Tennisstar mal auf Skiern unterwegs

Novak Djokovic entspannt in Südtirol

Mittwoch, 06. Februar 2019 | 15:21 Uhr

Gröden – Novak Djokovic, die Nummer Eins der Tennis-Welt, ist ein Wiederholungstäter. Bereits zum dritten Mal innerhalb weniger Jahre verbringt der Tennisstar aus Serbien mit seiner Familie den Winterurlaub in Südtirol.

Wie aus übereinstimmenden Medienberichten und Instagram-Einträgen hervorgeht, hält sich Djokovic in Gröden und auf der Seiser Alm auf. Dort genießt er mit seiner Frau und den Kindern die tief verschneite Landschaft und die Pisten. Wobei er aber scheinbar auch für einen Spaß abseits der Piste zu haben ist.

View this post on Instagram

#vacationmode ✔️

A post shared by Novak Djokovic (@djokernole) on

Auch seine Frau Jelena Djokovic hat auf Instagram in lustiges Bild mit ihrem Gatten gepostet.

Von: luk

Bezirk: Salten/Schlern

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

3 Kommentare auf "Novak Djokovic entspannt in Südtirol"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
anonymous
anonymous
Superredner
9 Tage 4 h

Mit den ganzen Millionen wäre ich auch entspannt

Brixbrix
Brixbrix
Tratscher
9 Tage 1 h

neidisch ???

hots sich selber erspielt bzw. erorbeitet

oli.
oli.
Universalgelehrter
9 Tage 24 Min

Um Entspannt und Glücklich zu sein braucht es kein Geld , weil das wichtigste im Leben GESUNDHEIT , ZEIT , LIEBE lässt sich nicht kaufen.

wpDiscuz