Ergebnis der Spontanbefragung

SVP-Stimmenthaltung in Rom war “klug”

Mittwoch, 09. November 2022 | 07:00 Uhr

Rom/Bozen – Bei der Vertrauensabstimmung der Regierung Meloni im italienischen Parlament hat sich die Südtiroler Volkspartei ihrer Stimme enthalten. Das war sowohl begrüßt als auch heftig kritisiert worden.

Laut einer Spontanbefragung auf Südtirol News sagen aber 57 Prozent der über 4.000 Teilnehmer, es sei klug gewesen, nicht gleich die Tür zuzuschlagen. 43 Prozent der Teilnehmer sind hingegen der Ansicht, dass die SVP bei der Vertrauensabstimmung mit “Nein” hätte stimmen sollen.

Im Kommentarbereich wurde über das Thema heftig diskutiert. @Olm weiter wünscht sich eine klare Haltung: “Entweder man isch für etwas oder man isch dogegn. Typisch Landesregierung ja, nein, vielleicht…”

@Suedtirolfan greift gleich ein: “Darum genau gibt es die ‘Möglichkeit’ der Stimmenthaltung. Deshalb ist die SVP noch lange nicht für Meloni. Ist das so schwer zu verstehen?”

Auch @N. G. findet den beschrittenen Weg richtig: “Taktisch gesehen einwandfrei! Warum sollte man einen offensichtlichen Gegner wütend machen. Egal was Meloni vertritt, nur Konfrontation würde verhärtete Positionen bringen und damit gäbe es keine vernünftigen Möglichkeiten weiter zu arbeiten.”

@sarkasmus hat hingegen keine Meinung zu dem Thema. Er schreibt: “Ich enthalte mich der Spontanumfrage.”

Von: luk

Bezirk: Bozen

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

24 Kommentare auf "SVP-Stimmenthaltung in Rom war “klug”"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
Doolin
Doolin
Kinig
24 Tage 11 h

…weil die Stimmenthaltung so “klug” ist, wird die “brave” Provinz Bolzano von der Fascioregierung “gnädig” behandelt…man ist gespannt…

neidhassmissgunst
neidhassmissgunst
Universalgelehrter
24 Tage 9 h
@Doolin Du weißt genau was für ein dummes Geschwätz du von dir gibst. Wie die SVP entscheidet ist IMMER FALSCH, egal wie, die gewissen Schreiber werden immer einen Makel finden. Wir haben eine international verankerte sehr starke Autonomie, schon mal was davon gehört. Und du musst zugeben das der “Neue Wind” in Rom sehr wohl gut tut – dass man zum Beispiel ein Flüchtlingsboot aufnimmt aber ein weiteres nach Frankreich schickt damit die Lasten von Allen getragen werden und nicht nur von Italien. Und dass man eine ordentliche Bargeldgrenze hat die nicht zu nieder ist denn es gibt Dinge die… Weiterlesen »
Mikeman
Mikeman
Kinig
24 Tage 9 h

@ neidhassmissgunst
Einer der grundlegend neben den Schuhen ist weiss wohl kaum was er von sich gibt 😂.

Doolin
Doolin
Kinig
24 Tage 8 h

@neidhassmissgunst
…dein Geschwätz verdient allerdings den Nobelpreis für Literatur…
🤪

SilviaG
SilviaG
Universalgelehrter
24 Tage 11 h

Werde ich mir für die nächsten Wahlen merken

N. G.
N. G.
Kinig
24 Tage 8 h

Wenn du dich wenigstens aus Politik raus halten würdest! Bedien dein Feld, Covid und Gehässigkeiten, da bist du guz drin dich lächerlich zu machen!

Rudolfo
Rudolfo
Universalgelehrter
24 Tage 8 h

@Silvia…bis zur nächsten Wahl ist es aber noch lange hin😞…..

SilviaG
SilviaG
Universalgelehrter
24 Tage 4 h

@ng
Naja, das Wahlrecht wirst du mir doch nicht aberkennen wollen. Brauchst es mir doch nicht übel zu nehmen, dass ich alleine mehr habe als deine Familie miteinander. Zu deiner Beruhigung, habe es mir selbst erarbeitet.

ifassesnet
ifassesnet
Tratscher
24 Tage 11 h

kohärent und opportunistisch auf jeden fall, unter klug verstehe ich etwas anderes
zum glück kann eine politische partei keine schwiegermutter verkaufen…

genau
genau
Kinig
24 Tage 44 Min

Sag das nicht zu laut!😄😄

anonymous
anonymous
Kinig
24 Tage 10 h

Bei den nächsten Wahlen enthalte ich mich auch,dann bin ich auch klug

wellen
wellen
Universalgelehrter
24 Tage 9 h

Klug ist was anderes: wie man sieht, können diese Faschisten in Rom nicht mal ihre eigene Verfassung lesen: unnötiges Gesetz gegen Ravepartys, sbarco der Geretteten aus dem Mittelmeer, allesamt werden die erfolgreich vor dem TAR angefochten. Rückzieher von Lollobrigida bei Wolf und Bär. Und da glauben die Südtiroler, das ist klug? Sancta simplicitas der Bergvölker.

Staenkerer
24 Tage 9 h

interessant…..wenn sie a entscheidung treffn müß isch enthaltung onscheinend klug, sog de SVP, wenn mir entscheiden, also wählen solln isch sell schier a muß den enthaltung, also nit gien/ungültig wähl, isch sem a zeichn der feigeheit und a zeichn des desinteresses …..

raunzer
raunzer
Superredner
24 Tage 10 h

Gut das alles jetzt zu wissen bevor ich zum meinem Orthopäden gehe.

suppmkaschper
suppmkaschper
Grünschnabel
24 Tage 10 h

die eingfleischtn Forumexperten werden zitiert… meine Hochachtung!!!

So ist das
24 Tage 6 h

Wenn man ein Fähnchen im Wind ist, dann ist Stimmenthaltung immer gut 🤔

Faktenchecker
24 Tage 7 h

Vor Neonazis zu kuschen war noch nie schlau!

MarkusK.
MarkusK.
Grünschnabel
24 Tage 2 h

Abwarten und Tee trinken 😌 es bringt nix diese Regierung isch in ein paar Jahre weg dann müssen Wir in der Nächsten in Po kriechen 😂😉

zeit
zeit
Grünschnabel
24 Tage 1 h

Seid wann ist die svp klug

Look_at_Yourself
Look_at_Yourself
Universalgelehrter
24 Tage 8 h

sarkasmus hat hingegen keine Meinung zu dem Thema.

Hm…..
zu welchem Thema hat sarkasmus eigentlich überhaupt eine Meinung??

Faber
Faber
Tratscher
24 Tage 5 h

Warum nicht mal eine Abstimmung machen in der gefragt wird wie das Niveau in diesem Forum hier ist? Ich wette es kommt “erstklassig” dabei raus 😂

algunder
algunder
Universalgelehrter
24 Tage 3 h

i honn glernt aufrecht und grod mein weg ze gian!
obor des isch a witz!

king76
king76
Tratscher
23 Tage 23 h

Meloni ist klüger!

zeit
zeit
Grünschnabel
23 Tage 12 h

Die svp war das letzte mal klug als niki lauda noch zwei ohren hatte.

wpDiscuz