Therapieangebot wurde vorgestellt

Rheuma-Liga auf Antrittsbesuch bei Landesrat Thomas Widmann

Donnerstag, 07. März 2019 | 16:12 Uhr

Bozen – Unlängst statteten der Präsident der Rheuma-Liga Günter Stolz und Geschäftsführer Andreas Varesco dem neuen Gesundheitslandesrat Thomas Widmann einen Antrittsbesuch ab. Die Vertreter der Rheuma-Liga stellten dem Landesrat das Therapieangebot des ehrenamtlich tätigen Vereins vor.

Anschließend tauschten sich die Sitzungsteilnehmer über den Entwicklungsstand der Rheumatologie aus und besprachen anstehende Maßnahmen. Zudem wurde beschlossen, eng zusammenzuarbeiten und sich ständig auszutauschen, wie es bereits in der Vergangenheit der Fall war.

„Wir danken Landesrat Thomas Widmann für das sehr konstruktive Treffen und sind zuversichtlich, dass es gemeinsam gelingen wird, die Versorgungssituation der Rheumakranken weiter zu verbessern. Ein gemeinsames Anliegen ist es auch, die Betroffenen für die Bewegungstherapie zu gewinnen. Für rheumakranke Menschen ist geschonte Bewegung von immenser Bedeutung, damit sie sich ihre Beweglichkeit erhalten“, so abschließend der Präsident der Rheuma-Liga Günter Stolz und Geschäftsführer Andreas Varesco.

Von: mk

Bezirk: Bozen

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!


wpDiscuz