Liftbetreiber über Wintereinbruch erfreut

Ein Meter Neuschnee im Schnalstal – Skifahren bis 5. Mai

Freitag, 05. April 2019 | 09:46 Uhr

Schnalstal – Der April macht, was er will. Das hat uns Tief „Philipp“ am Donnerstag noch einmal gestern vor Augen geführt. Doch die Niederschläge sorgen nicht nur für Chaos, sondern lassen auch das Herz aller Freunde des Wintersports höher schlagen. Seit gestrigen Donnerstag hat es im Schnalstal 80 Zentimeter im Tal und 100 Zentimeter am Gletscher geschneit.

Am Gletscher liegen nun knapp drei Meter Schnee und verwandeln die Landschaft in einen Traum in weiß.

Somit ist für die noch bis 5. Mai andauernde Wintersaison vorgesorgt und Skifans können sich noch auf vier Wochen Gletscher-Skierlebnis freuen.

Derzeit ist die Straße nach Kurzras ab Vernagt am See wegen Lawinengefahr gesperrt. Ab morgen wird das Skigebiet laut Aussagen der zuständigen Behörden allerdings wieder erreichbar sein.

Hier der Link zu den Webcams!

Zahlreiche Events stehen noch an:
12.-14.04.2019 FISI on Tour – Skifahren mit den Stars und Nachwuchstalenten der italienischen Nationalmannschaft auf dem Gletscher
12.04.2019 Innovation Day on snow mit NOI Techpark und Prowinter Messe Bozen
27.04.2019 Ötzi Alpin Marathon – ein Triathlon der Superlative von Naturns (554m) auf den Gletscher (3212 m)
26. – 29.04.2019 Vitalini’s Days – Die Bekleidungs- und Sportausrüstungsmarke des ehemaligen Skiläufers Pietro Vitalini lädt zum gemeinsamen Skifahren auf den Gletscher
28.04.2019 HOLI! Winter – Colour Festival on snow bei der Teufelsegghütte
04.-05.05.2019 Saisonabschluss-Event – Spring Break Schnals – Banked-Slalom am Gletscher

Weitere Informationen online unter www.schnalstal.com

Von: mk

Bezirk: Vinschgau

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

11 Kommentare auf "Ein Meter Neuschnee im Schnalstal – Skifahren bis 5. Mai"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
typisch
typisch
Kinig
13 Tage 4 h

Klimaerwärmung 2.0

l OneManArmy l
l OneManArmy l
Superredner
13 Tage 3 h

Typisch, Klimawandel und Klimaerwärmung wird wieder durcheinander gebracht.

Klimawandel: Extremes Wetter
Klimaerwärmung: Durchschnittstemperatur erhöt sich.

nightrider
nightrider
Superredner
13 Tage 3 h

Unser @typisch beim infantilen Kommentar abgeben immer pronto

falschauer
falschauer
Universalgelehrter
12 Tage 23 h

genau den nagel auf den kopf getroffen….sag einmal bist du so naiv oder tust du nur so….übrigens man spricht vom klimswandel und das hat nicht nur mit temperatur zu tun, sondern mit fluten, stürmen, dürre, affenhitze, abnormen unwettern wie im herbst oder jetzt in mozambique, aber das träumen die meisten menschen ja nur …

typisch
typisch
Kinig
12 Tage 22 h

@falschauer
Mir geht es gut danke

noergler
noergler
Tratscher
12 Tage 19 h
typisch
typisch
Kinig
12 Tage 18 h

@noergler

Staenkerer
12 Tage 16 h

@l OneManArmy l des sein wetterkapriolen und sunscht nix!

Tabernakel
11 Tage 15 h

@tüppili

Als Lachnummer hier hast Du mal wieder nix verstanden und reißt die Klappe auf.

Icebear79
Icebear79
Neuling
13 Tage 4 h

Suuper Soch!!!

Mammy
Mammy
Grünschnabel
13 Tage 12 Min

😍😍 da freut sich manch skifahrerherz sicher….

wpDiscuz