Prämiere in Südtirol

Karate-Weltmeister Nicola Boscariol in Mühlbach

Samstag, 13. Januar 2018 | 18:39 Uhr

Mühlbach – Es war wohl eine Prämiere, dass ein Karate-Weltmeister für ein Kumite-Stage nach Südtirol kommt. In Mühlbach hat Nicola Boscariol am 12. und 13. Jänner für Jugendliche und Erwachsene Trainingseinheiten der Extraklasse angeboten.

Nicola Boscariol stammt aus Oderzo (TV), ist wie „Karate Mühlbach“ bei der Föderation FIK (Federazione Italiana Karate) und ist Weltmeister sowohl bei der WKC als auch bei der WKF (hayashi ha shito ryu).

Nicola Boscariol hat bei diesem Lehrgang für Kumite (=Kampf) zahlreiche Techniken, Taktiken und Strategien gezeigt, die sich für den Wettkampf eignen, hat aus seinen Erfahrungen berichtet, und den Athleten viel von dem vermittelt, was den Unterschied von einem guten Athleten und einem Champion ausmacht. „Was dieses Stage in besonderer Weise ausgezeichnet hat, war die Leidenschaft und die Freude, die er in all das gelegt hat, was er uns vermitteln wollte“, so der Trainer des „Karate Mühlbach“ und Organisator des Lehrgangs, Martin Pezzei. Nur aufgrund der langjährigen Freundschaft zwischen Boscariol und Pezzei war es möglich, diesen Ausnahme-Athleten nach Mühlbach zu holen – „und der Profit aus diesem Stage, wird sich bei den nächsten Turnieren zeigen“, so Pezzei.

„Was mich bei diesem Lehrgang am meisten fasziniert hat und was bleiben wird, ist das Herz, mit dem er diesen Sport ausübt“, so eine Kursteilnehmerin, während einer der Jugendlichen hervorhob, dass Nicola es verstanden hat, Techniken zu vermitteln, „die bei einem Wettkampf den Unterschied ausmachen können – auch einfache Techniken, aber effektive“.

Weltmeister Nicola Boscariol hat mit diesem ersten Kumite-Stage in Südtirol das Fundament für weitere Kurse gelegt, da er versprochen hat, die Begeisterung und die Einsatzfreude des „Karate Mühlbach“ auch in den kommenden Jahren durch seine reichen Erfahrungen und sein Können zu begleiten.

Von: mk

Bezirk: Pustertal

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!


wpDiscuz