Spektakuläre Drohnenfotos

Für Max: Besondere Bootsübung am Kalterersee

Samstag, 12. Mai 2018 | 15:50 Uhr

Innichen/Kaltern – Am Samstag haben die Taucher der Freiwilligen Feuerwehren eine besondere Bootsübung am Kalterersee abgehalten.

Max Weitlaner aus Innichen hatte den Wunsch einmal mit seiner Drohne bei einer Übung der Feuerwehrtaucher mit dabei sein zu dürfen.

Taucher der Freiwilligen Feuerwehren

Die Taucher der Freiwilligen Feuerwehren des Bezirkes Bozen wollten ihm diesen Wunsch erfüllen und so wurde eine spezielle Rampe konstruiert, mit der Max mit seinem Rollstuhl sicher auf das Feuerwehrboot geschoben werden konnte und dem tollen Erlebnis somit nichts mehr im Wege stand.

Taucher der Freiwilligen Feuerwehren

Max konnte so auf dem Feuerwehrboot hautnah bei einer Übung der Rettungstaucher mit dabei sein und gleichzeitig mit seiner Drohne tolle Fotos machen.

Taucher der Freiwilligen Feuerwehren
Taucher der Freiwilligen Feuerwehren

“Wir bedanken uns ganz herzlich bei Max für die tollen Aufnahmen und haben uns sehr über seinen Besuch gefreut”, so die Taucher der Freiwilligen Feuerwehren in einer Aussendung.

Von: luk

Bezirk: Pustertal, Überetsch/Unterland

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

5 Kommentare auf "Für Max: Besondere Bootsübung am Kalterersee"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
Mauler
Mauler
Grünschnabel
11 Tage 14 h

Bravo Max! Dankeschön der Feuerwehr! Es brauch net viel um jemanden Freude zu bereiten…

Mutti
Mutti
Superredner
11 Tage 9 h

Super max ,i frei mi für die dass die feuerwehr des ermöglicht hot🙂🍀

ausfahrer
ausfahrer
Neuling
11 Tage 10 h

super sache

gringo
gringo
Grünschnabel
11 Tage 9 h

des max freit mi volle fùr die.endlich a supr nochricht

oli.
oli.
Universalgelehrter
11 Tage 4 h

Endlich mal wieder eine gute Nachricht aus der Gegend .
Alles gute Max und viele Aufnahmen noch.

wpDiscuz