Spontanbefragung

Kriegt die SVP die Kurve?

Dienstag, 05. April 2022 | 07:23 Uhr

Bozen – Die Wogen in der Südtiroler Politik gehen nach der SAD-Affäre und den veröffentlichten Abhörprotokollen hoch. Nach dem Einblick hinter die Kulissen sind die Südtiroler enttäuscht und entsetzt über ihre politische Vertretung.

Der Sturm, der in der Sammelpartei derzeit tobt, könnte am Ende sogar zum Zerbrechen der SVP oder zum Machtverlust führen.

Nun seid ihr gefragt: Schafft es die Sammelpartei – die so viel für Südtirol errungen hat -, dieses Politbeben ohne Neuwahlen zu überleben? Nehmt jetzt an der Spontanbefragung teil!

Von: luk

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

22 Kommentare auf "Kriegt die SVP die Kurve?"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
oliveti
oliveti
Grünschnabel
1 Monat 16 Tage

Denn Karren an die Wand fahren, aber von Rücktritt keine Spur. Schämt euch.

So ist das
1 Monat 16 Tage

Leider ja, denn die Wähler dieser Partei vergessen viel zu schnell und die wahren Hintermänner wurden nicht bestraft und intrigieren weiter.

Goggile
Goggile
Superredner
1 Monat 16 Tage

Von mir ein klares NEIN

sepp2
sepp2
Superredner
1 Monat 16 Tage

ich wette die Svp kommt bei den nächsten Wahlen auf 40%

Mico
Mico
Superredner
1 Monat 15 Tage

i glab sogor auf 45…. insere leute sein so blöd….

PeterSchlemihl
PeterSchlemihl
Universalgelehrter
1 Monat 15 Tage

@Mico Sehr, sehr richtig. Der Südtiroler verzeiht „seiner“ Partei alles.

Opa1950
Opa1950
Superredner
1 Monat 16 Tage

Solange Achammer Parteiobmann ist wird es die SVP nicht schaffen das verlorene Vertrauen wieder zurück zu gewinnen.Er ist für dieses Amt nicht mehr tragbar.

Sag mal
Sag mal
Kinig
1 Monat 16 Tage

was soll das noch mit zusammenraufen?!Untragbar diese Partei,dass müsste der Letzte T….. verstanden haben.

Blitz
Blitz
Universalgelehrter
1 Monat 16 Tage

Nein, kriegt sie nicht, sie fährt geradeaus,
an die Wand .

Mico
Mico
Superredner
1 Monat 16 Tage

da gibt es nur 2 worte…. zum schamen!!

neidhassmissgunst
neidhassmissgunst
Superredner
1 Monat 16 Tage

Einfach mal ein Lehrsatz: 
Irren ist menschlich, akzeptiere, dass sich andere Menschen
nicht immer korrekt verhalten

PeterSchlemihl
PeterSchlemihl
Universalgelehrter
1 Monat 15 Tage

Wir dürfen nie vergessrn, dass in der SVP niemand Politik für das Land und deren Menschen macht.

PeterSchlemihl
PeterSchlemihl
Universalgelehrter
1 Monat 16 Tage

Die SVP wird nie vergehen, so lange Südtiroler bestehen; sie verzeihen der Mutter jede Tat, sie denken nur an einem Tag. Was morgen ist, interessiert sie nicht, wichtig ist, dass niemand mehr spricht; die SVP ist ihnen heilig, sie sind mit ihr nie beleidigt.

lupo20
lupo20
Neuling
1 Monat 15 Tage

liebe svpiler bitte tretet sofort zurück ,was soll mann von euch noch erwarten , die mehrheit von südtirol mag euch nicht mehr  ,ja schämt ihr euch nicht  ,geht wo anderst hin zum theater spielen 

traurig
traurig
Superredner
1 Monat 15 Tage

@ lupo20 bisch du die Mehrheit odr wieso woasch du des?? Wem mecht die Mehrheit??

Staenkerer
1 Monat 16 Tage

i hoff zwor es geat nit guat aus, befürcht ober das der €€€kleber den haufn zommheb wie ollm!

Storch24
Storch24
Kinig
1 Monat 16 Tage

Die SVP kriegt die Kurve NUR , wenn die hart bleiben und dem gewissen einen Herren die TÜR zeigen.

PeterSchlemihl
PeterSchlemihl
Universalgelehrter
1 Monat 15 Tage

Den Herren, muss es heissen, den.

Wohlzeit
Wohlzeit
Tratscher
1 Monat 15 Tage

wir hätten auch bei neuen Gesichtern unsere Bedenken

Targa
Targa
Superredner
1 Monat 11 Tage

Meiner Meinung nach, müssen jetzt die paar Leute von der SVP, die sich unkorrekt verhalten haben zurücktreten und die SVP mit neuem Schwung starten. Dem Herrn Silvius Magnago würden die Haare zu Berge stehen, wenn er das noch erlebt hätte. Er hat für die Partei und für die Rechte der Südtiroler gelebt. Einfach nur mehr zum Schämen, was aus bestimmten Politikern geworden ist!

pingoballino1955
pingoballino1955
Superredner
1 Monat 11 Tage

Schändlich was aus der SVP geworden ist! Ab die ganze Truppe und Neuwahlen!

pingoballino1955
pingoballino1955
Superredner
1 Monat 11 Tage

Die SVP wird wohl nicht meinen jetzt geht es mit Friede,Freude,Eierkuchen weiter,indem jetzt peinliches SCHWEIGEN und Ratlosigkeit den Ton angibt?

wpDiscuz