McDavid posiert mit der Hart Trophy

McDavid zum dritten Mal als wertvollster NHL-Profi gekürt

Dienstag, 27. Juni 2023 | 10:18 Uhr

Von: APA/dpa

Edmonton-Star Connor McDavid ist zum dritten Mal zum wertvollsten Spieler der nordamerikanischen Eishockey-Eliteliga NHL gewählt worden. Der 26-jährige Kanadier wurde am Montag (Ortszeit) nahezu einstimmig gekürt. McDavid verbuchte in der regulären Saison in 82 Spielen 64 Tore und 89 Assists und war damit jeweils Bester der Liga. Mit insgesamt 153 Scorerpunkten erreichte der Oilers-Kapitän den höchsten Wert seit NHL-Idol Mario Lemieux in der Saison 1995/96.

Im Play-off scheiterte Edmonton aber in der zweiten Runde gegen den späteren Stanley-Cup-Sieger, die Vegas Golden Knights. McDavid hatte die “Hart Trophy” bereits 2017 und 2021 erhalten. Als bester Verteidiger wurde Erik Karlsson von den San Jose Sharks ausgezeichnet, als bester Torhüter Linus Ullmark von den Boston Bruins. Bruins-Coach Jim Montgomery wurde zum besten Trainer gekürt. Boston hatte zwar einen Rekord-Grunddurchgang mit den meisten Siegen und Punkten gespielt, war aber im Play-off früh gescheitert.