Meraner Weihnacht am Thermenplatz

Weihnachtliches Lichtermeer am Thermenplatz

Freitag, 23. November 2018 | 21:15 Uhr

Meran – Alle Jahre wieder verwandelt sich der Thermenplatz in ein glanzvolles Lichtermeer und stimmt perfekt auf die Weihnachtszeit ein. Die Stadträte Gabi Strohmer und Nerio Zaccaria, Kurverwaltung-Präsidentin Ingrid Hofer, Kurverwaltung-Direktorin Daniela Zadra, Präsident der Stiftung „Lene Thun Onlus“ Gerhart Gostner und die Führungsspitze der Therme Meran mit Präsident Andreas Cappello sowie Direktorin Adelheid Stifter haben die Weihnachtswelt am Thermenplatz am Freitagabend feierlich eröffnet.

Die Weihnachtszeit am Thermenplatz ist echt etwas Besonderes. Ein Lichtermeer, die große Krippe, der Schafstall, Eislaufplatz und Karussell, die Skybar, Live-Musik und beste kulinarische Spezialitäten. Zur Eröffnung am Freitag fand die traditionelle und beliebte Eislaufshow statt, danach gab es Live-Musik mit Gary Quartet.

Für die Verantwortlichen der Therme Meran ist es jedes Jahr etwas Besonderes, den Thermenplatz so weihnachtlich gestaltet und gefüllt mit vielen Menschen zu sehen: „Der Thermenplatz mit all seinen Attraktionen ist ein besonderes Highlight in der Meraner Weihnacht. Er zieht jedes Jahr Menschen aus nah und fern an, die in die besondere Atmosphäre eintauchen wollen“, so Thermenpräsident Andreas Cappello.

Weihnachtsstimmung für Groß und Klein

Die Skybar des Weihnachtspavillons lädt zum Blick auf den Thermenplatz von oben und zum heißen Glühwein ein.

Die sechs bunten, begehbaren Thermen-Kugln mit einem Durchmesser von jeweils drei Metern sind angenehm beheizt und bieten acht bis zehn Personen Platz – zum Genießen von Südtiroler Spezialitäten in einem außergewöhnlichen Ambiente (Öffnungszeiten von 12.00 bis 14.30 sowie 18.30 bis 23.00 Uhr, Reservierung unter Tel. 0473 252 057).

Ein Erlebnis für die Kinder sind der Schafstall und das Karussell. Auf dem Eislaufplatz unter dem beleuchteten Christbaum neben der Krippe mit lebensgroßen Figuren drehen große und kleine Eislaufkünstler ihre Runden. Der Eislaufplatz ist an Wochentagen von 14.00 bis 20.00 Uhr (ab 22. Dezember täglich ab 10.00 Uhr) und an Wochenenden sowie Feiertagen von 10.00 bis 20.00 Uhr geöffnet. Zudem werden montags, mittwochs und freitags von 15.00 bis 16.00 Uhr kostenlose Eislaufstunden von erfahrenen Eisläufern angeboten.

Therme Meran/Eröffnung Weihnachten am Thermenplatz: die Ehrengäste mit dem Präsident der Therme Meran Andreas Cappello und der Direktorin der Therme Meran Adelheid Stifter

Veranstaltungsprogramm

Christmas Aperitif an Samstagen mit Live-Musik von 11.00 bis 13.00 Uhr von Südtiroler Bands sorgen für eine stimmungsvolle Atmosphäre. In diesem Jahr unter anderem mit Musik von Petra Gruber (24. November), Judit Pixner Trio (1. Dezember), Liebesmensch (8. Dezember), Settle back & friends (15. Dezember) und Patrick Strobl (22. Dezember).

Der Nikolaus kommt am 6. Dezember von 18.00 bis 19.00 Uhr mit anschließender Eistanzaufführung.

Eistanzaufführungen gibt es zudem am 14. und 28. Dezember, jeweils von 18.30 bis 19.30 Uhr.

Am 31. Dezember wird Silvester am Thermenplatz gefeiert: mit einer Pre-Silversterfeier und Live-Musik von Moe’s Garage von 14.00 bis 18.00 Uhr und einer Countdown-Party inklusive Eislaufen mit DJ Fill von 22.00 bis 02.00 Uhr.

Von: ka

Bezirk: Burggrafenamt

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

7 Kommentare auf "Weihnachtliches Lichtermeer am Thermenplatz"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
thomas
thomas
Universalgelehrter
18 Tage 8 h

gibt es irgendwo ein Reservat, wo sich Meraner in Ruhe aufhalten können, bis die vorweihnachtliche Unruhezeit vorüber sein wird?

Sag mal
Sag mal
Kinig
18 Tage 5 h

der Pferderennplatz sollte zugänglich gemacht werden,ohne Weihnachtsbeleuchtung ohne Gedudle einfach nur ein Platz für all Die Die Natur ….ach was red ich.Ist gar nicht mehr möglich.Was Sich dann da für Gestalten aufhalten .Aus der Traum.

onassis
onassis
Grünschnabel
18 Tage 5 h

Diese Gesichter auf dem Foto sehen überhaupt nicht weihnachtlich aus sondern eher lechzend und lüstern nach Profit aus.

herbstscheich
herbstscheich
Superredner
18 Tage 8 h

einfach genial.. soviel tolle Ideen.. und das “kurz” vor Weihnachten . . .

longwolf
longwolf
Tratscher
18 Tage 3 h

danke den Gemeinden für euren Einsatz. Sehr schön!

giftzwerg
giftzwerg
Universalgelehrter
18 Tage 3 h

wie long dauert  eigentlich  des  weihnachts  theater ?
außer luftverbestung ,stau ,ärger und obfoll ,bleibt wienig  übrig.

Paul
Paul
Universalgelehrter
17 Tage 4 h

und in mehreren grösseren Geschäften organisierten sozial engagierte Bürger und ehemalige “ Alpini “ ,( Schützen hab ich nicht gesehen ) Collette alimentari ,
für die vielen Mindestrentner , Arme , sozial schwache Bürger , aber immer mehr auch Arbeiter , nur noch ums überleben kàmpfen , während sich Turisten in den wahnsinnigen Mercatini , vergnügen

wpDiscuz