Nachholspiel

Serie C: St. Georgen gewinnt Nachholspiel gegen Bruneck

Samstag, 28. April 2018 | 15:51 Uhr

Bruneck – Am Samstag fand in Bruneck das Nachholspiel des 2. Spieltags der Serie C statt. Im Kreis B der Herren mussten sich die Hausherren dabei dem ASC St. Georgen mit 0:6 geschlagen geben und holten dabei in sechs Partien nur elf Games. Mit diesem Sieg klettert St. Georgen punktegleich mit Meran A an die Tabellenspitze und ist somit, gleich wie die Passerstädter, für das Halbfinale qualifiziert.

Am morgigen Sonntag kommt es am dritten und zugleich letzten Spieltag im Pustertal um 9 Uhr zum Schlager zwischen St. Georgen und Meran. Die Pusterer müssen gewinnen, während Meran ein Unentschieden genügt um die Gruppenphase auf dem ersten Tabellenplatz zu beenden.

Im Kreis A ist St. Christina-Wolkenstein bereits fix für das Halbfinale qualifiziert, doch Prinoth & Co. könnten in der Tabelle noch von Rungg überholt werden. Morgen im direkten Duell in Gröden müssen die Überetscher aber zumindest ein Unentschieden holen, um sich überhaupt für das Playoff zu qualifizieren.

Bei den Damen empfängt Tabellenführer St. Georgen Aufsteiger Brixen, während Verfolger Meran und Rungg auswärts in Bozen ran müssen.

 

 

 

Serie C

 

Herren Kreis A

 

1. Spieltag

TC St. Christina-Wolkenstein – TC Meran B 6:0

TC Rungg – TC Gemeinde Bozen 3:3

 

2. Spieltag

TC Gemeinde Bozen – TC St. Christina-Wolkenstein 2:4

TC Meran B – TC Rungg 1:5

 

3. Spieltag, Sonntag, 29. April 2018

TC St. Christina-Wolkenstein – TC Rungg

TC Meran B – TC Gemeinde Bozen

 

Tabelle

1. TC St. Christina-Wolkenstein 4 Punkte (10:2)

2. TC Rungg 3 (8:4)

3. TC Gemeinde Bozen 1 (5:7)

4. TC Meran B 0 (1:11)

 

 

Herren Kreis B

 

1. Spieltag

ASC St. Georgen – TC Kaltern 5:1

TC Meran A – ATC Bruneck 6:0

 

2. Spieltag

TC Kaltern – TC Meran A 0:6

TC Bruneck – ASC St. Georgen 0:6

Heribert Mayr (3.5) – Lorenzo di Maro (2.5) 0:6, 0:6

Umberto Marcati (4.3) – Mauro di Maro (2.5) 0:6, 1:6

Johannes Innerhofer (4.6) – Thomas Berger (2.8) 0:6, 1:6

Reinhold Harasser (4NC) – Franco Moretti (3:1) 1:6, 1:6

Lorenzo di Maro/Mauro di Maro – Heribert Mayr/Umberto Marcati 2:6, 2:6

Johannes Innerhofer/Reinhold Harasser – Thomas Berger/Franco Moretti 2:6, 1:6

 

3. Spieltag, Sonntag, 29. April 2018

ASC St. Georgen – TC Meran A

TC Kaltern – TC Bruneck

 

Tabelle

1. TC Meran A 4 Punkte (12:0)

2. ASC St. Georgen 4 (11:1)

3. TC Kaltern 0 (1:11)

4. TC Bruneck 0 (0:12)

 

 

 

Damen

 

1. Spieltag

ASC St. Georgen – TC Bozen 3:1

Tennis Brixen – TC Gemeinde Bozen 2:2

TC Meran – TC Rungg 3:1

 

2. Spieltag

TC Gemeinde Bozen – ASC St. Georgen 1:3

Tennis Brixen – TC Meran 2:2

TC Rungg – TC Bozen 4:0

 

3. Spieltag, Sonntag, 29. April 2018

ASC St. Georgen – Tennis Brixen

TC Bozen – TC Meran

TC Gemeinde Bozen – TC Rungg

 

Tabelle

1. ASC St. Georgen 4 Punkte (6:2)

2. Tennis Meran 3 (5:3)

3. TC Rungg 2 (5:3)

4. Tennis Brixen 2 (4:4)

5. TC Gemeinde Bozen 1 (3:5)

6. TC Bozen 0 (1:7)

 

 

Von: luk

Bezirk: Pustertal

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!


wpDiscuz