Programm für die 85-jährige Jubiläumsfeier am 24. Februar

HC Bozen: Gino Pasqualotto geht in die Geschichte ein

Dienstag, 19. Februar 2019 | 19:52 Uhr

Bozen – Der 24. Februar 2019 wird in die Annalen des HCB Südtirol Alperia eingehen. Zum ersten Mal in der weißroten Vereinsgeschichte wird offiziell eine Trikotnummer eingezogen, und zwar die #33 von Gino Pasqualotto: ein Spieler, ein Mann, ein waschechter Bozner, der für über 20 Jahre im weißroten Trikot gekämpft und dieses geehrt hat, zugleich auch das „C“ des Kapitäns getragen hat und zu einem Symbol der Talferstadt wurde.

Diese Initiative ist Teil der Feierlichkeiten anlässlich des 85-jährigen Bestehens des Hockey Club Bozen. Das Hissen der Fahne mit der Nummer 33 wird vor Anpfiff des Matches gegen den EC KAC stattfinden (Spielbeginn ist um 18.00 Uhr). Der HCB ersucht daher die Fans, sich bereits um 17.30 Uhr in der Eiswelle einzufinden, um Gino Pasqualotto hochleben zu lassen und an der Choreografie teilzunehmen, in welche das gesamte Stadion inklusive Tribünen miteinbezogen wird.

„Crazy Horse” wird auf der Eisfläche von zahlreichen Ex-Kapitänen, die in die Geschichte des Bozner Vereines eingegangen sind, empfangen werden. Bereits zugesagt haben Heini Bacher, Rolly Benvenuti, Moreno Trisorio, Robert Oberrauch, Martin Pavlu, Christian Timpone und Alexander Egger. Aber auch der langjährige Weggefährte und Kumpel von Gino Pasqualotto Lucio Topatigh, der ebenfalls zur Erfolgsgeschichte des HCB und des italienischen Eishockeys beigetragen hat, wird dabei sein. Auf den Tribünen werden weitere ehemalige weißrote Größen Platz nehmen.

Nach Spielende wird die 85-jährige Jubiläumsfeier im Bereich des Sektor A fortgesetzt, bei der sich die Fans von Gino Pasqualotto Autogramme holen und auch mit allen anwesenden ehemaligen und aktuellen Bozner Spielern Fotos schießen können.

Von: mk

Bezirk: Bozen

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

2 Kommentare auf "HC Bozen: Gino Pasqualotto geht in die Geschichte ein"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
nuisnix
nuisnix
Tratscher
1 Monat 5 Tage

Wieviele werden diese “85-jährige” Jubiläumsfeier überleben?

thomas
thomas
Universalgelehrter
1 Monat 5 Tage

#33!!!

wpDiscuz