Berretti treffen auf Monza

Berretti und U16 stehen auf dem Spielfeld

Mittwoch, 24. Oktober 2018 | 11:11 Uhr

Bozen – An diesem Wochenende – genauer gesagt am Samstag, den 27. Oktober und am Sonntag, den 28. Oktober – trifft die Berretti-Mannschaft auswärts auf Monza, während die Unter 16 gegen Novara ihr Heimdebüt feiert. Die Unter 17 und die Unter 15 haben spielfrei.

Berretti

Die Formation von Flavio Toccoli wartet noch auf ihren ersten Meisterschaftssieg: Nachdem man zum Auftakt gegen Inter ein starkes Remis holte (1:1), verlor man eine Woche später in Busto Arsizio gegen Pro Patria. Am letzten Samstag teilte man zuhause gegen Alessandria wieder die Punkte (3:3). Kapitän Francescon und C gastieren diesen Samstag, den 27. Oktober in Monza (Anpfiff um 15.00 Uhr).

U16

Nach der Auftaktniederlage in Vicenza (2:3, es trafen Vinciguerra und Morina für die Weiß-Roten) gibt das Team von Trainer Paolo Goisis an diesem Sonntag, den 28. Oktober, ihr Heimdebüt: Man trifft im heimischen FCS Center auf Novara. Der Anpfiff erfolgt um 15.00 Uhr.

Von: mk

Bezirk: Bozen

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!


wpDiscuz