In der Dominikaner Kirche am Dominikaner Platz

Eröffnungskonzert des Bozner Christkindlmarkt

Freitag, 23. November 2018 | 20:59 Uhr

Bozen – Das Streicherensemble Claudio Monteverdi schenkt dem Bozner Christkindlmarkt ein stimmungsvolles Weihnachtskonzert in der Dominikaner Kirche.

Bei freiem Eintritt können Gäste und Mitbürger am Sonntag, den November ab 17 Uhr Werke von Antonio Vivaldi und Arcangelo Corelli genießen. Das Ensemble Claudio Monteverdi spielt das Konzert für 2 Violinen, Streicher und Basso continuo a-Moll op.3 RV 522 und das Konzert für zwei Violoncelli, Streichorchester und Basso continuo g-Moll RV 531 von Vivaldi sowie das Concerto grosso g-moll op. 6 n. 8 “für die Weihnachtsnacht gemacht“ von Arcangelo Corelli.

Facebook/Ensemble Claudio Monteverdi – Venezia

Das Ensemble besteht aus den 1. Violinen: Mario Pedron und Hanna Schmidt, den 2. Violinen Dora Merelli und Julia Leiter, der Bratsche Andrea Repetto, den Violoncelli Rachela Wasilewska, Matylda Adamus, Adriana Castro Castillo und dem Kontrabass Khadim Marcon Ndiaye. Konzertmeister: Andrea Repetto. Eintritt frei.

Von: ka

Bezirk: Bozen

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

1 Kommentar auf "Eröffnungskonzert des Bozner Christkindlmarkt"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
herbstscheich
herbstscheich
Superredner
22 Tage 18 h

naja.. wenn selbst die “Kirche” den Advent um eine Woche vorverlegt, dann wirds wohl was besonderes sein . . .

wpDiscuz