hds begrüßt Lockerungen bei Maskenpflicht

Mehr Freiheit im Arbeitsalltag

Samstag, 22. Mai 2021 | 11:44 Uhr

Bozen – Der hds-Handels- und Dienstleistungsverband Südtirol begrüßt die von der Landesregierung beschlossenen Lockerungen. „Für Genesene, Getestete und Geimpfte sind die FFP2-Masken nun nicht mehr verpflichtend. Das macht vielen Mitarbeitern im Handel und der Gastronomie den Arbeitsalltag leichter. Für sie war die FFP2-Maskenpflicht eine konstante Belastung. Dank Corona-Pass und fleißigem Testen haben wir die Infektionszahlen nun unter Kontrolle und können die Maskennutzung etwas lockern.“, unterstreicht hds-Präsident Philipp Moser.
Mit der Dringlichkeitsmaßnahme Nr. 23 passt sich Südtirol weitgehend den von Rom vorgegebenen Lockerungen an und geht in einigen Bereichen dank Corona-Pass noch weiter: Südtirols Fitnesscenter, die seit 26. Oktober keine Kunden mehr empfangen durften, können jetzt mit Montag, 24. Mai wieder öffnen. Nachdem die Tätigkeit in Südtirol an das regelmäßige Testen mit Corona-Pass gebunden bleibt, können unsere Fitnesscenter mehr Sportbegeisterte willkommen heißen als im restlichen Staatsgebiet. „Insgesamt ist die Verordnung sehr zu begrüßen“, zollt Moser der Landesregierung Anerkennung.

Von: sis

Bezirk: Bozen

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

6 Kommentare auf "Mehr Freiheit im Arbeitsalltag"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
Stefa
Stefa
Grünschnabel
21 Tage 6 h

Wie schön….. endlich fängt ein bisschen „Normalität“ wieder an…. dafür würde ich mich immer wieder impfen lassen….

Sag mal
Sag mal
Kinig
21 Tage 2 h

Stefa wenn s auch im Herbst /Winter so bleibt od.bis dahin die”Maske”ganz fällt ,dann glaub ich s .

Privatmeinung
Privatmeinung
Tratscher
20 Tage 23 h

Die Landesregierung soll sich ein Beispiel vom restlichen Staatsgebiet nehmen, dort sieht mit fast nur noch chirurgische Masken. Sogar Ministerpresident Draghi hat im Parlament chirurgische Maske auf… warum in Südtirol FFP2?  

Tantemitzi
Tantemitzi
Universalgelehrter
19 Tage 8 h

Privat…. vielleicht weil in Südtirol die Zahlen so viel schlechter waren als im restlichen Italien???

gogogirl
gogogirl
Grünschnabel
21 Tage 4 h

Viele hatten die Maske eh nie richtig auf

traurig
traurig
Tratscher
21 Tage 1 h

@Stefa👍👍👍

wpDiscuz