Die neue Saison kann beginnen

Foxes im Trainingslager in Corvara/Hochabtei

Freitag, 03. August 2018 | 18:35 Uhr

Bozen – Nach den ausgiebigen Siegesfeiern zum zweiten EBEL-Erfolg ist es für den HCB Südtirol Alperia nun an der Zeit, sich mit voller Konzentration auf die anstehende Saison 2018/19 vorzubereiten. Es steht ein anstrengendes Jahr bevor, denn die Foxes werden gleich an mehreren Fronten gefordert sein: Zum einen gilt es den zweiten EBEL-Titel in den letzten fünf Jahren zu verteidigen, zum anderen werden die Weißroten zum zweiten Mal in der Champions Hockey League im Einsatz sein, wobei sie auf Teams aus Schweden, Finnland und Polen treffen werden.

In den letzten Tagen sind Spieler und Trainer in Südtirol eingetroffen. Bernard & Co. werden am kommenden Montag, 6. August, zu einem einwöchigen Trainingslager nach Corvara/Hochabtei aufbrechen. Dort sind zwei tägliche Trainingseinheiten auf dem Eis und auch Aktivitäten außerhalb des Spielfeldes vorgesehen. Die Woche in Hochabtei wird am 12. August mit einem Freundschaftsspiel gegen das KHL-Team Vityaz Podolsk im Eisstadion von Corvara mit Beginn um 21.00 Uhr abgeschlossen. Die Eintrittskarten für dieses erste Saisonmatch können bereits online über folgenden Link erworben werden:  http://midaweb02.midaticket.it/MidaTicket/AOL/AOL_SceltaBiglietto.aspx?IDEvento=1641, im Büro des HCB (Eiswelle, zweiter Stock) oder direkt an den Stadionkassen am Spieltag.

In der Zwischenzeit läuft im Vereinshaus Tag und Nacht die Suche nach dem letzten Baustein für die Bozner Offensive, um den Kader für die neue Saison zu vervollständigen.

 

Nachstehend die Termine der Verpflichtungen für das weißrote Team im laufenden Monat zwischen Preaseason und Champions Hockey League, bis hin zum Debüt in der EBEL-Meisterschaft:

Sonntag 12. August 2018 um 21.00 Uhr – Eisstadion Corvara
HCB Südtirol Alperia vs Vityaz Podolsk (KHL)

Freitag 17. August 2018 um 20.00 Uhr – Würtharena Neumarkt – Dolomiten Cup
HCB Südtirol Alperia vs Augsburger Panther (DEL)

Sonntag 19. August 2018 16.00 und 20.00 Uhr – Würtharena Neumarkt – Dolomiten Cup
HCB Südtirol Alperia vs EV Zug (NLA) oder Düsseldorfer EG (DEL)

Freitag 24. August 2018 um 20.00 Uhr – IceForum Latsch – Vinschgau Cup
HCB Südtirol Alperia vs ERC Ingolstadt (DEL)

Sonntag 29. August 2018 um 14.00 Uhr – IceForum Latsch – Vinschgau Cup
HCB Südtirol Alperia vs Kölner Haie (DEL)

Mittwoch 29. August 2018 um 20,00 Uhr – Eiswelle Bozen – Alperia Cup
HCB Südtirol Alperia vs HC Pustertal (AlpsHL)

Freitag 31. August 2018 um 19.45 Uhr – Eiswelle Bozen – Champions Hockey League
HCB Südtirol Alperia vs Skelleftea AIK (SWE)

Sonntag 2. September 2018 um 18.30 Uhr – Eiswelle Bozen – Champions Hockey League
HCB Südtirol Alperia vs IFK Helsinki (FIN)

Donnerstag 6. September 2018 um 18.00 Uhr – Helsingin Jäähalli in Helsinki – Champions Hockey League
IFK Helsinki (FIN) vs HCB SüdtirolAlperia

Samstag 8. September 2018 um 15.00 Uhr – Skelleftea Kraft Arena in Skelleftea – Champions Hockey League
Skelleftea AIK (SWE) vs HCB Südtirol Alperia

Mittwoch 12. September 2018 um 20.00 Uhr – Ritten Arena Klobenstein – Alperia Cup
Rittner Buam (AlpsHL) vs HCB Südtirol Alperia

Freitag 14. September 2018 um 19.45 Uhr – Eiswelle Bozen – EBEL
HCB Südtirol Alperia vs Graz 99ers

Von: luk

Bezirk: Bozen

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

2 Kommentare auf "Foxes im Trainingslager in Corvara/Hochabtei"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
thomas
thomas
Universalgelehrter
16 Tage 23 h

auf geht’s Foxes!

Dublin
Dublin
Kinig
17 Tage 1 h

…die fans derwartens nimmer…

wpDiscuz