Rolle als "Senator auf Lebenszeit" würde ihm zusagen

Reinhold Messner lehnt Kandidatur für EU-Wahlen ab

Dienstag, 19. März 2019 | 11:57 Uhr

Bozen – Der frühere Extrembergsteiger Reinhold Messner will nicht für die EU-Wahlen im Frühjahr kandidieren. Wie Messner gegenüber der Nachrichtenagentur Ansa bestätigt, komme für ihn ein solches politisches Amt nicht mehr in Frage.

Maurizo Chiochetti vom PD hatte Messner eine Kandidatur vorgeschlagen. Er sei ein guter Vertreter wegen seiner Positionen in Umweltbelangen, der Immigration und der Solidargesellschaft.

Doch der König der Achttausender lehnte ab. Die Jungen sollten ran und sich für die europäische Idee einsetzen.

Die einzige politische Rolle, die er sich noch vorstellen könne, sei jene des Senators auf Lebenszeit, doch dafür sei noch Zeit, so Messner gegenüber der Nachrichtenagentur Ansa.

Reinhold Messner war bereits 1999 für die Grünen ins Europaparlament gewählt worden.

Von: luk

Bezirk: Bozen

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

51 Kommentare auf "Reinhold Messner lehnt Kandidatur für EU-Wahlen ab"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
Neumi
Neumi
Kinig
1 Monat 6 Tage

Was genau macht eigentlich ein Senator auf Lebenszeit?

kik
kik
Tratscher
1 Monat 6 Tage

die Hand aufhalten!

Albert
Albert
Tratscher
1 Monat 6 Tage

Wia er. NIX

Neumi
Neumi
Kinig
1 Monat 6 Tage

@Albert Viele hier wären froh, wenn er nichts machen würde 😀

tschonwehn
tschonwehn
Tratscher
1 Monat 6 Tage

@kik
…..und schlaue Sprüche raushauen.

knoflheiner
knoflheiner
Universalgelehrter
1 Monat 6 Tage

vielleicht in yeti suachn, schunscht nix

natan
natan
Superredner
1 Monat 6 Tage

@kik hast das wichtigste vergessen, geld kassieren

lenzibus
lenzibus
Tratscher
1 Monat 6 Tage

@knoflheiner sobald du soviel e!reicht hast wie er ,darfst du mitreden

Italo
Italo
Grünschnabel
1 Monat 6 Tage

Neumi)A Leben long abkassieren

Karl
Karl
Superredner
1 Monat 6 Tage

Er braucht sich nicht der Wahl des Volkes stellen und bekommt viel Geld für das NICHTSTUN. Das macht ein Senator auf Lebenszeit.

MickyMouse
1 Monat 6 Tage

………………wenn sie mindestens Schlau wären!!!!

kleinerMann
kleinerMann
Superredner
1 Monat 6 Tage

Senator auf Lebenszeit = Geld auf Lebnszeit ohne Leistungen zu erbringen. Wer möchte das nicht ?

alla troia
alla troia
Tratscher
1 Monat 6 Tage

das ist eine Verhöhnung ( Senator auf Lebenszeit ) für jeden normalen Arbeiter!!!

Albert
Albert
Tratscher
1 Monat 6 Tage

“Die einzige politische Rolle, die er sich noch vorstellen könne, sei jene des Senators auf Lebenszeit”
Überheblich sein mir ober koan bissl, gel Herr Mesner.
Dass I net loch, ba an settan Bledsinn.

meinungs.freiheit
1 Monat 6 Tage

Messer und Politik ?
Nein danke !

Staenkerer
1 Monat 6 Tage

ohhhhh mannnn, wer braucht den messner in der politik?

Tabernakel
1 Monat 6 Tage

Wer braucht den staenkerer hier in dem rechtspopolistischen Forum?

Sag mal
Sag mal
Kinig
1 Monat 5 Tage

@Tabernakel und Ein Tabernakel?

forzafcs
forzafcs
Superredner
1 Monat 6 Tage

Zum Glück bleib ins der Messner als Politker ersporrt. 

Storch24
Storch24
Superredner
1 Monat 6 Tage

Ich könnte mir auch eine Rolle als Senator auf Lebenszeit vorstellen. Habe in meinem Leben sicher nicht einige Achttausender erklommen. Aber sehr viel soziales geleistet. Ohne Medien !!

tommile
tommile
Tratscher
1 Monat 6 Tage

Um Himmels Willen ….. bitte net!

Calimero
Calimero
Superredner
1 Monat 6 Tage

Schade.

aristoteles
aristoteles
Universalgelehrter
1 Monat 6 Tage

gottseidank

Staatsfeind
Staatsfeind
Tratscher
1 Monat 6 Tage

Das ist doch mal eine ehrliche Antwort eines Politikers, der sagt Geldverdienen ja, aber noch besser ist gleichzeitig nichts zu tun.

mandorr
mandorr
Tratscher
1 Monat 6 Tage

Schade, ein weitsichtiger
und fähiger Mann

bozen
bozen
Grünschnabel
1 Monat 6 Tage

@mandorr “fähiger Mann” ?? Lese ich da richtig ?? Fähiger Mann ? Er ist für den Flughafen. Deshalb verschont uns von dieser Person.

Staenkerer
1 Monat 6 Tage

wos isch er? erfolgreich wor er, jo, und schlau genua sich ständig in vordergrund zu drängen …. oder der rest …?

Sag mal
Sag mal
Kinig
1 Monat 5 Tage

mandoor.Von Südttiroler Sicht aus viell.

gafnsana
gafnsana
Grünschnabel
1 Monat 6 Tage

Trotzdem verdient er 3.000 euro im Monat weil er ein paar monate im europaparlament war..

Solbei
Solbei
Superredner
1 Monat 6 Tage

Nicht zu vergessen sein MMM Museum auf Sigmundskron

giftzwerg
giftzwerg
Universalgelehrter
1 Monat 6 Tage

senator auf lebenszeit ?
isch des net a pissl übertrieben?

schwarzes Schaf
schwarzes Schaf
Tratscher
1 Monat 6 Tage

Träumen tarf man wohl. Ich hoffe es bleibt ein traum aber bei uns ist alles möglich.

Staenkerer
1 Monat 6 Tage

nor werds zum alptraum …

Tabernakel
1 Monat 6 Tage

@staenkerer

Träume Du von den Alpen.

https://de.wikipedia.org/wiki/Albtraum

ines
ines
Tratscher
1 Monat 6 Tage

Auf den werd man in Rom sicher wortn!
Wie kimp der af die Idee, dass er amol Senator af Lebnszeit werdn kannt???
Pfiate Gott, wenn er sel a no werd!

WM
WM
Universalgelehrter
1 Monat 6 Tage

Mit seine aussagen schafft er es olm in die medien 😜😜😜😜

Diogenes
Diogenes
Grünschnabel
1 Monat 6 Tage

Bleibt ihm die riesige Blamage erspart…😏

lenzibus
lenzibus
Tratscher
1 Monat 6 Tage

Messner als Politiker kann ich mier gut vorstellen ,besser wie so mancher im Landtag,er ist Inteligent ,kann Reden und hat Erfahrung!

brixna
brixna
Tratscher
1 Monat 6 Tage

Da sieht man mal wieder ob links und rechts, blau oder grün.. am ende ..

Aurelius
Aurelius
Universalgelehrter
1 Monat 6 Tage

Senator auf Lebenszeit…da sieht man wieder wie hochnäsig er ist…

Isegrim
Isegrim
Grünschnabel
1 Monat 6 Tage

GOTTSEIDANK! BITTE REINHOLD VERSCHONE UNS!

ExSuedtiroler
ExSuedtiroler
Tratscher
1 Monat 6 Tage

Dass mit dem Titel Geld und Macht verbunden ist gehört abgeschafft!

Den Titel zu verleihen sehe ich als angebracht, da er einer der erfolgreichsten und bekanntesten Menschen in Italien, wenn nicht in Europa ist.

bozen
bozen
Grünschnabel
1 Monat 6 Tage

Gut dass er es ablehnt. Ich hab von dieser Person genug

sullimann
sullimann
Neuling
1 Monat 6 Tage

und das ist gut so

Arbeitgeber
Arbeitgeber
Grünschnabel
1 Monat 6 Tage

Die Südtiroler die von den Italienern lernen sind die schlimmsten……

So ist das
So ist das
Universalgelehrter
1 Monat 6 Tage

Senator auf Lebenszeit? Ein Privileg der Kaste, das abzuschaffen ist.

MickyMouse
1 Monat 6 Tage

Senator auf Lebenszeit????Was bildet sich dieser messner eigentlich ein?????

koyote
koyote
Neuling
1 Monat 6 Tage

Messner du bisch mitlerweile Alteisen

Tabernakel
1 Monat 6 Tage

“Die Jungen sollten ran und sich für die europäische Idee einsetzen.”

Der einzigste Südtiroler Politiker der die Zeichen der Zeit erkannt hat.

https://www.suedtirolnews.it/politik/klimademonstrationen-politiker-reagierenverbohrt

Zugspitze947
Zugspitze947
Tratscher
1 Monat 5 Tage

Reinhold hast recht,lass des die Jungen mochn. Als Bergsteiger Berater hosch geui zu tian 🙂

Do Teldra
Do Teldra
Grünschnabel
1 Monat 5 Tage

Schuster bleib bei deinen Leisten…

wpDiscuz