Platzierung kommt einem „Sommermärchen“ gleich

Niederdorfer Curler erreichen estmals  Top-10 Finale

Sonntag, 17. Juni 2018 | 22:32 Uhr

Niederdorf/Cortina d’Ampezzo – Der Cortina Summer Cup „Trofeo Città di Cortina” zählt weltweit zu den Highlights des Curlingsports in den Sommermonaten. Bei 42 Teilnehmern aus ganz Europa und Übersee, ist Südtirols einziger Curlingclub, jener aus Niederdorf, in das Top-10 Finale am Sonntag eingezogen. Im Abschlussranking belegten Die Pusterer mit drei Siegen bei zwei  Niederlagen den hervorragenden 10 Rang.

Die diesjährige Platzierung des C.C. Niederdorf beim Turnier in der Olympiastadt Cortina d’Ampezzo kommt einem „Sommermärchen“ gleich. Obwohl das Team, in den meisten bestrittenen Spielen, in einer verschiedenen Formation antreten musste und einige Spieler beruflichen oder aus Studiengründen gefehlt haben. Totzdem gelang es mit drei  beachtlichen Siegen in das Top-10 Finale am Sonntag einzuziehen, was den Niederdorfern in den zurückliegenden acht Teilnahmen noch nie gelungen war. Man feierte, darunter auch deutliche Siege gegen C.C. Mayfield aus den USA, C.C. Utelits aus der Schweiz und C.C. Priaprismus Shy aus Dänemark. Kein anderes Team des italienischen Eissportverbandes, platzierte sich besser als die Südtiroler.

Curling Club Niederdorf A.S.V./Alexander Kühbacher

In diesem Finale trafen die Niederdorfer auf die Schweizer des C.C. Geneve Lully, die dieses Turnier schon einmal gewonnen und sich international einen beachtlichen Namen erspielt haben. Bis zum vierten End lagen beide Teams gleichauf. Hier versäumten die Pusterer in Führung zu gehen und bauten in Folge, gegen besonders taktisch sehr starke Gegner etwas ab, was zur zweiten Niederlage im Turnier führte. Im gesamten Turnierverlauf haben die Curler aus dem Hochpustertal eine souveräne Leistung geboten, das attestierte ihnen auch ihre Trainerin Claudia Alverà.

Curling Club Niederdorf A.S.V./Teamfoto von l.n.r. Wolfgang Taschler, Hartmann Taschler, Alexander Kühbacher und Erwin Kühbacher

Im Einsatz beim Cortina Summer Cup waren: Hartmann Taschler, Wolfgang Taschler, Alexander Kühbacher, Erwin Kühbacher und Juan Manuel Kühbacher

Nach einer kurzen Sommerpause und mit gestärktem Selbstbewusstsein, startet der C.C. Niederdorf im September in seine neunte Spielsaison.

Von: ka

Bezirk: Pustertal

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!


wpDiscuz