SPÖ Vorsitzender Christian Kern zu Gast in Girlan

Wahlkampfauftakt der SVP-ArbeitnehmerInnen

Freitag, 20. Juli 2018 | 22:39 Uhr

Girlan – Am Freitag hat im Tannerhof in Girlan die von den ArbeitnehmerInnen der SVP organisierte Tagung “Sozialdemokratie mit Blick auf die europäische Entwicklung” stattgefunden, bei der der ehemalige Bundeskanzler und SPÖ-Vorsitzende Christian Kern das Hauptreferat gehalten hat. Dieses beinhaltete eine breitgefächerte Auswahl an zur Zeit auf europäischer und internationaler Ebene brisanten Themen.

SVP

“Diese Veranstaltung, an der etwa 100 Personen teilgenommen haben, war ein voller Erfolg”, so der ABN-Chef Helmuth Renzler. “Insbesondere freut es mich, dass auch die 7 SVP-ArbeitnehmerInnen- Kandidaten die Möglichkeit erhielten, sich und ihre Inhalte kurz vorzustellen”.

Zum Abschluss der Veranstaltung dankte Landeshauptmann Arno Kompatscher Christian Kern für seine Teilnahme bei dieser Veranstaltung sowie für seinen Einsatz in Sachen “Österreichische Schutzfunktion für Südtirol”. Weiters wünschte Landeshauptmann und Spitzenkandidat Arno Kompatscher den 7 ABN-Kandidaten einen erfolgreichen Wahlkampf.

Von: ka

Bezirk: Überetsch/Unterland

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

6 Kommentare auf "Wahlkampfauftakt der SVP-ArbeitnehmerInnen"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
thomas
thomas
Universalgelehrter
24 Tage 4 h

alle fünf Jahre erwachen diese Arbeitnehmer für kurze Zeit aus ihrem Wachkoma…..künstliche Ernährung einstellen, dann hört des Theater auf!

Staenkerer
24 Tage 40 Min

genau! de geldinfusion zuadrahn .. wettn de sein plötzlich putzmunter dagegn zu protestiern … ober a lei zu sem!

knoflheiner
knoflheiner
Universalgelehrter
24 Tage 8 h

dei weart deis lochn nou vergien.
 edelweiss👎👎👎

krakatau
krakatau
Universalgelehrter
24 Tage 1 h

Ein Armutszeugnis wenn eine schwarze Partei darauf angewiesen ist einen abgetakelten Roten als Wahlkampfmotor ins Land holen zu müssen. Außerdem erinnert man sich immer erst kurz vor den Wahlen auf die Arbeitnehmer, danach spielen sie keine Rolle mehr. Danach zählt (und kassiert) nur noch die Bauernlobby

biker
biker
Neuling
24 Tage 2 h

Warum wert erscht jetz über die Arbeitnehmer diskutiert und wos wor die gonze Legislatur lous? Man hot nia eppes gkeart von Renzler, gonz dr gleiche wia sein vorgänger Padeller, de hobn ollm in dr fria die folschn Pilln gschluckt, weil im Londtog hobnse olle beade gschlofn. Sette Leit brauchn mir nit, de lei zun okassiern im Sessl liegn und erscht noch dr Legislatur aufwochn. Nein Danke!!!!

Staenkerer
24 Tage 43 Min

jo, jo, de orbeitnehmervertreter: jetz groaß bla bla bla und nor fost 5 johl long sesselwärmen und kassiern!
des hobn olle orbeitnehmen vertreter de letzten johrzehnt als oanziger beherscht!

wpDiscuz