Sie verschwand in den Wald

Kuh spielt “Katz und Maus” mit Polizei

Montag, 01. August 2016 | 17:58 Uhr

Kaiserslautern – Seit nun schon drei Wochen sucht die Polizei im deutschen Kaiserslautern nach einer Kuh auf der Flucht vor ihrer Schlachtung. Sie sei zwar wieder aufgetaucht, doch dann gleich wieder verschwunden, wie die Beamten mitteilten.

Auf Twitter fragt sich die Polizei, ob die Kuh “Katz und Maus” spiele. Nachdem sich die Kuh die letzten Wochen gut versteckt gehalten habe, sei sie auf der Straße gesichtet worden. Eine Streife konnte das Tier aber nicht sichten. Offenbar sei die Kuh wieder in den Wald zurückgekehrt.

Erst bei einer erneuten Überquerung der Straße wurde sie auch von der Polizei entdeckt. Völlig unbeeindruckt vom herbeifahrenden Funkstreifenwagen begab sie sich wieder in den Wald. Zum jetzigen Zeitpunkt ist die lebensfrohe Kuh weiterhin verschollen.

Von: sr

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!


wpDiscuz