Toby Lee auf großer Bühne

VIDEO: Zwölfjähriger spielt Blues wie ein Großer

Donnerstag, 04. Januar 2018 | 12:47 Uhr

Frederikshavn – Blues ist mehr als Musik, Blues ist Leidenschaft, Weltschmerz, gepaart mit einer gewissen Portion an (meist unerwiderter) Liebe und Erotik. Diese Mischung ist zeitlos und kommt beim Publikum gut an. Das weiß man auch im dänischen Frederikshavn. Jedes Jahr im November trifft sich die Elite der Musikrichtung beim Blues Heaven Festival, um ihrer Musikleidenschaft zu frönen und um das Blues-begeisterte Publikum zu entzücken.

Neben Stars der Szene, die vor allem aus den USA kommen, tauchte auch ein sehr junges Talent im Line-up des Festivals auf: Toby Lee, ein zwölfjähriger Schüler aus Bloxham im mittleren Süden Englands.

Und Toby spielt. Und wie er spielt! Er lässt seine Gitarre wehmütig singen, als ob er sein Leben lang nichts anderes getan hätte (vielleicht hat er das auch nicht…). Jedenfalls attestiert ihm sein Bühnenpartner riesiges Talent, und das, obwohl ihm „noch nicht einmal sein Herz gebrochen wurde“.

Hört euch an, was Toby Lee euch mit seiner Gitarre zu sagen hat!

Von: ao

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

1 Kommentar auf "VIDEO: Zwölfjähriger spielt Blues wie ein Großer"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
nobody
nobody
Tratscher
13 Tage 16 h

Ein richtiger kleiner Profi.
Bravo‼️

wpDiscuz