Unterschiedliche Anti-Covid-19-Vorschriften machen Schwierigkeiten

Treffen zwischen Präsidentin Mattei und Generalkonsul Mantl

Donnerstag, 24. Juni 2021 | 12:03 Uhr

Mailand – Landtagspräsidentin Rita Mattei hat kürzlich den Generalkonsul von Österreich in Mailand, Clemens Mantl, zu einem ersten Treffen empfangen.

Eines der Themen des herzlichen Gesprächs war die Situation im Umgang mit der Covid-19-Pandemie, insbesondere wegen der unterschiedlichen Regelungen in Österreich und Italien und der damit verbundenen Schwierigkeiten für österreichische Touristen, die Südtirol besuchen wollen.

„Unser gemeinsamer Wunsch ist es, dass der Europäische Grüne Pass alle Hindernisse beseitigt“, so Präsidentin Mattei.

Von: mk

Bezirk: Bozen

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!


wpDiscuz