Jahresversammlung und Neuwahlen der HGV-Ortsgruppe durchgeführt

HGV Freienfeld: Angelika Stafler ist neue Ortsobfrau

Montag, 08. November 2021 | 10:41 Uhr

Freienfeld – Das Wirtshaus & Hotel „Lener“ in Freienfeld war kürzlich Austragungsort der Jahresversammlung der Ortsgruppe Freienfeld des Hoteliers- und Gastwirteverbandes (HGV). Dabei wurde die Neuwahl der Ortsgremien durchgeführt. Roland Volgger vom Wirtshaus & Hotel „Lener“ stellte sich als Ortsobmann nicht mehr der Wahl. Als seine Nachfolgerin wurde Angelika Stafler vom Romantik Hotel „Stafler“ gewählt. Ihr zur Seite stehen im Ortsausschuss Tanja Benedikter, Hotel „Brenner“, Astrid Salzburger, Gasthaus „Post“, Roland Volgger, Wirtshaus & Hotel „Lener“, Anna Walcher, Hotel „Der Bircher“, und Joachim Wieser, Hotel „Wieser“.

Der scheidende Ortsobmann Roland Volgger blickte auf das vergangene Jahr zurück. Er bedauerte dabei unter anderem, dass die Errichtung der Naherholungszone nicht gelungen ist. An der Jahresversammlung nahm auch Bezirksobmann und Landtagsabgeordneter Helmut Tauber teil. Er ging auf das schwierige touristische Jahr ein, welches unter dem Zeichen der Pandemie stand. Dem HGV war es dabei wichtig, die Liquidität der Gastbetriebe zu sichern. Unter anderem gelang es, dass die erste Rate der Gemeindeimmobiliensteuer nicht bezahlt werden muss. „Damit wird die Regelung auf Staatsebene übernommen“, betonte Tauber.

Luis Bacher, Präsident der Tourismusgenossenschaft Sterzing, Pfitsch, Freienfeld, berichtete über den geplanten Start des Weihnachtsmarktes und erläuterte das neue Konzept, wo vorwiegend regionale Produkte zum Verkauf angeboten werden.

Bürgermeisterin Verena Überegger berichtete von verschiedenen Projekten aus der Gemeindestube, wie die geplante neue Beschilderung entlang der Autobahn, der Abschluss der Anbindung der Betriebe an das Glasfasernetz und der neue Dörferbus ab Januar.

Abschließend gab Verbandssekretär Reinhold Schlechtleitner einen Überblick über die Maßnahmen und Beratungen, mit denen der Verband den HGV-Mitgliedern seit Ausbruch der Corona-Pandemie zur Seite gestanden ist.

Von: mk

Bezirk: Wipptal

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!


wpDiscuz