Ein Kommentar

Zurück zur Leichtigkeit

Dienstag, 20. April 2021 | 09:26 Uhr

Bozen – Test, Impfung oder die überwundene Krankheit soll der Corona Pass in Südtirol anzeigen und dem Besitzer einen Freifahrtschein liefern – damit die Wirtschaft wieder atmen kann. Doch das ist nicht der einzige Grund.

Auch die Gesellschaft und das kulturelle Leben brauchen frischen Wind: Theatersäle, Kinos und Events warten auf unseren Besuch. Zwischenmenschliche Begegnungen wollen ihren Schrecken wieder verlieren.

Wie die neue Leichtigkeit des Seins aussehen könnte, verrät uns ein Blick nach Israel: Dort ist die Maskenpflicht im Freien gefallen, Feiern sind wieder möglich und Beschränkungen spürt man kaum noch.

Manche bemängeln, dass der Pass sowohl auf EU- als auch auf lokaler Ebene einer Zweiklassengesellschaft Tür und Tor öffnet. Diese Kritik greift jedoch zu kurz.

Einerseits hat man die Wahl: Man kann sich zu gegebener Zeit impfen lassen. Alternativ besteht die Möglichkeit eines Tests, den in Südtirol sogar das Land bezahlt. Wer darauf verzichtet, muss eben mit den Konsequenzen leben.

Andererseits hat uns die Pandemie einfach in einen Ausnahmezustand gebracht. Wer gegen einen Pass, Impfung und Tests wettert, unterschätzt die Gefahr von Corona.

Von: mk

Bezirk: Bozen

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

20 Kommentare auf "Zurück zur Leichtigkeit"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
Pacha
Pacha
Superredner
17 Tage 17 h

Ich nehme mir die Freiheit auf Beides zu verzichten, lasse mich weder testen und schon gar nicht impfen. Die Kellnerin weiß was ich trinke, brauche also nicht das Lokal zu betreten und als Raucher bleibe ich sowieso lieber an der frischen Luft. Alle anderen können sich gerne an ihren Impfpass ergötzen, ich bestelle mir noch einen Hochprozentigen und trinke auf……….

hogo
hogo
Grünschnabel
17 Tage 15 h

da bin ich aber mal voll deiner Meinung😁 supper👍

Staenkerer
17 Tage 13 h

👍👏 ,😀😅🤣 do war i a dabei! denn deine idee schun kling noch leichtigkeit….

Staenkerer
17 Tage 5 h

sicher de beste lösung! i vermut ober das des 🙊🙈🙉theater nit long geat, i hoff das boade seitn sich vor der schikane zur wehr setzn!

Pacha
Pacha
Superredner
17 Tage 1 h

@Staenkerer…….i loss mi decht nit norret mochn, es konn a Jeder 2m und mehr von mir weg bleibm wenn er moant und vor wos soll i bitte donn Ongscht hobm?

Waltraud
Waltraud
Universalgelehrter
16 Tage 21 h

Pacha
Also um es gleich zu sagen, ich bin gegen Impfzwang. Aber rauchen ist mit Sicherheit gefährlicher.

hogo
hogo
Grünschnabel
17 Tage 14 h

herr @mk wie bitte ??? tests sogar vom Land bezahlt???? das sind unsere Steuergelder und nicht das privat Geld vom Land

Staenkerer
17 Tage 3 h

jo, jetz zohlt man in kaffee und es glasl a wenn man gor nit selber oans trinktn geat!

falschauer
15 Tage 17 h

steuergelder sind nicht mehr unsere gelder, wir haben sie zwar bezahlt, aber wir können nicht mehr darüber verfügen, also gehören sie defacto nicht mehr uns…..außerdem solltest du hinterfragen, welche gegenleistungen du dafür in anspruch nimmst, denn diese fallen nicht kostenlos vom himmel, also würde ich mit solchen populistischen wirtshausaussagen sehr vorsichtig sein

Neumi
Neumi
Kinig
12 Tage 5 h
Richtig, wenn du dann innerhalb von 3 Tagen mit dem Wisch Waren und Dienstleistungen für knapp 50€ einkaufst, sind die Kosten durch die Mehrwertsteuer wieder drin. Außerdem verdienen so die Anbieter etwas und deren Zulieferer, müssen weniger oder im Idealfall keine Hllfen mehr beziehen. Das Ziel des Ganzen ist eben, die Wirtschaft wieder in Schwung zu bringen, das im letzten Jahr angesparte Geld wieder in Umlauf zu bringen. Im letzten Jahr wurde viel mehr gespart als in den Jaren zuvor. Geld am Konto bringt dem Wirtschaftssystem aber wenig, Geld muss bewegt werden. Und natürlich müssen so weniger Hilfen bezahlt werden,… Weiterlesen »
Staenkerer
16 Tage 46 Min

mit de neuen auflogn sein mir von leichtigkeit woll weit weg!
täglich neue auflogn und schikanen, mehr isch es qoll nit, oder?

gschaidian
gschaidian
Superredner
15 Tage 19 h

Mein Nachbar ist genesen geimpft und wenn er im Sommer verreisen will auch noch getestet(Impfung gilt nur ein halbes Jahr). Der geht vor lauter Leichtigkeit nicht mehr auf dem Boden an.

Missx
Missx
Kinig
15 Tage 17 h

@stänkerer
Verschärfung wird als Freiheit verkauft.

Staenkerer
13 Tage 43 Min

@Missx jo, genau, und bevormundung für hilfe ….
kimmt mir irgentwie vom geschiesuntericht bekonnt vor…

Andreas1234567
Andreas1234567
Universalgelehrter
17 Tage 19 h
Hallo @mk, die unbändige Lust der Menschen auf Leben wird diesen letzten Damm aus “Pass,Impfung,Test” schlicht wegspülen. Das Spiel ist aus, die Mischung aus Impfung der gefährdeten Gruppen, die ungeheure Anzahl an nicht bemerkten Infektionen und der Anteil an auf natürlichem Wege Immunisierten kerkert die Virusverbreitung nachhaltig ein.Da kommt nichts mehr nach.Sardinien hat aufgesperrt, in KW 12 und 13 ist es nochmal gestiegen, in KW 14 fällt es schon wieder, dieses “Aufflackern” wird auch Südtirol treffen. Es gilt in den nächsten Monaten europaweit die Trümmer zu verräumen, es wird entsetzlich. Ein Millionenheer an Spinnerten muss im Kopf saniert werden, ein… Weiterlesen »
Staenkerer
17 Tage 14 h
es sein genua rentner im lond de mit ihrer bettelrente koan smartphone derleisten, wenn se oan zommdersporn glongs für de kaffee nimmer und de zu bedienen, wie de app zu istaliern und ollm aufn neuesten stond zu bringen brauchn viele hilfe! und nor red man no das des NIT de gsellschoft spolltet? de schnopsidee schoft diskriminiette und zwor triffts de de die gsellsvhoft dringend brauchn und für de banondersein, a ratscherle, a treffn, medizin isch! genau in de wirft man stoane in weg und behauptet nor no jeder konn jo wähln, also selber schuld wenn….. schamt enk, es diskriminiert de… Weiterlesen »
Sigo70
Sigo70
Grünschnabel
17 Tage 2 h

Tut mir leid, aber Israel ist für mich kein positives Beispiel und ich möchte nicht in einer Demokratie wie Israel leben.
Ich bevorzuge da lieber Florida oder Texas.

Server
Server
Superredner
14 Tage 21 h

Sowohl die Impfung, wie auch der Pass sind nicht nur (fast) erzwungen, gelten nur 6 Monate und sind auch noch mehr als fragwürdig. Bei Pfizer spricht man von einer dritten Impfung, AstraZeneca bzw. Johnson and Johnson sind mehr als fragwürdig. Dann wieder gibt es Menschen , die trotz Impfung rückfällig werden. Was soll dann das ganze Geteste? Wir werden mit diesem Virus leben lernen müssen. Es wird uns noch länger begleiten – wir sind aber stärker und mit Vorsicht und Mut werden wir auch diese Krise bewältigen.

Offline
Offline
Universalgelehrter
14 Tage 23 h

@redaktion SN mk…ich bin vollständig geimpft und habe mich trotzdem mehrfach gegen einen Impfpass ausgesprochen. Das hat mit “wettern” überhaupt nichts zu tun. Es ist mir klar, dass ein Impfpass den Berechtigten und !! gewissen Branchen manche Erleichterungen und Möglichkeiten zum Geldverdienen bringen. Aber solange nicht jede/r !!!! an einer Impfung Interssierte ein verbindliches Angebot erhalten hat, ist er eine Diskriminierung Derer, die noch (lange) darauf warten müssen

Staenkerer
11 Tage 22 h

red heit mit de orbeiter de nix zum essn gekrieg hobn wel des geteste und possgetheatere nit so gschmiert laft wie de schreibtischheini sich’s verstelln! de schwebn vor hunger, wut und ⚡🔥💥🤮…ähhh …leichtigkeit!
de wurn enk eppas onders derzähln, ober de frog jo niemand!

wpDiscuz