"Großes Potenzial"

Erste Südtiroler Apfelsorte drängt auf den Markt

Mittwoch, 14. November 2018 | 09:56 Uhr

Bozen – Äpfel aus Südtirol sind bekannt und beliebt. Doch nun gibt es eine eigene Südtiroler Apfelsorte, die es auf den Markt drängt, schreibt Arnold Sorg für das Tagblatt Dolomiten. Dabei handelt es sich um ein absolutes Novum. Am morgigen Donnerstag wird im Rahmen der Apfel-Fachmesse „Interpoma“ in Bozen „fengapi“ vorgestellt – die erste in Südtirol gezüchtete Apfelsorte.

„Wir sind bereits seit dem Jahr 2000 dabei, diese Sorte zu züchten“, sagt Arno Überbacher vom Neumarkter Unternehmen Feno, das sich der Förderung und Entwicklung neuer Obstsorten verschrieben hat.

„Fengapi“ sei eine rein technische Bezeichnung, die sich aus den drei Namen Feno, Gala und Pink zusammensetzt, sagt Überbacher. „Fengapi“ ist eine Kreuzung aus den Sorten Gala und Pink Rose. Der Name wird vermutlich noch geändert werden.

„Aufgrund der vielen positiven Eigenschaften wie dem knackig-süßen, saftigen Geschmack, der Festigkeit und der guten Ausfärbung, hat die Sorte ,fengapi’ großes Potenzial für eine weltweite Vermarktung“, glaubt Überbacher.

Mehr lest ihr in der aktuellen Ausgabe des Tagblatts Dolomiten!

Von: mk

Bezirk: Bozen

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

26 Kommentare auf "Erste Südtiroler Apfelsorte drängt auf den Markt"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
Spamblocker
Spamblocker
Grünschnabel
1 Monat 1 h

der Name ” Pestizi” passt für Südtiroler Qualitätssiegel

iuhui
iuhui
Universalgelehrter
29 Tage 22 h

na bitte, des nennt man “Integrierter Anbau” 😂😞😭 ja genau, Integration zwischen Monsanto und Bayer!

Mure
Mure
Grünschnabel
29 Tage 21 h

xDDDD suppo

barlo
barlo
Grünschnabel
29 Tage 16 h

Gääähhn!! Wechselt amol die Schollplott!

Jason_Voorhees
Jason_Voorhees
Grünschnabel
1 Monat 1 h

Ich persönlich bin kein großer Fan von so gezüchtetem und “künstlich” erschaffenem Obst. Ich mag am liebsten die klassischen, alten und vor allem ganz natürlichen Früchte die uns die Natur bietet. Und davon gibt’s ja nun wirklich schon reichlich.

Mure
Mure
Grünschnabel
29 Tage 21 h

Ursprünglich, gesund, ein Stück Natur, ganz klar.

Aber: Kleine ungleichmäßige Form, schwierig zu lagern, anfällig fuer krankheiten, Geschmack ist nicht in Mode….. Der Kunde will eben einen perfekten “pinken” Apfel😕

Mure
Mure
Grünschnabel
29 Tage 21 h

Zudem muss man sagen dass das was heute als ursprünglich gilt auch schon gezüchtet ist. Willst du z.B. wirklich wortwörtlich ursprüngliches Brot backen, müsstest du die Ähren von Wiesengras hernehmen.

Neumi
Neumi
Universalgelehrter
29 Tage 20 h

Kennst du eine Apfelsorte, die natürlich entstanden ist?

traktor
traktor
Universalgelehrter
29 Tage 16 h

@Neumi
ja die “steinpeppiler”.
dafür lasse ich jeden apfel im regal

lalala
lalala
Grünschnabel
29 Tage 4 h

@traktor de sortn sein a natürlich entstondn, oanfoch an polln von oanor sort af dor blüte von a ondorn auitian und die somen donn setzn und tada a nuie sorte isch do
Und golden isch z.b. A a ZUFALLSSÄMLING, des hoast a somen von irgend an wildepfl isch als golden aufgongen (stark a)

anonymous
anonymous
Superredner
1 Monat 1 h

Großes Potenzial von Pestiziden 

Protler
Protler
Grünschnabel
1 Monat 13 Min

Nit nu mear Epfl…😞

So sig holt is
So sig holt is
Superredner
29 Tage 22 h

wos brings wenn nen kaum jemand setzten terf

Lucifer_Morningstar
Lucifer_Morningstar
Grünschnabel
29 Tage 18 h

wos sell bring? Geld bring sell und sell isch guat so!!

Mure
Mure
Grünschnabel
29 Tage 13 h

Kennsch di folschen Leit bei VIP VOG?

So sig holt is
So sig holt is
Superredner
29 Tage 5 h

@Lucifer_Morningstar aha schun? also wenn not orbeiten geasch bring a geld oder wia?

So sig holt is
So sig holt is
Superredner
29 Tage 5 h

@Mure weder vog noch vip nemmen in epfl für ihre vermorktung auf.. vog tat sischt di rechte für pink lady verlieren, weil de sorte uanfoch zu pink ähnlich isch, und vip will di Sorte nit. de wos versteigerung liefern kennen nen setzten der rest nit

Lion18
Lion18
Grünschnabel
29 Tage 14 h

Meine Meinung wäre gescheider wenn Bauern wieder mear Korn unbauen tatn! Zum Beispiel Dinkel! Anstott nou mear Äpfel! I wohn inmitten von Äpfelwiesen Pink Lady links Golden rechts olle beide spritzen um die Wette und in mein Gorten werd ols hin sogor Bluamen! Uff

werner71
werner71
Grünschnabel
29 Tage 13 h

Wenn dir der grüne Daumen fehlt brauchst nicht den Bauern die schuld geben. Und Äpfel bringen eben mehr Geld aus Dinkel, du arbeites sicher auch für Geld und nicht zum Spass!

So sig holt is
So sig holt is
Superredner
29 Tage 5 h

hem haperts eher an der pflege als an bauer tat i sogen. man konn in bauer schun für olls di schuld geben, lei weil eppes nit wochst, als negstes vielleicht wenns auto nimmer geat😂

lalala
lalala
Grünschnabel
29 Tage 4 h

Hosch huier in summer gwassert? Weil es wor awian truckn 🤔

alpenfranz
alpenfranz
Grünschnabel
29 Tage 19 h

der Name ist eine Katastrophe..hoffentlich mussten sie dafür nicht bezahlen🤣🤣🤣🤣

hoglsturm
hoglsturm
Tratscher
29 Tage 14 h

de neun sortn hom olle den gleichn gschmock .früha de oltn sortn im gortn worn guit und de brachtn a net gspritzt werdn.

prontielefonti
prontielefonti
Tratscher
29 Tage 12 h

An bessern Nume fendnse nit? 😂

nala
nala
Grünschnabel
29 Tage 11 h

I hoffe das der name geändert wird , ist ja fürchterlich ..🤣

So ist das
So ist das
Universalgelehrter
29 Tage 5 h

18 Jahre für so einem Namen? Hoffentlich schmeckt der künstliche Apfel besser als sein Name klingt.

wpDiscuz