Hauptsächlich aus Recycling-Material

Unglaublich: 13-jähriger baut sich eigenes Haus – VIDEO

Mittwoch, 01. November 2017 | 08:03 Uhr

Dubuque – Luke Thill aus Dubuque in Iowa ist einer, der anpackt. Der 13-jährige wollte auf dem Grundstück seiner Eltern sein eigenes, kleines Haus haben. Das hat er auch bekommen. Allerdings hat er dafür kein Geld von seinen Eltern bekommen, sondern sich das Häuschen in den Sommerferien kurzerhand selber gebaut. Aus Recycling-Materialien!

Im Video erklärt Luke, wie er auf die Idee kam, sein eigenes, winziges Haus zu bauen. Außerdem macht er eine Führung durch das Häuschen. Erstaunlich, an was er alles gedacht hat, um den vorhandenen Platz effizient zu nutzen.

Bei uns in Südtirol wäre es wahrscheinlich nicht so einfach und vor allem nicht so günstig, ein solches Haus zu bauen. Zu streng sind die Auflagen, zu hoch die Preise. Aber die Idee von dem Haus auf winziger Fläche ist schon toll.

Winzige Häuser

Die Tiny-House-Bewegung („tiny“ bedeutet „winzig“) ist vor Jahren in den USA geboren und wollte einen Gegenpol zu den dort ständig wachsenden Durchschnittsflächen von Familienhäusern darstellen. Auch in Europa gibt es mittlerweile zahlreiche Entwürfe und Ideen für „Häuser“ für eine bis zwei Personen, die weniger als 50 Quadratmeter Wohnfläche haben. So richtig durchgesetzt hat sich die Bewegung hierzulande allerdings noch nicht.

Von: ao

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

13 Kommentare auf "Unglaublich: 13-jähriger baut sich eigenes Haus – VIDEO"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
denkbar
denkbar
Universalgelehrter
19 Tage 1 h

Das Besondere: ein Junge der anstatt zu jammern, einfach zupackt und sich seinen Wunsch realisiert. Das allein ist einen Applaus wert! 

NooName
NooName
Neuling
19 Tage 16 Min

Geht bei uns ja nicht, Gesetze hier und da! Klimahaus xy, Schriftliche haftung von allen braucht es Konformitätserklärung und und und behindert!

werner66
werner66
Tratscher
18 Tage 23 h

Was ist das für ein Land wo man ohne unzählige Genehmigungen ein Haus bauen darf? Die müssen ja noch im Mittelalter leben!
Bei uns im fortschrittlichen Südtirol ist das völlig anders. Da darfst du nicht einmal ein Baumhaus errichten ohne bestraft zu werden! 
Bei uns hat schon Angst vor den Beamten, wenn man eine Sandburg baut!

stief
stief
Grünschnabel
19 Tage 49 Min

Cooler Typ👍

iuhui
iuhui
Superredner
18 Tage 19 h

ja, sicher kein verwöhnter städtler… 😉

So ist das
So ist das
Superredner
18 Tage 20 h

Bei uns würden es Gesetze wohl verbieten, ganz abgesehen davon, dass bald Gleichaltrige nur begleitet zur Mittelschule gehen sollten.

fuxxxxx
fuxxxxx
Neuling
18 Tage 23 h

Gut gemacht, natürlich von vorteil dass er keine isolierung usw. braucht…

harmlos
harmlos
Tratscher
18 Tage 23 h

Der woaß mit 13 Johr schun woser will 😂. Vor 50 Johr wars holt a Bamhittl gwordn.

Wohlzeit
Wohlzeit
Grünschnabel
18 Tage 20 h

Bei uns braucht man die erste Genehmigung bereits beim Nachdenken übers Bauen vor lauter Bürokratie.

Poppi
Poppi
Superredner
18 Tage 20 h

Bei uns würde der/die Grundbesitzer/in bestraft, wenn etwas ohne Genehmigung gebaut würde …

geronimo
geronimo
Superredner
18 Tage 17 h

Beeindruckend zu welchen Leistungen ein 13jähriger Junge fähig ist!

Edeltraud
Edeltraud
Neuling
18 Tage 20 h

Bei dem wos die Leit heintzetog ols weckschmeißen isch vieles möglich [sogor Energie ausn Müll, obor Italien isch jo net soweit].

Pazzoide
Pazzoide
Grünschnabel
18 Tage 1 h

ach ja die flagge vor dem eingang… ohne geht gar nix, nicht mal ein gartenhäuschen… nichtsdestotrotz, tolle leistung…

wpDiscuz