Herzzerreißende Szenen nach Rettungsaktion - VIDEO

Dem Hunde-Metzger entkommen: Hund vergießt Freudentränen

Samstag, 21. April 2018 | 08:21 Uhr

Traurig aber wahr: In asiatischen Ländern stehen oftmals auch Hunde auf der Speisekarte. Glücklicherweise gibt es auch in diesen Ländern Tierschützer, die sich für die Vierbeiner einsetzen.

Sie stießen auf ihrer Rettungsaktion auf einen Raum voller Käfige mit Hunden. Die Vierbeiner sollten an einen Hunde-Metzger verkauft werden, wie Daily Mail berichtet.

Um die gut 20 Tiere zu retten, sammelten die jungen Tierschützer 1.800 Euro und kauften die Hunde auf.

Herzzerreißende Szenen gab es dann, als ein Golden Retriever begriff, dass er gerettet wurde. Er konnte vor Freude seine Tränen nicht zurückhalten.

Die Tierretter brachten die Hunde im Anschluss zur Untersuchung in eine Tierklinik, damit sie an liebevolle Familien vermittelt werden können.

Von: luk

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

44 Kommentare auf "Dem Hunde-Metzger entkommen: Hund vergießt Freudentränen"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
witschi
witschi
Universalgelehrter
1 Monat 6 Tage

sicher hat er auch danke gebellt. ach diese vermenschelung von tieren ist ja zum ko……

Leonor
Leonor
Tratscher
1 Monat 6 Tage

Witsch

Tiere haben auch Gefühle, die sind nicht als lebende Zombies auf die Welt gekommen

Bluemchen
Bluemchen
Tratscher
1 Monat 6 Tage

@witschi
Nein, zum Kotzen bist du mit deinem Kommentar !!!!!!!!

witschi
witschi
Universalgelehrter
1 Monat 6 Tage

@Bluemchen, habe ich kotzten geschrieben?

peterle
peterle
Superredner
1 Monat 6 Tage

@witschi
Es wäre verständlich wenn ein Grossstadtbürger solche Kommentare abgibt, aber von einem Südtiroler …shame you

Staenkerer
1 Monat 6 Tage

a tiere hobn a “sproche”, man muaß lei lernen sie zu verstien!
leider sein viele menschen zu überheblich, zu faul oder zu dumm dazua de zu lernen und zu verstien!

MickyMouse
MickyMouse
Universalgelehrter
1 Monat 5 Tage

Sie sollten sich für so eine primitive Äusserung schämen.😡

MickyMouse
MickyMouse
Universalgelehrter
1 Monat 5 Tage

@Bluemchen   3x JAAAAAAAAAAAAAAAAAA!!!!

genau
genau
Universalgelehrter
1 Monat 4 Tage

@peterl

Dorftrottel fressen ja auch Hunde!!
Vileicht fühlt sich unser Witschi deshalb angegriffen

wottel
wottel
Grünschnabel
1 Monat 6 Tage

Zum Glück gibs Tierschützer👍🏼😃.wie de Chinesn mit die Tiere umgian find i zum kotz….🤮total skrupellos

Sabi8
Sabi8
Neuling
1 Monat 6 Tage

Nicht nur die Chinesen gehen skrupellos mit Tieren um. Hat sich schon mal jemand Gedanken gemacht wie mit Schweinen und Rindern umgehangen wird. Das läuft auf das Selbe hinaus, es ist beides ein Skandal.

Peter B.
Peter B.
Grünschnabel
1 Monat 6 Tage

im Moment sehe ich 24 Daumen nach unten! Also gegen Tierschützer! Was seid Ihr nur für ein gefühlloses Pack!

MickyMouse
MickyMouse
Universalgelehrter
1 Monat 5 Tage

Dieses Hundeabschlachten und die extrem schlechte Luft ist mit ein Grund,warum ich China nie bereist habe und es auch nie tun werde.

Wally
Wally
Grünschnabel
1 Monat 5 Tage

@Sabi8da gebe ich dir Recht. es ist wirklich schlimm, dass man die Tiere so quälen muss!!!

iuhui
iuhui
Universalgelehrter
1 Monat 5 Tage

ich lese so viel Hypokrisie in eure Kommentare! Schweine, Kälber, Hühner, Enten, und und und dürfen leidend auf der Welt kommen, leidend “leben” und noch qualvoller sterben um bei euch so billig wie möglich auf dem Tisch zu landen, aber diese böse andere Kulturen die Hunde essen, einfach zum schämen! Und genau hier sieht man wer Tiere lieb hat und wer nur Hunde für lebenswürdig haltet!

iuhui
iuhui
Universalgelehrter
1 Monat 5 Tage

@MickyMouse dafür wohnst du im Speckland Südtirol, alles liebevoll gehaltene und noch liebevoller geschlachtete Schweinchen….

MickyMouse
MickyMouse
Universalgelehrter
1 Monat 4 Tage

@iuhui Sind sie Metzger,dass sie so genau wissen,wie unsere Tiere in Südtirol geschlachtet werden?Meines Wissens,werden sie zuerst betäubt und dann erst getötet,dass sie nicht leiden müssen.Schwarze Schafe diesbezüglich gibt es leider auch!

MickyMouse
MickyMouse
Universalgelehrter
1 Monat 4 Tage

@iuhui Übrigens ,wenn ich einen Menschen nicht kenne,dann SIEZE ich Ihn,ihre Bildung scheint wohl etwas gelitten zu haben!

Marta
Marta
Universalgelehrter
1 Monat 6 Tage

Tiere möchten auch leben !!!

mandela
mandela
Superredner
1 Monat 6 Tage

schafe und ziegen auch..

Antivirus
Antivirus
Superredner
1 Monat 6 Tage

@mandela niemand hindert sie daran..

mandela
mandela
Superredner
1 Monat 6 Tage

@Antivirus oh doch, der Wolf..

Staenkerer
1 Monat 5 Tage

@Antivirus 👍👍👍 supper beitrog!
mir geats genau so!
den dreck von pfotn konn man in a poor sekunden mit an tüachl obwisch,
den dreck einiger saubrer hände krieg man es lebn long nimmer weg!

iuhui
iuhui
Universalgelehrter
1 Monat 5 Tage

Kälber, Hüner, Schweine auch. Danke

Schatten
Schatten
Superredner
1 Monat 6 Tage

zum Glück hoben sie de irmen hunde gerettet…leider werden viel zu viele net gerettet

iuhui
iuhui
Universalgelehrter
1 Monat 5 Tage

und wer rettet Hühner, Kälber, Schweine…

marc16
marc16
Neuling
1 Monat 6 Tage

und iaz werden die hunde donn a no unfongen zu lochen 🤪…

MickyMouse
MickyMouse
Universalgelehrter
1 Monat 5 Tage

Dummheit PUR!

Aurelius
Aurelius
Superredner
1 Monat 6 Tage

Tiere haben auch Gefühle und ein Herz, oft grösser als die des Menschen…das hat nichts mit Tierschutz zu tun…manche verstehn es nur nicht oder wollen es nicht

iuhui
iuhui
Universalgelehrter
1 Monat 5 Tage

Vegetarier wie ich haben es schon längst verstabden!

gafnsana
gafnsana
Neuling
1 Monat 6 Tage

Ober solong a rind gschlochtet werd passt jo olls..

Wally
Wally
Grünschnabel
1 Monat 5 Tage

na für mi passt sel a net. jedes tier hat das recht zu leben! leider gibt es zu viele fleisch-fresser…..

iuhui
iuhui
Universalgelehrter
1 Monat 5 Tage

ganz genau: wie immer entscheidet der homo sapiens wer leben darf und wer sterben muss!

Guri
Guri
Tratscher
1 Monat 6 Tage

Sowas ist in Asien ganz normal wer einmal Kambodscha war !..Hunde Katzen Ratten werden gegessen wie bei uns Schweine

schreibt...
schreibt...
Grünschnabel
1 Monat 6 Tage

Andere Länder, andere Sitten! In Südamerika isst man zB Meerschweinchen, wie bei uns die Hühnchen.

nobody
nobody
Tratscher
1 Monat 6 Tage

Wahnsinn was Hunde an vielleicht menschliche Regungen zeigen.. Weinender Hund ? Eher ein Zufall? Vielleich hats jemand in den Medien gesehn, der deutsche Schäferhund der am Grab seines Herrchens, ein gefallener Soldat, den Kopf auf den Sarg legte als Zeichen der Treue und Zuneigung….nicht zu glauben!

MickyMouse
MickyMouse
Universalgelehrter
1 Monat 5 Tage

Als mein Onkel starb,ging uns der Hund drei Tage nicht vom Grab weg,er hat nichts gefressen und getrunken,wir mussten ihn zwangsweise enfernen damit er trinkt und frisst und sich erholen konnte,vonwegen Hunde keine Gefühle!😂

Staenkerer
1 Monat 5 Tage

a hund und kotzn, a ondre tiere können nit tränen weinen oder herzhaft lochn!ober er zoag deutlich seine trauer und seine freude, a sichtbar für de, de es herz de augn und de ohren aufmochn für de lebewesen und sie als eigenständige ndiviedien sechn und nit ollm mit den mensch und deren eigen/ unarten vergleichn!

nobody
nobody
Tratscher
1 Monat 5 Tage

@MickyMouse. Ja? unglaublich aber da sieht man das der Hund wirklich der beste Freund des Menschen ist wenn er dementsprechend behandelt wird.

NixNutz
NixNutz
Superredner
1 Monat 6 Tage

Doweil hoto sicho eps gonz onderes gsog do chinese do 😂😂

wottel
wottel
Grünschnabel
1 Monat 6 Tage

@Peter B do gib i dir vollkommen recht👍🏼👍🏼

MickyMouse
MickyMouse
Universalgelehrter
1 Monat 5 Tage

Grosser Respekt und Dank an die Hunderetter! 👍👍👍

iuhui
iuhui
Universalgelehrter
1 Monat 5 Tage

mein Respekt geht an Veganer und Vegetarier!

cooler Typ
cooler Typ
Tratscher
1 Monat 5 Tage

Wir essen halt andere Tiere? In Indien werden keine Rinder gegessen und Muslime essen keine Schweine. Es kommt immer darauf an wie Tiere gehalten werden.

wpDiscuz