Drei neue Mitglieder ergänzen das Team

Der Jugenddienst Überetsch hat einen neuen Vorstand

Dienstag, 02. April 2019 | 16:50 Uhr

Eppan – Kein Aprilscherz: Am 1. April fand die Vollversammlung des Jugenddienst Überetsch statt. Neben den üblichen Themen wie Kassenbericht, Rückblick und Vorschau der Tätigkeiten usw., wurden heuer die Vereinsstatuten abgeändert, damit sie den neuen gesetzlichen Vorgaben entsprechen, und der Vorstand neu gewählt.

Der gesamte Jugenddienst möchte an dieser Stelle den Vorstandsmitgliedern der vergangenen Jahre Danke sagen: „Danke für euren Einsatz, für eure Zeit und für eure Bereitschaft euch für die Kinder- und Jugendarbeit in Eppan einzusetzen. Danke für eure Zuverlässigkeit, für euer Engagement und für die gute Zusammenarbeit.“

Bei der Vollversammlung wurde also neu gewählt. Philipp Donat wird weiterhin den Vorsitz des Jugenddienstes übernehmen. Auch Monika Hofer Larcher und Daniel Mayr werden weiterhin Teil des Vorstandes bleiben. Drei neue Mitglieder ergänzen das Team: Laura Andergassen, Christine Pircher und Tobias Rautscher werden erstmals im Vorstand mitarbeiten. Der Jugenddienst Überetsch freut sich schon auf die nächsten drei Jahre und auf eine gute Zusammenarbeit.

Von: mk

Bezirk: Überetsch/Unterland