Online-Pressekonferenz

Landesregierung: Nach Ostern fällt die Gemeindegrenze – VIDEO

Dienstag, 30. März 2021 | 13:25 Uhr

Bozen – Am Dienstagvormittag hat die unter Vorsitz von Landeshauptmann Arno Kompatscher die wöchentliche Sitzung der Südtiroler Landesregierung stattgefunden. Die anschließende Pressekonferenz wurde über den Youtube-Kanal des Landes übertragen.

Die Pressekonferenz im Anschluss an die Regierungssitzung fand coronabedingt in virtueller Form statt.

Thema bei der Landesregierung war unter anderem die Zeit nach Ostern – eine Zeit, die auch bei der Staat-Regionen-Konferenz besprochen wurde.

Mario Draghi beharrt auf einer vorsichtigen Herangehensweise. Dies wird mit den neuen Varianten des Coronavirus begründet, die wesentlich aggressiver sind und das Infektionsgeschehen beschleunigen.

In Südtirol seien – dank der strengen Regeln und der Disziplin eines Großteils der Bevölkerung – die Zahlen deutlich gesunken. Dennoch gebe es auch in Südtirol Varianten des Virus. Es könne ganz schnell wieder nach oben gehen, erklärte Landeshauptmann Arno Kompatscher. Die Landesregierung will deshalb weiter Vorsicht weiter walten lassen. Trotzdem soll es einige Lockerungen geben.

Nach Ostern ab 7. April wird es eine Regelung geben, die derjenigen der orangen Zone entspricht. Auch in Oberschule wird es demnach Präsenzunterricht bis 75 Prozent geben – begleitet von der Teststrategie des Landes.

Im Bereich der Gastronomie soll es Verköstigung auf Vertragsbasis geben, ebenso wird der Abholservice in Bars ermöglicht. Gänzlich öffnen dürfen Bars und Restaurants voraussichtlich Mitte April, sofern es die Infektionszahlen erlauben.

Die Bewegungsfreiheit wird erweitert und auf das ganze Land übertragen. Man kann also ohne besonderen Grund die eigene Gemeindegrenze verlassen. Aufrecht bleibt allerdings die abendliche Ausgangssperre von 22.00 bis 5.00 Uhr bleibt.

Von: mk

Bezirk: Bozen

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

117 Kommentare auf "Landesregierung: Nach Ostern fällt die Gemeindegrenze – VIDEO"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
Aphrodite
Aphrodite
Grünschnabel
23 Tage 13 h

….. und don tian wieder olle wos sie welln und die zohln steign wieder

sumSum
sumSum
Neuling
23 Tage 13 h

Es steht weiterhin jeden frei die eigene Gemeinde nicht zu verlassen und nicht in die Schule zu gehen, wenn man den Test verweigert. Sie können ja ein gutes Beispiel geben

Reader
Reader
Grünschnabel
23 Tage 13 h

Lass dich impfen, dann passiert dir nichts mehr, dann bist du immun und sicher. Dann ist dein Leben wieder so wie vorher. Scheiß auf die Anderen welche sich nicht impfen lassen, die haben es selber so gewollt und haben es nicht besser verdient. Die scheißen ja auch auf dich. Denk an dich, gib deinem Ego wieder Raum. Fühl dich frei.

Gmg02
Gmg02
Neuling
23 Tage 12 h

wenn liaber drhuam bleibsch hot sicher niamend eppes drgegn

Lusi70
Lusi70
Neuling
23 Tage 12 h

So wie i des sieg tian schun a Weile viele wos sie welln.

EviB
EviB
Superredner
23 Tage 12 h

Aphrodite
bleib einfach zu Hause dann ist schon ein Angst🐰 weniger unterwegs.

ElenaBraunn
ElenaBraunn
Grünschnabel
23 Tage 12 h

Ich denke, dass unsere Intensivstationen und KH nicht mehr hart getroffen werden. Immerhin sind über 70% der Risikogruppe geimpft und die meisten treffen sich draußen beim guten Wetter.

Ich habe diesmal ein gutes Gefühl ❤️

primetime
primetime
Universalgelehrter
23 Tage 12 h

@Aphrodite glaubst du etwas das passiert im Moment nicht? Ob versteckt oder nicht….

Leonor
Leonor
Superredner
23 Tage 11 h

Reader

Trotz Impfung bist du nicht immun! Aber es schützt dich vor schweren Verlauf!

yeah
yeah
Tratscher
23 Tage 11 h

i bin leste woch aus schweden zrugkemmen, so schlimm wia olle tian wars donn decht net ohne den gonzen sperr casino

Psycho
Psycho
Tratscher
23 Tage 10 h

@Reader frei….schön wärs…das Virus wird es weiterhin geben, aber zumindest verhindert jeder Einzelne der geimpft ist eine Überlastung der Sanität.

AlterSchwede
AlterSchwede
Grünschnabel
23 Tage 10 h

@Reader “Frei fühlen” ist anscheinend Interpretationssache geworden… Deine doch recht harte Impfpropaganda vermittelt alles andere als Freiheitsgefühle … 😅

algunder
algunder
Superredner
23 Tage 10 h

@EviB
👍🏻👍🏻

mandela
mandela
Superredner
23 Tage 10 h

@ElenaBraunn hoffen wir mal🤷‍♀️

So ist das
So ist das
Universalgelehrter
23 Tage 9 h

@Reader
Weil man sich einfach impfen lassen kann 😂😂😂

Staenkerer
23 Tage 9 h

@Reader genies decht des pappele des ins do vor de nos gholtn werd! wer woas wenns wieder weg isch … in a woch🤔? in zwoa🤫?

Hollywood
Hollywood
Grünschnabel
23 Tage 6 h

@aphrodite Na plärr a gsatzl. Ist ja egal wie diese ominösen Zahlen stehen. Die sagen sowieso nichts aus. Die einzigen Zahlen die zählen sind Sterbezahlen und diese sind sehr sehr gut!

giu_
giu_
Neuling
23 Tage 6 h

Es tuat eigentlich jetzt schun jeder wo’s er will. I Gea jetz amol in meinem Dorf einkafen und mi trifft dr Schlog: 10 Jugendliche hucken nebenanond ohne Maske, a gruppe fa Erwochsene ohne Maske olle nebenanond. Va die gonzen Radlfohrer und die Privat Partys megn mir gor net reden.
Zem werd nix gsog.. wenn leit ba mir vorbei gean, de netamol a Maske mithoben, muas i mi oft beherrschen de Leit net direkt zu frogen, ob sie die Maske aufn Weg verloren hoben und ob sie zufällig a ihren Onstond mit verloren haben.

Luiz
Luiz
Grünschnabel
23 Tage 5 h

@giu_ jo komisch dass de Jugendlichen no net auf der stell toat umgfollen sein…

Diezuagroaste
Diezuagroaste
Superredner
23 Tage 4 h

Menschen tun was sie wollen. Wahnsinn. Das nennt man Freiheit und ist ein Grundrecht.

ste
ste
Tratscher
23 Tage 2 h

ongst isch die kronkheit nr 1

genau
genau
Kinig
23 Tage 22 Min

@Leonor

Das stimmt so nicht!

kawarider 98
kawarider 98
Tratscher
22 Tage 18 h

wilsch du nr fir olm zua lossn???

kawarider 98
kawarider 98
Tratscher
22 Tage 18 h

@EviB der war gut😂😂😂

kawarider 98
kawarider 98
Tratscher
22 Tage 18 h

@giu_ wenn jeder auf sich schaut hotr gnua zu tian und suscht drhuam bleibm und nimmr ausi gian war auch eine lösung😋

giu_
giu_
Neuling
22 Tage 14 h

Bitte blöde Kommentare oanfoch lossn, danke.. do geats net drum, dass i Ongst hon, sondern, dass des respektlos isch.

kawarider 98
kawarider 98
Tratscher
22 Tage 6 h

@giu_ des isch kuan blöder kommentar des isch die Wahrheit😋

Faktenchecker
23 Tage 13 h

Das wars mit dem Tourismus bis nächstes Jahr.

primetime
primetime
Universalgelehrter
23 Tage 12 h

Don’t feed the troll!

Faktenchecker
23 Tage 11 h

Dann gehst Du halt hungrig ins Bett.

primetime
primetime
Universalgelehrter
23 Tage 6 h

Ok Großmeister!

Faktenchecker
23 Tage 3 h

Und Tschüüs!

primetime
primetime
Universalgelehrter
22 Tage 17 h

Servus!

hundeseele
hundeseele
Superredner
23 Tage 13 h

….und wenn der Draghi nein sagt….??

primetime
primetime
Universalgelehrter
23 Tage 12 h

Dann kann die Gemeinde trotzdem geöffnet bliben wenn es die Zahlen erlauben in einer orangen Zone zu sein. Theoretisch auch die anderen Punkte, bin mir da aber nicht so sicher

Jopfi
Jopfi
Grünschnabel
23 Tage 12 h

Wieso soller? Des sein meahr oder wieniger die Regeln für die orange Zone

Faktenchecker
23 Tage 12 h

primetime
primetime
Universalgelehrter
23 Tage 11 h

Genau, nein zum Sonderweg der geschlossenen Gemeinden in einer orangen Zone!

xXx
xXx
Universalgelehrter
23 Tage 8 h

Das Landesgesetz wurde nie angefochten und ermöglicht dementsprechend einen gewissen Spielraum. Solange die Zahlen stimmen, sollte es kein Problem geben.

primetime
primetime
Universalgelehrter
23 Tage 6 h

Seien wir doch mal ehrlich. Wenn man sich an die italienischen Gesetze halten würde, gäbe es diese Gemeindegrenzen (und noch einiges mehr) in der orangen Zone, in welcher wir uns seit einiger Zeit (oder immer wieder) befinden, nicht.
Das ist nur ein Sonderweg (einer von vielen….) unserer LR

sophie
sophie
Universalgelehrter
23 Tage 12 h

“Und der Disziplin eines Grossteils der Bevölkerung” sicher nicht mit denen die In Bruneck am Sonntag beim Protestmarsch “ohne Maske” durch die Stadt gegangen sind ……

Neumi
Neumi
Kinig
23 Tage 11 h

Selbst wenn man glauben würde, dass es sich bei allen um Bruneckner handelte, würden diese nur eine sehr kleine Minderheit darstellen.

sophie
sophie
Universalgelehrter
23 Tage 11 h

👎👎👎 kein Problem, diese minus kommen genau von denen die es einfach nich verstehen wollen…..

Simba
Simba
Superredner
22 Tage 21 h

@sophie
Der Witz war als eine St
Vigilerin gefragt wurde was sie von der Maske hält.Die Maske gefällt mir nicht und meinen Freundinnen gefällt sie auch nicht.
Die Dame ist sehr modebewusste.

giovanocci
giovanocci
Tratscher
23 Tage 12 h

Endlich!!!

an alle!! Bitte bitte vorsichtig sein, regel einhalten, damit wir nicht schon wieder bestraft werden…

DANKE

giu_
giu_
Neuling
23 Tage 10 h

Und wieso man ba dem Kommentar minus druckt isch mir a schleierhoft. Des sein donn Menschen, de des gonze noch an Johr olbm no net ernst nemmen…

xXx
xXx
Universalgelehrter
23 Tage 8 h

@giu_ richtig. das sind diejenigen die immer noch glauben das Regierungen, Politiker und Experten schuld an unserer Situation haben und die werden es auch nicht mehr besser verstehen.

Mico
Mico
Superredner
23 Tage 12 h

wie gesagt…. der sommerturismus naht… die Strände werden für uns italiener und ausländer geöffnet…. im Herbst dann wieder das gleiche Szenario….lockohne ende…… bevor wir keine herdenimunität haben und alle geimpft sind werden wir den virus nie in den griff bekommen…

Kiwi
Kiwi
Grünschnabel
23 Tage 11 h

Also i bin koa Italiener. I bin Südtiroler.

EviB
EviB
Superredner
23 Tage 11 h

Mico
im Herbst wird ein Großteil geimpft sein.

Trina1
Trina1
Universalgelehrter
23 Tage 8 h

@Kiwi i hoff du brauchsch koane Hilfen weil die sem sein Italienisch, nimm jo koan Geld un!

So sig holt is
So sig holt is
Universalgelehrter
23 Tage 6 h

@Trina1 wow stimmt die Regierung hilft jeden jo weiter, wenn man lei nit seit Monaten drauf worten tat bzw vertröstet werrt😂 ob de 100 € von stoot kriagsch oder nit mocht gewaltig aus 🙈 dor rest sein eh insre stuiergelder woa oi gian und wieder zrug kemmen

Trina1
Trina1
Universalgelehrter
23 Tage 5 h

@So sig holt is i kenn holt einige de gor nia a Orbeit suachn weil sie Geld kriagn und genua hobn zum lebn. Logisch auf grossen Fuss lebn sie net. Viele kennen jeden Schliff 🤗

Savonarola
23 Tage 5 h

mica sono italiano io?!

Faktenchecker
23 Tage 3 h

Mai, gli italiani sono brave persone !!!!

Johannes
Johannes
Tratscher
23 Tage 3 h

werden sicher nicht geöffnet. Den Fehler vom letzten Sommer macht kein Land mehr! Kostete Milliarden!

Faktenchecker
23 Tage 2 h

😂😂😂😂😂😂😂😂😂😂

Privatmeinung
Privatmeinung
Tratscher
23 Tage 12 h

Endlich mal positive Nachrichten. Kompliment an die Landesregierung!

Echt iaz
Echt iaz
Tratscher
23 Tage 10 h

Kompliment??? Für wos??

mouli mouli
mouli mouli
Grünschnabel
23 Tage 13 h

und di saisonongstelltn wortn olbm nö afa geld,wende kimp se?
bitte um Antwort herr kompatscher

xXx
xXx
Universalgelehrter
23 Tage 8 h

Kompatscher wird dir sicher im Kommentarbereich von Südtirol News antworten.

tester
tester
Neuling
23 Tage 5 h

Hets net gschieben, het ar a koan Job

Doolin
Doolin
Superredner
23 Tage 12 h

…solch gewaltige Freiheit sind wir ja gar nicht mehr gewohnt…wie werden wir wohl damit umgehen…
🤪

algunder
algunder
Superredner
23 Tage 10 h

🍻🍻🎉🎉🍷🍷🍗🍗🍻🍻👍🏻👍🏻
i holt amoll esou!!

xXx
xXx
Universalgelehrter
23 Tage 8 h

@algunder bei all dem Alkohol ist es aber besser wenn du deine Gemeinde nicht verlässt 😉

kawarider 98
kawarider 98
Tratscher
22 Tage 18 h

@algunder i mol a 🍻🍻🍻🍻

Staenkerer
22 Tage 16 h

@xXx maaaa, i setz mi gerne mit n algunder in forsterstübele auf a 🍻🍺 prost!
de “zuckerlen” müßn jo gfeiert wen😜!

Herbert01
Herbert01
Grünschnabel
23 Tage 12 h

Nach über 2 Monaten. Und dann sollte man dem LH noch danke sagen.

Elvira 67
Elvira 67
Grünschnabel
23 Tage 12 h

Sollmer iets tonzn ?

primetime
primetime
Universalgelehrter
23 Tage 12 h

Afn Balkon klotschn 😀

Faktenchecker
23 Tage 13 h

“+++ 11:48 Fünf Tage Quarantäne und Testpflicht bei Einreise nach Italien +++
Zur
Eindämmung der Corona-Pandemie verhängt Italien eine Quarantänepflicht
bei Einreisen aus anderen EU-Ländern. Reisende aus EU-Ländern müssten
vor ihrer Einreise einen Corona-Test machen, nach ihrer Ankunft in
Italien fünf Tage lang in Quarantäne bleiben und am Ende dieser Zeit
wieder einen Corona-Test machen, heißt es aus Kreisen des
Gesundheitsministeriums in Rom. Das Auswärtige Amt in Berlin rät bereits
von nicht notwendigen touristischen Reisen nach Italien ab.”n-tv

schwarzes Schaf
schwarzes Schaf
Superredner
23 Tage 12 h

Und wer hält sich dran in den grossen Hotels keiner

hundeseele
hundeseele
Superredner
23 Tage 13 h

Ostern 2021 oder doch erst Ostern 2022????

Aurelius
Aurelius
Universalgelehrter
23 Tage 11 h

solange die Grenzen dicht sind, kommt sowieso kein Geld rein und die Hotels können zu bleiben

Gscheida
Gscheida
Superredner
23 Tage 11 h

@Aurelius
mochmer eben Urlaub im eigenen Landl – es miassen obr die Hotels in Südtirol a aon Schritt af ins zuakemmen – leider vermegen sich viele net die iberteuerten Hotels ba ins neta!
War mol an der Zeit, die Preispolitik a bisserl zu ibrdenken tat i sogn!

Karaoke
Karaoke
Neuling
23 Tage 6 h

Kimp olm drauf on wella hotels du muansch

sumSum
sumSum
Neuling
23 Tage 13 h

Endlich!

marher
marher
Universalgelehrter
23 Tage 12 h

Ob des wirklich eppas bring sechn mir sicher schun in kürzester Zeit. Jo wenn sich die Leit awia holtn, ansonsten fong mer wieder von vor un. Wenn man die Hennen auslott gianse hin wo sie welln, ober derfir seinse ober garantiert am Obnd wiader in Stoll.

guenne
guenne
Tratscher
23 Tage 11 h

Nach Ostern beginnt am 06.04.2021 um 00.00 Uhr und nicht am 07.04.2021.
Wieder einmal eine Regel ohne Kopf und Fuß. Und der nächste Lockdown beginnt vor Weihnachten, wahrscheinlich in 2 Wochen. 🤔🤮

prontielefonti
prontielefonti
Superredner
23 Tage 7 h

Und zi Lescht wearn sie sich nou olle unpreisn wiase ins vour Schlimmern gerettn hobn😂

Faktenchecker
23 Tage 9 h

Nach Ostern fällt gar nichts. Die 3. Welle wird Anlauf nehmen.

prontielefonti
prontielefonti
Superredner
23 Tage 7 h

Sog i ah….. Ob mai wieder Lockdowns… Olls vorkalkuliert🤦🏻‍♂️

tester
tester
Neuling
23 Tage 5 h

Man sllte scon wissen von was man spricht: zuckerbot und peitsche hat überhaupt niichts mitHUEUTE zu tun. Im Gegenteiel, war mal eine Aussage von Bismark, der aber auch nicht genu wusst was er gesagt hatte

Luiz
Luiz
Grünschnabel
23 Tage 4 h

Nor isch besser du geasch net aussn Haus

Johannes
Johannes
Tratscher
23 Tage 3 h

Wenn donn die vierte!

halihalo
halihalo
Superredner
23 Tage 12 h

Endlich ein Schritt nach vorne

logo
logo
Grünschnabel
23 Tage 9 h

Super ! Endlich.
Wenn die Südtiroler jetzt nicht wieder die Oberschlauen spielen würden und alles ausnutzen was geht (sprich: sich an nichts mehr halten), könnte das ja vieleicht bis zum Sommer so bleiben.

EviB
EviB
Superredner
23 Tage 11 h

Hotels dürfen öffnen, Bars und Restaurants nicht… GENIAL.🤦🏼‍♀️
😂😂😂😂😂😂😂😂😂

Smirre15
Smirre15
Tratscher
23 Tage 11 h

Dann machen wir jetzt sofort den obligatorischen Knicks und bedanken uns bei der LR das sie uns die Gitterstäbe an der Gemeindegrenze wieder entfernt. “ironie off”

Gianna
Gianna
Grünschnabel
23 Tage 7 h

Und wir sind soooo dankbar, richtig? Aber nicht vergessen: um 22.00 Uhr müssen wir brav im Bett sein….wie in Schulzeiten im Internat…😞

PeterSchlemihl
PeterSchlemihl
Superredner
23 Tage 8 h

Die Grosszügigkeit unseres Landeshauptmanns ist grenzenlos. Das ist für uns das gnadenreichste Ostergeschenk. Danke!

prontielefonti
prontielefonti
Superredner
23 Tage 7 h

😂 😂 😂

schwarzes Schaf
schwarzes Schaf
Superredner
23 Tage 12 h

Sieh an da wusster Herr Dorfer wieder mehr als der rest vom land

Gscheida
Gscheida
Superredner
23 Tage 12 h

ENDLICH!!!!!!!

Faktenschlecker
Faktenschlecker
Grünschnabel
23 Tage 10 h

zuckerbrot und peitsche

Genau1
Genau1
Grünschnabel
23 Tage 7 h

Au zua au zu bevor is et holbwegs mitn Impfstoff nochnkemp bring des nicht ,auf der oan Seite wortn viele Arbeitslose af de minimale Unterstützung und af do onderen Seite siegsch Städte wos gepflastert wern ,neue Projekte wia Bahnhofsumbau sem isch Geld genua.Des passt jo hint und vor numma zomm

Johannes
Johannes
Tratscher
23 Tage 3 h

Die Arbeitslosen werden kein Geld mehr sehen. Diese Kassen sind bereits leer!
Auch die Unterstützungsgelder für Unternehmen sind an sehr vieles Gebunden, auch dort rasseln alle durch! Unterstützung wird es kaum mehr geben! Wer jetzt nicht selbst alles erledigt, wird pleite gehen!

Johannes
Johannes
Tratscher
23 Tage 4 h

Spatestens in 2 Wochen kimmp do vierte Lockdown! Ferien am Meer kennts huier vergessen, werd sicher net kemmen! Und im Herbst hob mo donn die segstr Welle!
Dauern werd de Pandemie no mondestens 6-10 Johr. Donoch gibs a neue Weltordnung! Mir Reiche, werdens schien iberloben und donoch herrschen. Es Ormen, werds insre Untertanen. Politiker gibs koane mehr, Kaiser und Könige werden herrschen!

EviB
EviB
Superredner
23 Tage 3 h

Johannes
ich hätte auch gerne das Zeug, das du geraucht hast…😂

mandorr
mandorr
Superredner
23 Tage 7 h

Die Minusdrücker könnten sich ja zuerst im nördlichen Ausland umsehen

duc998
duc998
Grünschnabel
23 Tage 6 h

Wer glaubt Pinocchio noch😂😂

Savonarola
23 Tage 5 h

mit dem Fall der Gemeindegrenzen kann man auch ein paar Bürgermeister einsparen. Wenn ein Gemeindesekretär für zwei oder drei Gemeinden herhalten soll, dann ist nicht einzusehen, dass es dafür drei Chefs braucht.

Faktenchecker
23 Tage 4 h
So wird es auch bei uns kommen müssen: “Angesichts der steigenden Corona-Zahlen mahnt der Berliner Virologe Christian Drosten schärfere Maßnahmen an. “Ich glaube, es wird nicht ohne einen neuen Lockdown gehen, um diese Dynamik, die sich jetzt ohne jeden Zweifel eingestellt hat, noch einmal zu verzögern”, sagte der Charité-Wissenschaftler im Podcast “Coronavirus-Update” von NDR-Info. Die Situation sei leider “sehr ernst und sehr kompliziert”. Deutschland habe viel verpasst an Gelegenheiten, die Werkzeuge zu optimieren. “Ich habe das Gefühl, dass wir eigentlich im Moment immer noch die gleichen Werkzeuge benutzen müssen, die wir schon in der ersten Welle benutzt haben.” Es bleibe… Weiterlesen »
citybus
citybus
Grünschnabel
23 Tage 5 h

Na servus…kaffee “to go”.
in die dörfer mocht man ollewail nou a karterle mit an bierl in dr bar,und wenn vor 2 munat to go wor, worn die bars drinnen voll,draussn die durstign mit wein- kaffebecher logisch olle ibaranond und ohne maske.
konn lai guat gian.

ghostbiker
ghostbiker
Superredner
23 Tage 9 h

Wie long…a Woche????

king76
king76
Tratscher
23 Tage 6 h

Welches Ostern, hot er net gsogt… könnte a Ostern 2023 sein ..

Savonarola
23 Tage 5 h

das letzte Mal stand in den Verordnungen etwas anderes drinn, als vorher verkündet wurde..

bluemchen89
bluemchen89
Grünschnabel
23 Tage 2 h

Na endlich! Miassn mir ins iatz bo dor SVP bedonkn😂

Staenkerer
22 Tage 17 h

😃😂😆 jo! mit kniefoll!
wort le bis der drache feuer spuckt, nor kuscht man schun wieder!
i trau den “friedn” nit! des isch wieder lei a beruhigungspille damit mir donkbor kuschend am boden kriechend bleibn und ins nit wieder selbsbewußt aufrichtn!

Neumi
Neumi
Kinig
22 Tage 19 h
Was ich mir von der Landesregierung NACH der aktuellen Krise vor allem erwarte, ist eine Untersuchung darüber, wie das mit den Lohnausgleichszahlungen usw. so dermaßen daneben gehen konnte und wie man es verbessern kann. Ein guter Teil der Anti-Corona-Maßnahmen im Land (von “ich kann unter der Maske nicht atmen” abgesehen) kommt daher, dass den Leuten das Geld ausging. Klar ist es frustrierend, dass man nicht arbeiten kann, aber auszuhalten. Wenn dann aber auch noch das Geld fehlt … Wir alle haben am Anfang unterschätzt, wie lange das Ganze andauern würde. Wären’s nur 2 Monate gewesen, wären die ausbleibenden Zahlungen aus… Weiterlesen »
Neumi
Neumi
Kinig
22 Tage 15 h

Da … ein oder zwei Worte. Sollte natürlich “Stimmung gegen die Maßnahmen” heißen.

Server
Server
Superredner
22 Tage 11 h

@ Neumi
Ich kann (unter der Maske) nicht atmen wurde schlichtweg von ” I can’t breathe” (Black lives matter) kopiert. Hier geht’s um zwei Paar Schuhe. Das eine hat mit dem anderen nichts zu tun. Wenn ein Mensch stirbt, weil er keine Luft bekommt und im Gegenzug ein paar verwöhnte Schnösel, die glauben, eine Maske verschandelt ihr Gesicht denken, gleichgestellt zu werden, da würde ich mich weit weit hinten anstellen.

Fantozzi
Fantozzi
Superredner
22 Tage 17 h

und pfingstmunti isch ols wieder zua

hefe
hefe
Superredner
22 Tage 14 h

Spätestens in drei Wochen steigen dann die Zahlen……. Wer wird sich schon bei den Ostern nur von zwei Haushalten treffen (kommen die Enkel zur Oma usw) und spätestens das Fallen der Gemeindegrenzen wird uns das Genick brechen….. Fahren ja jetzt schon alle Kreuz und quer….. Die 4 und 5 Welle ist vorprogrammiert

Server
Server
Superredner
22 Tage 13 h

Die Gemeindegrenzen öffnen nach Ostern. OK! Aber was soll ich ohne Perspektive in einer anderen Geneinde? Blöde Frage. Immer nur “einkaufen’ oder was????? Für was brauche ich schöne Kleidung, wenn ich sie nicht austragen kann, außerdem lässt die Branche seit Monaten, wenn nicht Jahren zu wünschen übrig. In meinem Ort gibt es keine Boutiquen und in die Umgebung soll und darf ich nicht. Dann lass ich es halt bleiben oder bestelle im Internet.

Anonym_lol
Anonym_lol
Neuling
22 Tage 11 h

Die Skigebiete öffnen hoffentlich auch!?

Waiby
Waiby
Grünschnabel
22 Tage 7 h

Denn es nit passt kann daheim bleiben ich froh endlich ein bißchen normales Leben wieder

wpDiscuz