Kritik der Freiheitlichen Jugend

„Maskenpflicht im Pub Pflicht, beim Spatzenfest aber egal?“

Montag, 11. Oktober 2021 | 16:30 Uhr

Bozen – Während beim Spatzenfest hunderte Besucher ohne Sicherheitsabstände, ohne Schutzmasken und unbehelligt von Kontrollen miteinander feierten, muss ein Tanzlokal wegen angeblicher Nichteinhaltung der Maskenpflicht durch mehrere Jugendliche schließen. Der Obmann der freiheitlichen Jugend, Oscar Fellin, ortet ein Messen mit zweierlei Maß vonseiten der Ordnungshüter und prangert die fortlaufende Ungleichbehandlung zu Lasten von Jugendlichen an.

„Am Samstagabend kam es in einem Pub zu einer Kontrolle durch die Carabinieri, wobei ein Verstoß gegen die Maskenpflicht und der Abstandsregeln bei den etwa 200 tanzenden Besuchern festgestellt wurde, was nun eine fünftägige Schließung des Lokals zur Folge hat. Zur gleichen Zeit tanzten beim Herbstfest der Kastelruther Spatzen hunderte Besucher eng an eng, ohne den Mindestabstand einzuhalten und ohne Masken zu tragen“, so der Obmann der freiheitlichen Jugend, Oscar Fellin, eingangs.

„Während Jugendliche und Lokalbetreiber also weiter schikaniert werden, herrscht bei einer Veranstaltung mit weitaus mehr Gästen – noch dazu mit einem Altersdurchschnitt, der viel eher der Risikogruppen entspricht – Narrenfreiheit. Hier wurde wie allzu oft schon mit zweierlei Maß gemessen, erneut zum Leidtragen der Jugendlichen“, so Fellin.

Was die Freiheitlichen allerdings nicht bedacht haben: Das Lokal in Lana musste schließen, da Tanzveranstaltungen in Innenräumen letztes Wochenende noch nicht erlaubt waren. Hätte die Veranstaltung im Freien stattgefunden, dann wäre es auch zu keiner Schließung gekommen. Erst diese Woche können Diskotheken italienweit mit einer reduzierten Kapazität wieder öffnen. Da es sich beim Spatzenfest um ein Event handelt, gelten da andere Regeln. Die freiheitliche Jugend zweifelt allerdings am Sinn dieses Unterschieds. Außerdem kritisiert Fellin die aktuelle Regelung.

„Es muss endlich Schluss sein mit diesen völlig unverhältnismäßigen Einschränkungen gegen die Lokalbetreiber und ihre Gäste. Zwar dürfen Diskotheken und Nachtlokale mit dem heutigen Tag wieder öffnen, doch angesichts der hohen Durchimpfungsrate und den seit Monaten stabil niedrigen Infektionszahlen ist eine Auslastung von maximal 50 Prozent trotz 3G-Regel nicht mehr als eine halbherzige Lockerung. Die Landesregierung sollte sich schleunigst ein Vorbild an Ländern wie beispielsweise Deutschland nehmen, wo Lokale unter Einhaltung der 3G-Regel schon seit geraumer Zeit wieder bei voller Auslastung und ohne jegliche anderen Vorschriften geöffnet haben“, so der Obmann der freiheitlichen Jugend, Oscar Fellin, abschließend.

Von: mk

Bezirk: Bozen

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

43 Kommentare auf "„Maskenpflicht im Pub Pflicht, beim Spatzenfest aber egal?“"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
Trina1
Trina1
Universalgelehrter
16 Tage 7 h

Spatzenfest haben wir jetzt schon lange genug gehabt! Einfach nur mehr lächerlich das ganze Theater.

Mr.X
Mr.X
Tratscher
16 Tage 5 h

Jo guaten Morgen. Gerechtigkeit gibs schun long koane mehr.

Sag mal
Sag mal
Kinig
16 Tage 3 h

Mr. X man will so tun als ob😇

nuisnix
nuisnix
Universalgelehrter
16 Tage 6 h

Bei den Spatzen waren wahrscheinlich größtenteils deutsche Freunde anwesend.
Hoffen wir, dass sie sehr bald wieder nach Hause fahren und sich gegebenenfalls dort testen lassen – dann würden die eventuellen Positiven zumindest nicht uns angelastet…

…wie es sonst so passiert mit Touristen, mit Klaubern – tutti sconosciuti, und trotzdem Südtiroler Positive…

oli.
oli.
Kinig
16 Tage 20 Min

2 Jahre ohne deutsche Touristen und halb Südtirol müsste Insolvenz anmelden.
Mir passen viele deutsche Touristen auch nicht , weil im Urlaub Sie sich benehmen wie …. .
Trotz deutschem Pass , muss ich leider so etwas über Deutschland sagen . Aber ob in der CH , CZ , AT , I , PL , F etc. gehen wir lieber in der super Nachsaison um weniger zu sehen , traurig aber wahr.
Vermutlich sagen die anderen Länder das gleiche über Ihre Touristen , aus manche Regionen.
Darum benimmt man sich um nicht aufzufallen und gern gesehen zu werden.

frei
frei
Grünschnabel
16 Tage 6 h
Liebes Südtirol News Teams euer Artikel bzw dessen Fakten sind nicht ganz richtig. Das Lokal in Lana musste schließen da Tanzveranstaltungen in Innenräumen letztes Wochenende noch nicht erlaubt waren. Hätte die Veranstaltung im Freien stattgefunden dann wäre es auch zu keiner Schließung gekommen. Erst diese Woche können Diskotheken Italienweit wieder öffnen mit einer reduzierten Kapazität. Da es sich beim Spatzenfest um ein Event handelt gelten da andere Regeln. Ob dies nun nachvollziehbar ist oder nicht ist ein anderes Thema. Aber für die Club Betreiber sollten die Regeln für alle gleich sein. Es kann nicht sein dass einer tut wie er… Weiterlesen »
nuisnix
nuisnix
Universalgelehrter
15 Tage 13 h

@frei
Fakten nennt man deswegen Fakten, weil sie richtig sind!
Von Fakten zu schreiben, die nicht ganz richtig sind, ist grundsätzlich falsch, denn dann wären es ja keine Fakten…

Lieben Gruß vom Federfuchser
😀 😀

Tina1
Tina1
Tratscher
16 Tage 7 h

Ist bei allem so, während andere Narrenfreiheit haben, bezahlt der andere….

schwarzes Schaf
schwarzes Schaf
Superredner
16 Tage 4 h

Die frage ist wie benahmen sich die leute auf den spatzenfest und wie in der disco.

gogogirl
gogogirl
Tratscher
16 Tage 2 h

@schwarzes schaf, aber beim Spatzenfest waren grossteils ältere Leute die ja von uns geschützt werden müssen,waren wir nicht deswegen im Lookdown?

elmar-p
elmar-p
Grünschnabel
15 Tage 17 h

@gogogirl Lookdown – putzig! Ist ja auch wirklich gemein, wenn Ihr Look heruntergefahren wird wegen diesem blöden Corona…

schwarzes Schaf
schwarzes Schaf
Superredner
15 Tage 14 h

Die werden aber kam auf der tanzfläche tanzen

schwarzes Schaf
schwarzes Schaf
Superredner
15 Tage 14 h

Ja nur sind die mittlerweile alle geimpft im gegensatz zu den jungen

World
World
Tratscher
15 Tage 11 h

Ja nur würden die sonst alle sterben im Gegensatz zu den jungen

N. G.
N. G.
Tratscher
16 Tage 4 h

Die Regeln waren für den Pupbesitzer und beim Konzert klar. Eo liegt das Problem? Die einen durften, die anderen eben noch nicht. Zudem war das Konzert im Freien und der “Tanzsaal” nun mal geschlossener Raum. Worin der Unterschied liegt müsste jedem klar sein.

OhneWorte
OhneWorte
Neuling
16 Tage 3 h

Das Konzert war in einer Halle und nichr im freien.

Motorrad
Motorrad
Grünschnabel
15 Tage 16 h

@OhneWorte und die Anzahl der Gäste, weist du wieviel da waren? Weißt du auch wie groß die Halle ist?

OrB
OrB
Universalgelehrter
16 Tage 3 h

Ganz simple Erklärung.
Spatzenfest, Touristen, haben in Südtirol Narrenfreiheit.
Pub, größtenteils Einheimische, sollen sich ruhig verhalten und brav alle Regeln befolgen.

00
00
Tratscher
16 Tage 6 h

Die Freiheitlichen aus dem Meraner Gemeinderat ausgeschieden. Die katastrophale Arbeit von Reber ist maßgeblich schuld an den katastrophalen  Wahlschlappen, weitere werden folgen.

bon jour
bon jour
Universalgelehrter
16 Tage 4 h

Reber? wer ist das?

World
World
Tratscher
16 Tage 4 h

Hab ich mich schon gleich gefragt, warum die Ordnungshüter beim Spatzen-Fest gleich 4 Tage in Folge nicht eingeschritten sind, wo doch jedesmal fast niemand in der Halle die Maske richtig oder überhaupt trug.

So ist das
16 Tage 7 h

Der Obmann kennt wohl nicht die Situation beim Pub.
Mal mit den Anrainern reden 🤔

hundeseele
hundeseele
Superredner
16 Tage 5 h

La Legge e uguale per tutti-ma non tutti siamo uguali…… e e e

xXx
xXx
Universalgelehrter
16 Tage 1 h

Der GreenPass macht nur Sinn, wenn damit fast alle Einschränkungen aufgehoben werden, ansonsten wird die Wirksamkeit der GreenPass Maßnahmen ad absurdum gestellt.

Sigo70
Sigo70
Tratscher
16 Tage 23 Min

Der Greenpass macht nur Sinn, wenn nachweislich Personen welche einen gültigen Pass besitzen keine Gefahr mehr darstellen.

savada
savada
Grünschnabel
15 Tage 16 h

Sel stimmp schun, lei sollet viel mehr kontrolliert werdn. Und Abstand, Maske und Hände waschen = Eigenschutz. I holt mi drun, weil i a mi schützn mecht – trotz Impfung.

Neumi
Neumi
Kinig
15 Tage 15 h

Also mit Pass muss ich bis auf die Maske in Bussen und Geschäften auf nicht mehr viel achten. Von welchen Einschränkungen redest du?

Hoferbua
Hoferbua
Grünschnabel
16 Tage 6 h

Endlich oanr ders aufn punkt bringt

AusDemWegGeringverdiener
16 Tage 7 h

I tat sogen: Feuer frei 🔥🔥🔥🔥

Do Teldra
Do Teldra
Tratscher
16 Tage 6 h

Noch grösser als der Everest…. 🙈🙈🙈

World
World
Tratscher
16 Tage 4 h

Genau…🍻😂🥳

anonymous
anonymous
Universalgelehrter
16 Tage 7 h

Den Organisatoren ein saftiges Mandat verhängen

tom
tom
Universalgelehrter
14 Tage 17 h

der ok-chef hat hier Narrenfreiheit

PuggaNagga
16 Tage 4 h

Die Polizei kann ja auch eine 5-tägige Schließung des Spatzenfestes veranlassen.
Aso, da war was. Ist den Betreibern sicher egal wenn das Fest zu Ende gegangen ist.😂

newin
newin
Grünschnabel
16 Tage 7 h

Des hot an kopf und an fuiss👏🏼👏🏼

Tata
Tata
Tratscher
15 Tage 17 h

Spatznfest im Freien ohne Maske werd schun a Un toschied sein zin an Tonzlokal, wo af engen Raum olla zomhuckn und Stion🤦🏻‍♀️

saslong
saslong
Grünschnabel
15 Tage 15 h

die Gesetzeshebung ist schon längst ohne jeglicher Logik

io
io
Neuling
15 Tage 23 h

Geld regiert die Welt

Besos1900
Besos1900
Neuling
15 Tage 19 h

Wenn man Geld und die richtigen Verbindungen- siehe Kurz- zu unseren Politikern hat gibt es kein Corona – siehe Greenpass

Einbuorli
Einbuorli
Neuling
15 Tage 8 h

Afn Schpotznfescht sein mehrheitlich Ausländer und i glab,deimießn sowieso in GREEN POSS hobm um über die Grenzn zi kemmen, . Allso lot enk impfn und net long sumpern

PeterSchlemihl
PeterSchlemihl
Universalgelehrter
15 Tage 11 h

Allein schon die Tatsache, dass da viele Leute hingehen, zeigt vom tiefen kulturellen Status unserer Gesellschaft. Die göttlichen Zeppelin, die perfektionistischen Cream, der unvergleichliche Hendrix, Deep Purple in Rock und so manche andere waren umsonst zu uns auf die Welt gekommen. Gegen die Lederhosen und den Ranzen, gegen das triefende Schmalz hatten sie auf Dauer keine Chance.

H.M
H.M
Tratscher
15 Tage 13 h

sell war jo logisch dass es zem net braucht🤦‍♀️🤦‍♀️

wpDiscuz