Fußball

Berretti, U17 und U15 wieder im FCS-Center

Donnerstag, 18. Oktober 2018 | 11:37 Uhr

Bozen – An diesem Wochenende, genauer gesagt am Samstag, den 20. Oktober und Sonntag, den 21. Oktober, gibt es im heimischen FCS Center wieder drei Heimspiele der Jugendmannschaften des FC Südtirol zu sehen: Die Berretti empfängt Alessandria, während die Unter 17 und Unter 15 jeweils auf die gleichaltrigen Teams von Piacenza treffen.

Berretti empfängt Alessandria

Nachdem man die Meisterschaft zuhause mit einem starken Punktgewinn gegen Inter (1:1 der Endstand) begonnen hatte, gab es am letzten Samstag für die Berretti-Mannschaft bei Pro Patria die erste Niederlage der laufenden Saison (die Partie ging mit 1:2 verloren). An diesem Samstag, den 20. Oktober, möchte das Team von Mister Toccoli im Heimspiel im FCS Center gegen Alessandria, welches nach den ersten beiden Spieltagen noch ohne Punkt dasteht, den ersten Sieg in der Meisterschaft einfahren. Der Anpfiff erfolgt um 15 Uhr.

U17: Spiel beginnt um 15.15 Uhr

Nach zuletzt fünf positiven Resultaten in Folge (davon vier Siege und ein Unentschieden) musste die Mannschaft von Mister Ventura am vergangenen Sonntag in Pordenone die erste Niederlage der laufenden Saison einstecken. Trotzdem blieb die U17 der Weiß-Roten an der Tabellenspitze, diese teilt man sich nun mit Rimini (beide 13 Punkte). An diesem Sonntag versuchen die Weiß-Roten im heimischen FCS Center (mit Anpfiff um 15.15 Uhr), den Platz an der Sonne gegen Piacenza zu verteidigen und wieder Punkte zu holen. Piacenza hat bisher vier Punkte weniger als die Weiß-Roten gesammelt, letztere haben aber eine Partie mehr bestritten.

U16 starten in die Saison

Nach langem Warten kann endlich auch die Serie-C-Meisterschaft der Unter 16 losgehen. Das rundum erneuerte Team der Weiß-Roten – unter der Leitung von Trainer Paolo Goisis – startet an diesem Sonntag, den 21. Oktober, in Vicenza in die Saison.

U15 trifft auf Piacenza

Nach zuletzt drei Siegen in Folge mussten die Jungs von Mister Baiocchi am letzten Sonntag in Pordenone die zweite Saisonniederlage hinnehmen und verloren dadurch die Tabellenspitze. An diesem Sonntag, den 21. Oktober, empfangen die Weiß-Roten (ab 13 Uhr) im heimischen FCS Center Piacenza, den Tabellensechsten, der bislang drei Punkte weniger (aber auch eine Partie weniger) als Nicotera und Co. aufweist.

Von: mk

Bezirk: Bozen

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!


wpDiscuz