Anmeldefrist ist Freitag der 14. Dezember

 Skimo Südtirol Jugendcamp

Freitag, 23. November 2018 | 15:56 Uhr

Bozen – Der FISI Skitouren-Landesverband organisiert heuer erstmals ein Jugendcamp im Skibergsteigen, um in drei sportlichen Lern- aber auch Spaßtagen Südtirols Jugendlichen das Skibergsteigen näherzubringen. Dabei spielt es keine Rolle, ob die Teilnehmer bereits viel Erfahrung gesammelt haben, oder sich erst im Anfängerstadium befinden; je nach Kenntnisstand wird auf die Teilnehmer individuell oder in Kleingruppen eingegangen.

Zielgruppe sind alle Jugendlichen ab 12 Jahren, die Interesse am Skibergsteigen haben, sowie explizit auch an Neueinsteiger und „Hereinschnupperer“ aus anderen Sportarten. Einzige Voraussetzung ist solides skifahrerisches Können auf Skipiste.

Das Camp wird an drei verschiedenen Terminen ausgetragen und von je einem Südtiroler Skitourenverein organisiert. Eröffnet wird das Projekt im Pflerschtal am Samstag, 29.12.2018 durch den ASV Gossensass Skialp, der zweite Termin findet im Gadertal am Samstag, 19.01.2019 unter der Koordination von Badia Sport statt; den Abschluss des Camps organisiert der Alpin Speed Sarntal am Samstag, 16.02.2019 im Sarntal. Da der einzelne Organisator für die Gestaltung der Termine, die prinzipiell alle einen praktischen Skitourenteil, ein gemeinsames Mittagessen und einen theoretischen Teil vorsehen, selbst verantwortlich ist, wird das genaue Programm circa eine Woche vor dem jeweiligen Termin den Teilnehmern mitgeteilt. Leihausrüstung kann dabei vor Ort kostenlos zur Verfügung gestellt werden.

Weitere Informationen, sowie das Anmeldeformular, sind über die Homepage der FISI Bozen unter www.fisi.bz.it/de/skitouren verfügbar. Anmeldefrist ist Freitag, 14.12.2018.

Von: luk

Bezirk: Bozen

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!


wpDiscuz