Anna Sofia König vom ASC Laugen Tisens

Südtiroler Handballtalent in Dänemark

Dienstag, 04. August 2020 | 15:56 Uhr

Tisens – Nachdem sie in den letzten Jahren den Südtiroler Handballtalenten Mikael Helmersson und Leo Prantner zur SG Flensburg Handewitt in die Deutsche Jugend-Bundesliga verholfen hat, vermeldet die Handball Academy Südtirol nun eine neue Talentförderung. Das Südtiroler Torwarttalent Anna Sofia König vom ASC Laugen Tisens wird im Sommer in der renommierten dänischen Sportschule Sportsefterskolen SINE ihre schulische und sportliche Ausbildung weiter fortführen. Dank ihrer ausgezeichneten schulischen und sportlichen Leistungen und den guten Kontakten der Handball Academy Südtirol zu den Handballschulen im Norden Europas, wird die junge Tisnerin ein Schulsemester in einer der besten Handballtalentschmieden Dänemarks verbringen.

„Anna hat sich durch konstant gute Leistungen in den letzten Jahren für eine Unterstützung durch die Academy empfohlen“, so Academy-Trainer Andrea Menini, der hinzufügt: „Anna ist eines von mehreren Südtiroler Talenten, die wir mit der Academy unterstützen möchten. Speziell bei den Mädchen gibt es gar einige Talente in Tisens, aber auch in Bruneck, Brixen, Kaltern, Meran/Schenna und Bozen. Wir werden die Entwicklung der Südtiroler Jugendspieler weiterhin im Auge behalten und versuchen, die Vereine in der Ausbildung ihrer Talente gezielter zu unterstützen.“

Die junge Tisnerin wird von August bis Dezember dieses Jahres in Dänemarks Südjütland eine rein englisch-sprachige Cambridge Class besuchen und dort bis zu zweimal täglich trainieren. „Die Mannschaft von SINE hat sich für die Schul-Weltmeisterschaft 2020 qualifiziert. Es wäre toll, wenn ich da dabei sein könnte“, freut sie sich.

Präsident Stefano Podini, welcher die Handball Academy 2016 ins Leben gerufen hat, freut sich mit ihr: „Wir sind sehr stolz, dass ein weiteres Südtiroler Handballtalent bei einer der besten Adressen im Jugendhandball ihre schulische und sportliche Ausbildung fortsetzen darf. Ein großes Lob geht an die Trainer des ASC Laugen Tisens, deren hervorragende Jugendarbeit wird damit belohnt. Wir wünschen Anna Sofia viel Erfolg!“

Von: luk

Bezirk: Burggrafenamt

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!


wpDiscuz