Solo-Abend mit viel Liebe zum Detail

Romy Schneider – Zwei Gesichter einer Frau

Donnerstag, 19. Januar 2023 | 10:30 Uhr

Bozen – „Ich kann nichts im Leben, aber alles auf der Leinwand“, urteilte Romy Schneider über sich selbst. Chris Pichler schlüpft in diese ernsthafte, ungestüme Künstlerin Romy Schneider, mit Respekt und schauspielerischer Seelennähe und macht den bewegenden und bewegten Lebensweg dieser Ikone der Filmwelt nachvollziehbar.

Romy bist du es? Chris Pichler lässt den Star, der nicht Sissi sein wollte, in toller Größe und verblüffender Ähnlichkeit auferstehen. Die Filmikone Romy Schneider wird – von den heiteren Sissi-Anfängen bis zu ihrem frühen, tragischen Ende – in all ihren menschlichen Eigenschaften greifbar, als Frau mit zwei Gesichtern: verletzlich und aufbegehrend, naiv und intellektuell, bis ins Mark lebens- und liebeshungrig, fremdbestimmt und voller Wut über die Schublade, in die sie Publikum und Medien in Deutschland steckten. Chris Pichler gelingt es, Romy Schneider dem Publikum sehr nahe zu bringen und die inneren Kämpfe, die Schneiders Leben geprägt haben, begreiflch zu machen: ihre zahlreichen Liebesbeziehungen, ihr Aufbegehren gegen Fremdbestimmung, ihre Suche nach Normalität.

Es ist ein Solo-Abend, der mit viel Liebe zum Detail auch ein Stück deutscher Geschichte auf die Bühne bringt. Über 50 Mal hat ihn die Schauspielerin, Sängerin, Sprecherin, Regisseurin und Autorin Chris Pichler im gesamten deutschen Sprachraum und darüber hinaus schon gespielt. Das Solo wurde Hörspiel des Jahres 2008 und Chris Pichler damit zur Schauspielerin des Jahres des ORF/Ö1.

Die Aufführungen finden am 1. Februar im Forum in Brixen, und am 2. Februar im Stadttheater Meran statt und beginnen jeweils um 20.00 Uhr. Karten im Südtiroler Kulturinstitut unter 0471 313800. Unterstützt wird die Veranstaltung von Auto Brenner Motor Union und subventioniert von der Südtiroler Landesregierung, Abteilung Deutsche Kultur.

Von: mk

Bezirk: Bozen

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!


wpDiscuz