Auswirkungen der Pandemie

Corona: Arbeitslosenquote von 5,7 Prozent im ersten Quartal 2021

Freitag, 11. Juni 2021 | 17:31 Uhr

Bozen – Starke Auswirkungen der Pandemiekrise auf den Arbeitsmarkt zeigen sich im Zeitraum zwischen Januar und März 2021. Darauf weist das Landesinstitut ASTAT hin.

Hier geht es zum PDF!

Die Zahl der Erwerbstätigen (230.600 Personen) verzeichnet einen deutlichen Rückgang im Vergleich zum ersten Quartal 2020: -11,3 Prozent (29.400 Einheiten weniger, davon 17.000 Frauen). Die Erwerbstätigenquote (15 bis 64 Jahre) sinkt auf 65,6 Prozent.

Die Anzahl der Arbeitslosen steigt auf 14.000 Personen. Die Arbeitslosenquote steigt auf 5,7 Prozent.

Von: mk

Bezirk: Bozen

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

6 Kommentare auf "Corona: Arbeitslosenquote von 5,7 Prozent im ersten Quartal 2021"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
StreetBob
StreetBob
Superredner
11 Tage 23 h

Verruckte Welt:
Und es Gostgewerbe und die Londwurtschoft suachn wia verruckt Arbeitskräfte….

Untrlandlr
Untrlandlr
Neuling
11 Tage 11 h

Reddito di cittadinanza und Sozialpuffer weg nor kemmen die Orbeitskräfte schun wieder…

Trina1
Trina1
Universalgelehrter
11 Tage 23 h

Viele hat es sicher hart getroffen! Andere tun gleich viel wie vorher, gar nichts!

primetime
primetime
Universalgelehrter
11 Tage 23 h

Hieß es in einem anderen Artikel nicht erst dass die Lage “positiv” eingeschätzt wird 🤔

Hupsstupspups
Hupsstupspups
Tratscher
11 Tage 8 h

Das Landes Corona Geld sollte es für mehrere Jahre geben bis die Leute wieder eine Arbeit haben nicht nur drei Monate und dann nichts mehr!!

traktor
traktor
Universalgelehrter
11 Tage 2 h

hupstubbub@
solange arbeitgeber arbeiter suchen darf es überhaupt keine hilfen geben…

wpDiscuz