Einschreibungen ausschließlich online möglich

Seit 15. Februar: Einschreibung in Oberschule über SPID

Freitag, 22. Februar 2019 | 16:15 Uhr

Bozen – Nach der Grundschule betrifft es nun die Oberstufe: Die Einschreibungen sind ausschließlich online möglich. Hilfestellung vor Ort durch SPID Activation Days.

Vom 15. Februar bis 15. März läuft die diesjährige Einschreibungsphase für die erste Klasse der Oberschule sowie der Berufs- und Fachschulen. Dies erfolgt heuer erstmals ausschließlich online über das Persönliche Portal im neuen Bürgernetz myCIVIS und mittels SPID (digitale Identität) oder aktivierter Bürgerkarte. Gute Erfahrungen hat man mit diesem Procedere bereits bei den Einschreibungen in die Grundschulen gemacht: von 5.369 Einschreibungen erfolgten rund 5.200 online ausgefüllt. Dies entspricht einem Gesamtanteil von 96 Prozent und unterstreicht, dass der Digitalisierungsprozess in Südtirol erfolgreich voranschreitet.

Um Eltern bestmöglich bei diesem Prozess zu begleiten, organisiert die Landesabteilung Informatik, in Zusammenarbeit mit der Südtiroler Informatik AG, so genannte SPID Activation Days. Dabei können Erziehungsberechtigte, die bisher keinen SPID aktiviert haben, bei insgesamt vier Veranstaltungen unter fachkundiger Anleitung die digitale Identität SPID erstellen. Mithilfe des SPID können fortan nicht nur die Schuleinschreibungen abgewickelt werden, sondern eine zunehmende Anzahl an digitalen Dienstleistungen der öffentlichen Verwaltung des Landes, aber weitere nationale Dienste in Anspruch genommen werden. SPID Activation Days finden statt:

·  am 26. Februar von 15.30 bis 17.30 Uhr im Oberschulzentrum “Claudia von Medici” in Mals

·  am 27. Februar von 13.00 bis 17.00 Uhr an der Technologischen Fachoberschule (TFO) in Bruneck

·  am 1. März von 13.00 bis 17.00 Uhr an der Landesberufsschule für Handel, Handwerk und Industrie “Christian Josef Tschuggmall” in Brixen

·  und am 12. März von 13.00 bis 17.00 Uhr an der Landesberusschule für für Handel, Handwerk und Industrie “Dipl. Ing. Luis Zuegg” in Meran.

Um sich den SPID im Rahmen der SPID Activation Days einzurichten, müssen interessierte Eltern eine gültiges Ausweisdokument und die Bürgerkarte mit Steuernummer mitbringen. Im Laufe des Anmeldeprozesses wird zudem eine E-Mail und eine SMS mit einem Code verschickt, welcher unmitelbar eingegeben werden muss.

Von: mk

Bezirk: Bozen

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

5 Kommentare auf "Seit 15. Februar: Einschreibung in Oberschule über SPID"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
werner66
werner66
Superredner
1 Monat 17 h

Da wir jetzt alles selbst machen müssen, kann man getrost das Heer der Beamten halbieren und dann die Steuern senken.

Tschtutsch
Tschtutsch
Grünschnabel
1 Monat 13 h

Koan Ongst des Heer der Beamten geat in Pension ……..

iuhui
iuhui
Universalgelehrter
1 Monat 15 h

und sollte man kein PC haben (wollen)?

aristoteles
aristoteles
Universalgelehrter
1 Monat 3 h

dann geht man nicht auf eine oberschule, sondern arbeiten

Nobodyisperfect
Nobodyisperfect
Grünschnabel
1 Monat 14 h

Unsre Politiker und das Schulamt haben einen an der Waffel, können die Sekretärin nicht mehr die Namen auf eine Liste schreiben?

wpDiscuz