Rennstall Aichner siegt mit Zanini und Prince D‘ Orage in den Hauptrennen

Pferdesport: Saisonauftakt in Meran

Sonntag, 19. Mai 2019 | 19:49 Uhr

Meran – Im Zeichen der Pferde der Besitzerfamilie Aichner aus dem Sarntal standen die beiden Hauptrennen zum Auftakt der Turfsaison.

Im Preis Nonstal für die älteren Pferde feierten die Besitzer mit Zanini und Piton Des Neiges sogar einen Doppelerfolg. Einen völlig ungefährdeten Sieg gelang dabei Zanini mit Stalljockey Josef Bartos im Sattel. Der Wallach übernahm eingangs der Schlussrunde die Spitze, um schließlich seinen Stallgefährten Piton Des Neiges (J. Kousek) klar hinter sich zu lassen. Platz drei sicherte sich Burrows Lane (A. Pollioni). Der große Favorit des Rennens Al Bustan (J. Faltejsek) musste angehalten werden.

Das Jagdrennen um den Preis Ahrntal wurde eine sichere Beute von Prince D’Orage. Der vierjährige Wallach aus dem Rennstall der Familie Aichner setzte sich mit Josef Bartos im Sattel eingangs der Zielgeraden von der Konkurrenz ab und siegte überlegen vor Edef Xam (J. Kratochil). Dieser verwies den lange Zeit führenden Favoriten Leonardo Da Vinci (R. Romano) aus dem Rennstall von Christian Troger auf Platz drei.

Weitere Tagessiege fielen an Noisemaker, Ragner und Lamarck.

Von: ka

Bezirk: Burggrafenamt

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!


wpDiscuz