Coach war der Kieler Sebastian „Zuthi“ Zuther

Handball Sommercamp mit Kiel

Donnerstag, 05. September 2019 | 20:04 Uhr

Brixen – Am vergangenen Wochenende fand unser Sommercamp in Brixen statt. Von Donnerstag bis Sonntag trainierten 10 Athleten (7 Jungs und 3 Mädchen) der Altersklasse U15/U17 2mal täglich und konnten Ihr Talent unter Beweis stellen.

Als Coach war der Kieler Sebastian „Zuthi“ Zuther von handball-camp.de anwesend und betreute die Gruppe. Die kleine Mannschaft zusammen mit „Zuthi“ und den Verantwortlichen der Handball Academy machten aus der Not eine Tugend. Das Camp entwickelte sich zu einem „Personal Coaching Camp“, wo jede/r Spieler/in genau unter der Lupe genommen wurde. So konnte man aus dem vollen Potenzial des Einzelnen schöpfen und es wurde ständig an der Technik geschliffen und verbessert. Egal ob Torhüter, Flügel oder Pivot, für jede Position entwickelte man ein spezielles Training.

Am Samstagabend fuhr man gemeinsam zum EHF-CUP Hinspiel des SSV Bozen gegen den österreichischen Vizemeister ALPLA Hard (Vorarlberg).  Das spannende Spiel entschieden die Hausherren für sich um 1 Tor und nach Spielende konnten die Jugendlichen ausgelassen zusammen mit den Spielern des SSV Bozen feiern. Zwischen Fotos und Selfies holte man sich von den Profis den einen oder anderen Tipp für die Zukunft.

HANDBALL ACADEMY SÜDTIROL

Das Summercamp war ein voller Erfolg auf ganzer Ebene. Ein besonderer Dank geht an „Zuthi“ für seine professionelle und gleichzeitig lockere Art und Weise. Nicht zu vergessen sind die Eltern für das chauffieren, den VSS Südtirol für die Mitorganisation und „last but not least“ Herrn Markus vom Millanderhof für die tolle Verpflegung der Spieler und Trainer.

HANDBALL ACADEMY SÜDTIROL

Nach der langen Sommerpause starten wieder die Aktivitäten der Handball Academy. Wir werden uns wieder bei den Grund- und Mittelschulen vorstellen, um das Projekt „Sport macht Schule – Schule macht Sport“ für das vierte aufeinander folgende Jahr fortzuführen. In der Zwischenzeit bieten wir auch wieder die Individualtrainings am Samstagvormittag an. Bestätigt ist auch wieder die Zusammenarbeit mit der Torhüterschule „Tigers Handball Goalkeeper“.

Von: ka

Bezirk: Eisacktal

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!


wpDiscuz