Eishockey

Lustenau holt sich mit Sieg über Sterzing die Tabellenführung

Mittwoch, 26. September 2018 | 08:22 Uhr

Sterzing – Im einzigen Dienstagspiel der Alps Hockey League gingen die Wipptal Broncos Weihenstephan bereits nach 104 Sekunden in Führung, am Ende jubelte aber der EHC Alge Elastic Lustenau über einen 3:1-Heimsieg. Dank zweier Treffer im Schlussabschnitt eroberten die Löwen auch die Tabellenführung.

Die Hausherren übernahmen sofort die Initiative, das erste Tor erzielte aber das Team aus dem Wipptal. Einen Verteidigungsfehler der Lustenauer nützte Matthias Mantinger in der zweiten Minute eiskalt aus. Davon ließen sich die Lustenauer nicht beirren und rannten weiter auf das Tor der Gegner an. Trotz einer klaren 17:4 Schussüberlegenheit ging es mit diesem knappen Rückstand für die Lustenauer in die erste Drittelpause. Im zweiten Spielabschnitt konnte Marc-Oliver Vallerand einen Schuss von Philipp Winzig nach nur 56 gespielten Sekunden zum Ausgleich abfälschen. Die Südtiroler konnten sich in der Folge besser auf das schnelle Spiel der Lustenauer einstellen. Trotz einiger weiterer Möglichkeiten hielt der italienische Torhüter Gianluca Vallini das Tor sauber und so ging es mit diesem 1:1 in die zweite Drittelpause. Auch im letzten Abschnitt hatten die Lustenauer mehr Spielanteile, doch in den schnell vorgetragenen Kontern hatten auch die Südtiroler ihre Möglichkeiten. In der 51. Minute gingen die Vorarlberger durch David Slivnik erstmals in Führung. In Folge drängten die Wipptaler auf den Ausgleich, doch der EHC verteidigte souverän. In der 58. Minute traf David Franz zur Entscheidung. In einem sehr schnellen und intensiven Spiel vor rund 800 Zuschauern war es ein verdienter Sieg der Lustenauer, die somit die Tabellenführung eroberten.

Goals Lustenau: Marc-Olivier Vallerand (21.), David Slivnik (51.), David Franz (58.)

Goals Broncos: Matthias Mantinger (2.)

EHC Alge Elastic Lustenau – Wipptal Broncos Weihenstephan 3:1 (0:1, 1:0, 2:0)

Referees: RUETZ, STRASSER, Martin, Rinker

Von: mk

Bezirk: Wipptal

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!


wpDiscuz