Austausch über Erfahrungen in Patchworkfamilien und die gesetzlichen Rahmenbedingungen

väter aktiv zeigt Film “Drei Zinnen” mit anschließender Diskussion

Sonntag, 10. März 2019 | 17:57 Uhr

In Zusammenarbeit mit dem Filmclub zeigt der Verein “väter aktiv” den aktuellen Kinofilm „Drei Zinnen“ von Jan Zabeils. Die Handlung passt in eine heutzutage weit verbreitete Familienrealität: Im Urlaub der Patchwork Familie kriselt es zwischen Sohn und “Ersatz-Papa”.

In der anschließenden Diskussion debattieren RA Dr. Sabine Peukert, Claudia Tomio (Komitee für Chancengleichheit Gemeinde Meran), Romy Brugger (Plattform für Alleinerziehende), Andrea Montagna (figli per sempre) und Roland Breitenberger (väter aktiv) moderiert von Markus Lobis über Erfahrungen in Patchworkfamilien und die gesetzlichen Rahmenbedingungen (aktuell und Vorschlag Sen. Pillon).

Die Veranstaltungen finden am Montag 11. März in Bozen, Mittwoch den 14. März Meran und Montag 25. März in Brixen statt.

Von: mho

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!


wpDiscuz