verhalten, als ob man infiziert wäre“, betonte Widmann.

Gleichzeitig will das Land weiterhin massiv testen – auch in den Schulen. Die Impfkampagne wird ebenfalls fortgesetzt. Im Rahmen eines Projekts könnten in den nächsten Wochen die Nasenbohrertests auch der breiten Bevölkerung zur Verfügung gestellt werden. Dadurch hofft das Land, auf weitere Lockdowns verzichten zu können.

Die Pressekonferenz im Anschluss an die Regierungssitzung fand coronabedingt in virtueller Form statt.

Von: mk

Bezirk: Bozen

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

47 Kommentare auf "Landesregierung will staatliche Regelung zu Ostern übernehmen – VIDEO"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
Tratscher
21 Tage 16 h

FAMILIENTREFFEN ZU OSTERN! SUPPER!!

ABER HALTET ABSTAND UND BITTE HALTET DIE REGELN EIN! 

und danach endlich wieder FREIHEIT (zumindest in der Provinz) 

allesnurzumschein
allesnurzumschein
Superredner
21 Tage 16 h

Gebt euch nur fleißig weiter euren fast schon infantilen Fantasien und Illusionen hin 🤦 Nicht gelesen? Die LR geht bereits davon aus, dass demnächst die Zahlen wieder ansteigen werden….. Warum sollte es nicht so sein, wenn man mal kurz nach links und rechts in die Welt hinausschaut, wie es dort aktuell zugeht?!

EviB
EviB
Superredner
21 Tage 15 h

@allesnurzumschein
bekommst du eigentlich für deinen Dauerpessimismus eine Prämie?😂

Staenkerer
21 Tage 15 h

jo, jo, mir bleibn ba der tür stien, bohrn in der nos, essn dort mit mundsutz und im stien und de Ostereier werfn mir oanfoch davor ba fensrer eini!

Gscheida
Gscheida
Superredner
21 Tage 15 h

@oasterhos
Dein Nomen isch Programm! Glabsch an en Osterhosn und ans Christkindl epper a no???

Offline
Offline
Universalgelehrter
21 Tage 15 h

@oasterhos..sind dir beim Versuch, den Artikel zu lesen, die 🐰 Löffel über die 👀 Lichter geklappt ?

Staenkerer
21 Tage 15 h

vergiss es, do werd erst gelockert wenn de piefke wieder inner dürfn, wettn?
davor gibs no tausend außredn!
wer des oster”pappele” nit nutzt so guat er konn isch selber schuld!

Gescheide
Gescheide
Tratscher
21 Tage 14 h

Ja genau… und alle schön Maske aufsetzten hahahaha

allesnurzumschein
allesnurzumschein
Superredner
21 Tage 14 h

@EviB
😂🤣 Ich gehe mit offenen Augen und Ohren durch’s Leben und so fällt es leichter, die Realität zu akzeptieren und sich darauf einzustellen 🤪

Schnauzer
Schnauzer
Tratscher
21 Tage 10 h

@allesnurzumschein kannst dich ja alternativ im Keller alleine einschließen.

Faktenchecker
21 Tage 7 h

Wie in Ischgl oder Gröden?

brunner
brunner
Universalgelehrter
21 Tage 15 h

Das nächste Eigentor! Anstatt noch drei vier Wochen konsequent durchzuziehen setzt man auf Eigenverantwortung bei Familientreffen….das wars dann wohl….na bitte….der nächste Lockdown ist schon vorprogrammiert!

allesnurzumschein
allesnurzumschein
Superredner
21 Tage 13 h

Mal ehrlich, hast du dir von unserem Krisenstab etwa so etwas wie ein Wunder und weitreichende Entscheidungen erwartet? Was klein Hänschen nicht lernt, lernt Hans nimmermehr….. Denen ist echt nicht mehr zu helfen, von einer Katastrophe in die nächste!!!! Mitte/Ende April sehen wir uns alle wieder im Lockdown 🙄

offnzirkus
offnzirkus
Superredner
21 Tage 13 h

Welcher nächste lockdown? Wir sind ja eh schon im dauerlockdown.

obr jetz.
obr jetz.
Grünschnabel
21 Tage 11 h

Wieso nou a Lockdown? Die Risikogruppe isch nor woll bis Juni durchgeimpft? Die Intensiv hoffentlich entlastet. Nichts rechtfertigt mehr a Lockdown. I hoff sell losst sich niemand mehr gfollen.

Staenkerer
20 Tage 21 h

@obr jetz. und wo sein mir seit weihnachtn….wie nennt man denn de look down soft oder wie?
für mi isch es lockdown wenn man a Landkarte braucht um die gemeindegrenzen zu wissn um nicht durch übertretung a strofe zu holen!

Mico
Mico
Superredner
21 Tage 16 h

also darf man die gemeinde verlassen um verwandte zu besuchen….richtig…?

Claudia82
Claudia82
Neuling
21 Tage 16 h

I hoffs…. Weil dass ondere seit wochen/monate durch südtirol fohrn um in partner zu segn, man ober die eigene familie bzw eltern net in a ondern Gemeinde besuchen terf isch ungerecht

sophie
sophie
Universalgelehrter
21 Tage 15 h

Ja richig so !!

Gscheida
Gscheida
Superredner
21 Tage 15 h

@Claudia82
Jo sel isch epper oane von die bledeschten Verordnungen! Meinen Partner, seit einige Wochen torf i bsuachn ober meine Eltorn net! Schwochsinn!

So ist das
So ist das
Universalgelehrter
21 Tage 14 h

Ja aber nur Verwandte oder Lebenspartner, keine Freunde 😂 und wohl mit Erklärung 🤔

Lorietta12345678
Lorietta12345678
Superredner
21 Tage 15 h

Also zu zweit, darf ich 5 Leute besuchen. 5 Leute aber nicht 2?

allesnurzumschein
allesnurzumschein
Superredner
21 Tage 13 h

Shoppingfieber vernebelt die Sinne 😄

Staenkerer
21 Tage 13 h

jetz hot wieder rom es sogn, man will zu ostern jo koane letzn nochredn! hauptsoch in de kirch dorf de gonze familie gien, ober wehe man sitzat ba oan tisch!

jo, jo, familien ausnonder hüten, freundschoftn verhindern, olle sich gegenseitig entfremden, i wer inverdocht nit lei das eppas onderes dahinter steck als es interesse das mir gsund bleibn ….
i trau denen nit!

babsili
babsili
Grünschnabel
21 Tage 12 h

@Staenkerer mir geht’s ganz genauso!!!

ElenaBraunn
ElenaBraunn
Grünschnabel
21 Tage 15 h

Das geht bestimmt wie letztes Jahr : ab Juni einen normalen Sommer und im November wieder eingesperrt. 

So daneben ist meine Theorie nicht, was meint ihr? 

EviB
EviB
Superredner
21 Tage 14 h

ElenaBraun
Mit Juni wirst du recht haben. Aber im Herbst wird es keinen Lockdown mehr geben. Bis dahin ist ein Großteil der Bevölkerung immun oder geimpft.
Deswegen noch 1 bis 2 Monate Zähne zusammen beißen und dann wird es langsam wieder laufen. 🤞🏻

tobi1988
tobi1988
Tratscher
21 Tage 14 h

normal wirst wohl recht haben, man weiß halt nicht wie sich die Mutanten im Sommer verhalten…..

allesnurzumschein
allesnurzumschein
Superredner
21 Tage 13 h

Doch, ich denke schon…. Siehe meinen Kommentar etwas weiter oben, der passt auch hier

ElenaBraunn
ElenaBraunn
Grünschnabel
21 Tage 12 h

Hoffen wir’s. ❤️

Missx
Missx
Kinig
21 Tage 16 h

Widmann sollte zeigen, wie man die Maske richtig aufsetzt.
Jetzt wird es warm und die Pandemie geht in den Sommerurlaub.
Vielleicht machen sich die Herrschaften Politiker Gedanken, wie es im Herbst weiter geht.

allesnurzumschein
allesnurzumschein
Superredner
21 Tage 14 h

@MissX
Was bringt dich zur Annahme, dass das Virus mit den wärmeren Temperaturen abdanken wird? Dafür ist es zu stark verbreitet und hat sich zu heimisch gemacht. Ganz nebenbei, informier dich mal, wie es letztens auf der Südhalbkugel ausgesehen hat, die haben den Sommer ja bereits hinter sich….. So wie letzten Sommer wird es bei uns fix nicht mehr werden, wetten?

Tratscher
21 Tage 17 h

Es wird wärmer, fast sogar heiß- der Frühling kommt

Alpinist
Alpinist
Tratscher
21 Tage 15 h

Von wegn Staatliche Regelung selm terfsch die Gemeinde verlossn lei die Provinz net !!

nuisnix
nuisnix
Universalgelehrter
21 Tage 13 h

Und… was hast du nicht verstanden?
Ist doch genau so auch bei uns geplant!!!

Aber wichtig ist, immer zu raunzn und plerrn – schäbiges Sumpererpack… 🙁

primetime
primetime
Universalgelehrter
20 Tage 19 h

@nuisnix Sicher was du geschrieben hast? Ich glaube nicht. Denn wir sind offiziell Orange und dürfen die Gemeinde (bis auf wenige Ausnahmen) nicht verlassen. Nur zu OStern wird das mit strengen Lilmitierungen erlaubt. Mehr nicht

offnzirkus
offnzirkus
Superredner
21 Tage 13 h

Herr kompatscher, wenn sie schon sagen dass sie die staatliche verordnung zur gänze übernehmen, dann bitte von a bis z. Dazu gehört auch das verlassen der gemeinde ohne grund!

offnzirkus
offnzirkus
Superredner
21 Tage 14 h

Lockerungen werden für nach ostern angekündigt, aber gleichzeitig macht man uns klar, dass die infektionen wieder steigen werden. Was für eine farce!

versteherin
versteherin
Tratscher
21 Tage 15 h

Das wars dann mit den offenen Oberschulen nach Ostern. Die LR wollte dies ja vom kommenden Infektionsgeschehen abhängig machen. Wie das nach Ostern aussieht🤒🤧….

xyz
xyz
Superredner
21 Tage 16 h

Lebenspartner und Geschiedene (wegn der Kinder) haben sich hoffentlich auch kn den vergangenen Monaten treffen dürfen.

Oldwest
Oldwest
Grünschnabel
21 Tage 14 h

Diesmal kein Südtiroler sonderweg riskieren lieber beim staat die werantwortung belassen da braucht mann keine zu übernehmen.

Opa1950
Opa1950
Tratscher
21 Tage 13 h

Hat die SVP Landesregierung endlich verstanden das diese Sonderregelungen nix bringen. Hätte die Landesregierung nicht die vom Staat vorgegeben Regelungen nicht angenommen, wäre es in Bozen zu einer Protestaktion gekommen. Mein Beispiel, zu Weihnachten dürfte ich die Enkelkinder nicht sehen. Und das auch zu Ostern. Das wäre ein Europaweites Skandal.

Neumi
Neumi
Kinig
20 Tage 22 h

So weit ich mich erinnere, gab es gerade durch die Sonderregelung die Möglichkeit, die Familie zu sehen (der Rest von Italien durfte nicht aus der Gemeinde raus), dafür blieben die Geschäfte zu.

Grundsätzlich stimme ich der Aussage schon zu, aber gerade Weihnachten ist doch ein Gegenbeispiel.

vernunft01
vernunft01
Grünschnabel
21 Tage 15 h

Merkt euch, dass der sommer es nicht richten wird so wie letztes jahr.

Faktenchecker
21 Tage 7 h

Schluss mit lustig!

geleerter
geleerter
Neuling
20 Tage 18 h

Dann frage ich mich warum die ganze welt wieder in denn lockdown geht. Nur Südtirol öffnet wieder. 🤨

Neuling
20 Tage 18 h

Ich verhalte mich schon seit über einem Jahr so al ob ich infiziert währe. Ich bin nur mehr depressiv und mag einfach nicht mehr.

wpDiscuz