Akademie Meran

Treffen mit Asylwerbern, Asylberechtigten und der lokalen Bevölkerung

Dienstag, 09. April 2019 | 17:53 Uhr

Ein Treffen mit AsylwerberInnen, Asylberechtigten und der lokalen Bevölkerung steht in Kürze in Meran auf dem Programm. Ziel dieser von Eurac Resarch organisierten Treffen ist es, sowohl gemeinsame europäische Werte zu entdecken, kennenzulernen und zu diskutieren, als auch Erzählungen und Lebensgeschichten auszutauschen.

Beim lokalen EUMINT-Treffen in der Akademie Meran wird versucht, alle Interessierten ins Gespräch einzubinden. Der Einsatz von interaktiven Spielen, Illustrationen und weiteren Lernmaterialien soll dabei helfen. AsylwerberInnen, Asylberechtigte und die lokale Bevölkerung sind eingeladen, an diesem Treffen teilzunehmen und über gemeinsame europäische Werte, Toleranz und Rechtsstaatlichkeit zu sprechen.

Das Projekt EUMINT zielt darauf ab, die institutionelle grenzüberschreitende Zusammenarbeit zwischen Italien und Österreich in den Gebieten Südtirol (IT), Tirol (AT), Friaul-Julisch Venetien (IT), Kärnten (AT), Venetien (IT) und Trentino (IT) zu stärken. Dadurch sollen die mit dem Phänomen der Migration verbundenen sozialen, wirtschaftlichen, politischen und kulturellen Herausforderungen besser bewältigt werden. In diesen grenznahen Gebieten sind gemeinsame und kohärente Integrationsmaßnahmen, insbesondere im Hinblick auf AsylwerberInnen und Asylberechtigte, besonders wichtig.  Didaktisch innovatives Informationsmaterial wird entwickelt, sowie eine Weiterbildung in der Sozialarbeit angeboten. Dies dient dazu, AsylwerberInnen und Asylberechtigte für die europäischen Werte, wie sie im EU-Vertrag von Lissabon genannt sind, zu sensibilisieren.  Zivil-staatsbürgerliche Integration wird dieser Teil des Projektes genannt.

 

·       Titel: Treffen zu gemeinsamen Werten

·       Veranstalter: Akademie Meran, Eurac Research – Institut für Minderheitenrecht

·       Termin: 13.04.2019, 15.00 – 17.00 Uhr

·       Sprache: deutsch, italienisch, englisch

·       Eintritt: kostenlos

·       Veranstaltungsort: Akademie Meran, Innerhoferstr. 1, 39012 Meran

Von: luk

Bezirk: Burggrafenamt

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!


wpDiscuz